3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Tropfen


Drucken:
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 100 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 100 Gramm Butter, in Stücken
  • 100 Gramm Mehl, glatt
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Butter Creme

  • 2 Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Butter, weich, in Stücken

Glasur und Dekoration

  • 1 Eigelb
  • 6 Esslöffel Puderzucker
  • etwas Wasser
  • 2 Esslöffel Mandeln, gemahlen
  • Mandeln, halbiert, zum Dekorieren
  • 6
    4h 35min
    Zubereitung 4h 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mandeln, Butter, Mehl und Vanillezucker in den Mixtopf geben und ca. 15 Sek./Stufe 4 mischen. Es sollte eine homogene Masse entstehen - ansonsten noch 2 Min./Dough modenachkneten.

    Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

    Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Teig in einen Plastikbeutel geben, zwischen Frischhaltefolie ausrollen und Kekse ausstechen.

    Vorsichtig aufs Blech geben und ca. 8-10 Minuten nacheinander backen.
  2. Butter Creme (Pariser Creme)
  3. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Min./80°C/Stufe 4 aufschlagen, bis eine cremige Masse entsteht. Eventuell nochmal verlängern. Umfüllen und abkühlen lassen. Mixtopf spülen.

    Rühraufsatz einsetzen. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 4 schaumig schlagen. Zwischendurch mit dem Spatel runterschieben.

    Thermomix auf 4 Min./Stufe 4 einstellen und den erkalteten Eierschaum langsam im dünnen Strahl durch die Deckelöffnung fließen lassen, bis alles miteinander vermischt ist. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Mandeln dazugeben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren. Die Buttercreme umfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Glasur und Fertigstellung
  5. Cremefüllung auf die Hälfte der ausgekühlten Kekse streichen und die andere darauf setzen.

    Das Eigelb mit etwas Wasser und Puderzucker zu einer glatten Glasur verrühren.

    Jeden Keks oben mit der Glasur beschtreichen und sofort eine Mandel Hälfte darauf setzen. Trocken lassen und am kühlem Ort aufbewahren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Der Teig lässt sich nur zwischen 2 Lagen Plastikbeuteln ausrollen, da er sehr bröselig ist.

Auch fertige Teig ist sehr fein ,mir ist sehr viel auseinander gebröselt. Aber fertig sind die Kekse mit der Creme super fein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare