Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen


Drucken:
4

Zutaten

14 Stück

Marmorkuchen

  • etwas Butter, zum Einfetten
  • etwas Semmelbrösel, zum Ausstäuben
  • 5 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Sahne
  • 350 Gramm Weizenmehl
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 1 Prise Zitronenschale, gerieben
  • 10 Gramm Rum, oder mehr (20 g), optional
  • 100 Gramm Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Staubzucker, zum Bestäuben
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Gugelhupfform fetten und mit etwa Mehl oder Semmelbrösel bestäuben.
  2. Rühraufsatz einsetzen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 2,5 cremig rühren. Sahne dazugeben, 2 Min./Stufe 2,5. Rührausatz entfernen.
  3. Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Rum (wenn gewünscht) zugeben und 20 Sek./Stufe 5 unterrühren. Eventuelle Mehlreste mit dem Spatel untermischen. Mineralwasser dazugeben und 10 Sek./ Stufe 5 unterrühren
  4. Hälfte des Teiges aus Mixtopf in eine Schüssel umfüllen. Kakaopulver zum restlichen Teig zugeben und 10 Sek./Stufe 5 untermischen.
  5. Hellen Teig und Schokoteig löffelweise in die vorbereitete Gugelhupfform füllen. Teig mit Gabel marmorieren. Gugelhupf auf der 2. Schiene von unten ca. 50 Minuten (175°C) backen.
  6. In der Form dann den Kuchen für 15 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen. Gugelhupf mit Staubzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare