3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandelplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Stück

Teig

  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 80 g geriebene Mandeln
  • 90 g Haferflocken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 80 g Mehl

  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Ei
  • 80 g geriebene Mandeln
  • 90 g Haferflocken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 80 g Mehl
5

Zubereitung

    Mandelplätzchen
  1. Butter, Zucker und das Ei  in den Closed lid1Min./St.4 verrühren.

     

  2. Die Mandeln,Haferflocken,Backpulver und das Mehl dazu geben und ca.1 Min.Dough mode  Knetstufe.

  3. Der Teig ist sehr weich!

  4. Nun mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Nicht zu eng, denn die Plätzchen laufen sehr auseinander. ( ca. 5 St. in einer Reihe)

  5. Bei 170° vorgeheizt ca. 15 Min. beim kalten Backofen etwas länger backen. 

  6.  

    Nach dem Backen sind die Plätzchen noch sehr weich, beim auskühlen werden sie aber knusprig!

  7. Wenn sie kalt sind, kann man sie noch mit Puderzucker bestäuben.

  8. Die Mandelpläzchen schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern sind eigentlich Kekse fürs ganze Jahr tmrc_emoticons.)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren