3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipan Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Marzipan Muffins

  • 175 Gramm Butter, weich
  • 150 Gramm Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 1 TL Vanillezucker
  • 150 Gramm Schmand
  • 200 Gramm Marzipan-Rohmasse, gewürfelt
  • 200 Gramm Mehl Type 405
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 1 Minute Stufe 4 verrühren. Ggf nach 30 Sekunden einmal alles herunter schieben

    2. Schmand und Marzipan hinzu geben und 1 Minute Stufe 4

    3. Mehl und Backpulver mischen

    4. Stufe 4,5 einstellen und die Mehl-Backpulvermischung Esslöffelweise durch die Deckelöffnung geben, bis alles gut unter gerührt ist.

    5. Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20 bis 25 Minuten backen, je nach Ofenleistung

    6. Stäbchenprobe machen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Muffins sind sehr fluffig geworden und...

    Verfasst von AniWe am 15. Oktober 2017 - 13:49.

    Die Muffins sind sehr fluffig geworden und schmecken sehr lecker. Ich habe nur 100g Zucker verwendet, was mir persönlich an Süße vollkommen gereicht hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie gleich vorletzte Woche gebacken. Mega...

    Verfasst von rebsody am 14. Oktober 2017 - 16:29.

    Ich habe sie gleich vorletzte Woche gebacken. Mega lecker! Die Kinder wollten sie zwei Tage später gleich nochmal. Meine Mutter - die eigtl keine Muffins und trockenen Kuchen mag - war begeistert und hat gesagt, das seien die besten Muffins, die sie je gegessen hat. Selbst 4 Tage später waren sie herrlich. Ich hab noch etwas Schokoguss oben drauf.

    Von mir 5 Sternchen! Danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können