3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Marzipan-Orangen-Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Marzipan
  • 4 Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 200 g Butter
  • 1 Päckchen Orangeback
  • 200 g Mehl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Marzipan und Eigelb 30 Sekunden Stufe 5 verrühren.

    Restliche Zutaten zugeben und drei Minuten Stufe Dough mode kneten.

    Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech kleine Häufchen spritzen.

    Vorsicht, zerlaufen sehr!

    Bei 160 Grad Heißluft ca. 8 Minuten backen.

    Die Plätzchen sollten hell bleiben.

    Evtl. mit weißer Kuvertüre verzieren.

    Ab in die Plätzchendose.

10
11

Tipp

Ich lege in den ersten Tagen immer eine halbierte Mandarine mit in die Dose.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell, einach und lecker. Danke fürs teilen.

    Verfasst von Tessa2014 am 18. November 2017 - 10:46.

    Schnell, einach und lecker. Danke fürs teilen. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Plätzchen schmecken super lecker. Habe es...

    Verfasst von MariaPKochfan am 30. Oktober 2016 - 15:33.

    Die Plätzchen schmecken super lecker. Habe es mit der Gebäckpresse versucht. Da mussman dann nur etwas mehr Mehl zufügen und den Teig etwas ruhen lassen. Wiederholung des Rezeptes - ganz sicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Plätzchen gibts jetzt

    Verfasst von Rahna am 2. Dezember 2015 - 08:51.

    Diese Plätzchen gibts jetzt definitiv jedes Jahr! Die schmecken fantastisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank ihr Lieben...

    Verfasst von sweetlittlemoni am 10. Januar 2014 - 23:22.

    Vielen Dank ihr Lieben...

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Plätzchen schmecken super

    Verfasst von schbozerl am 10. Januar 2014 - 14:03.

    Die Plätzchen schmecken super lecker und ich mache sie jedes Jahr wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe sie gemacht und

    Verfasst von Dolly61 am 6. Januar 2014 - 16:04.

    Also ich habe sie gemacht und war begeistert. die gibt es nächstes Jahr wieder! Danke .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, aber der Beitrag von

    Verfasst von wuerfelc am 4. Februar 2013 - 21:21.

    Sorry, aber der Beitrag von TolleKnolle ist ja völlig daneben.

    Da machen sich die Leute schon mal die Mühe, ein Rezept einzustellen und dann wird man so abgeklatscht.

    Ne, ne, geht gar nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und ich habe

    Verfasst von Blitzlie am 22. Dezember 2012 - 00:31.

    tmrc_emoticons.) sehr lecker und ich habe statt 1 Päckchen Orangeback ein Fläschchen Orangen Aroma genommen tmrc_emoticons.-) auch sehr lecker sie sind dann zwar etwas öliger und ich habe sie länger wie 8min drin gelassen aber sie sind klasse geworden tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TolleKnolle

    Verfasst von Yushka am 14. Dezember 2012 - 15:19.

    TolleKnolle

    Hallo, die 200g Mehl hattest du in deinem ursprünglichen Rezept nicht erwähnt. Ich hatte aber die ursprüngliche Fassung - ohne Mehl - schon gespeichert und heute ausprobiert (ausgedruckt mit Datum 25.11.2012). Das Ergebnis ist natürlich die reinste Katastrophe. Ehrlich gesagt bin ich stinksauer darüber, dass hier so schlampig zusammengeschusterte Rezepte eingestellt werden. Weil meine Zutaten nun verpulvert sind und ich heute Abend keine weiteren Plätzchen mehr backen kann, habe ich morgen kein Mitbringsel für eine Einladung!. Das sollten ja die Marzipan-Orangen-Plätzchen sein.Wirklich - ich schäume vor Wut und gebe 5 Stinkbomben als Benotung! TolleKnolle

    Wer nur ein winziges bisschen Ahnung vom Backen hat, kann sich auch selber denken, dass da noch Mehl rein muss... Das Kinderlied Backe Backe Kuchen kennst Du ja sicher... Da kommen die Zutaten drin vor... Tipp: Nicht gleich in Wut irgendetwas Peinliches loslassen, was man nachher bereuen muss... Und als Mitbringsel sollte man ein Rezept tunlichst schon mal vorher ausprobiert haben... Man weiß ja sonst gar nicht, wie es schmecken wird... 

    Süsse Grüsse aus meiner Küche,


    Yushka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke.

    Verfasst von sweetlittlemoni am 13. Dezember 2012 - 11:43.

    Danke.

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, sicherlich

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 13. Dezember 2012 - 11:04.

    Hallo zusammen,


    sicherlich geben sich hier alle große Mühe die Rezepte richtig einzustellen und mit den anderen Usern zu teilen. Fehler sind menschlich und können vorkommen. Natürlich kann man hier zu den Rezepten konstuktive Kritik üben, allerdings sollte diese sachlich und höflich bleiben. Bitte lesen Sie hierzu auch nochmal die Nettiquette.


    Freundliche Grüße von Ihrem

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tolle Knolle, Das tut

    Verfasst von sweetlittlemoni am 12. Dezember 2012 - 23:08.

    Hallo tolle Knolle,

    Das tut mir natürlich wirklich sehr leid!

    Aber Fehler passieren nunmal und ich war sicher nicht die Erste und werd auch nicht die Letzte damit sein.

    Stinkbomben nehm ich gerne an und stelle sie zu den anderen tmrc_emoticons.-)

    Eine friedliche und besinnliche Adventszeit wünscht dir von Herzen

    Sweetlittle

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die 200g Mehl hattest

    Verfasst von TolleKnolle am 12. Dezember 2012 - 22:06.

    Hallo,

    die 200g Mehl hattest du in deinem ursprünglichen Rezept nicht erwähnt. Ich hatte aber die ursprüngliche Fassung - ohne Mehl - schon gespeichert und heute ausprobiert (ausgedruckt mit Datum 25.11.2012). Das Ergebnis ist natürlich die reinste Katastrophe. Ehrlich gesagt bin ich stinksauer darüber, dass hier so schlampig zusammengeschusterte Rezepte eingestellt werden.

    Weil meine Zutaten nun verpulvert sind und ich heute Abend keine weiteren Plätzchen mehr backen kann, habe ich morgen kein Mitbringsel für eine Einladung!. Das sollten ja die Marzipan-Orangen-Plätzchen sein.

    Wirklich - ich schäume vor Wut und gebe 5 Stinkbomben als Benotung!

    TolleKnolle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kommt an die Plätzchen

    Verfasst von schbozerl am 28. November 2012 - 19:19.

    Hallo,

    kommt an die Plätzchen kein Mehl ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, Orangeback findest du in

    Verfasst von sweetlittlemoni am 26. November 2012 - 22:18.

    Hi,

    Orangeback findest du in Lebensmittelläden neben Backpulver und Co. in kleinen Beutelchen.

    Viel Erfolg bei der Suche tmrc_emoticons.;-)

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super! Aber was ist

    Verfasst von chimera1301 am 26. November 2012 - 18:09.

    Klingt super! Aber was ist Orangeback? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können