3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchmädchen Fondant


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Fondant

  • 200 g Milchmädchen
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Glycerin
  • 150 g Kaffeeweisser
  • 50 g Magermilchpulver
  • 200 g Puderzucker, kann auch etwas mehr sein

für Farbe:

  • Lebensmittelfarbe

zum einkneten

  • Palmin soft (für Arbeitsfläche und Hände)
  • 50 g Puderzucker zusätzlich
5

Zubereitung

  1. Milchmädchen in den Closed lid wiegen und 2Minuten/Stufe2/50°

    Danach Zitronensaft, Glycerin und Kaffeeweißer und Magermilchpulver 1Minute/Stufe 4

     

    Jetzt den Puderzucker  zugeben und 1Minute/ Dough mode kneten lassen. Eventuell nochmal Zeit zugeben bis die Masse schön glatt ist.

    Danach den Milchmädchenfondant mit Palmin gefetteten Händen zu einer Kugel formen, Luftdicht verpacken und kühl stellen.

    Falls er noch sehr klebrig ist, einfach noch etwas Puderzucker unterkneten

     

  2. So sollte es aussehn, mit dem Spatel rausnehmen, auf Palmingefettete Unterlage und kurz durchkneten.

  3. In Frischhaltefolie und Tupperschüssel luftdicht verpacken

  4. Der Fondant kann sehr hart werden, hab ihn vor dem Verarbeiten, kurz sekundenweise in die Mikro gegeben.

    Danach mit Palmin weiter geknetet und ausgerollt. Läßt sich schön verarbeiten. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Closed lid ist leicht sauber zu bekommen, indem man Wasser einfüllt 3Minuten/60°/Stufe4 und zum Schluß kurz auf 10 hochschaltet!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo juulchen,...

    Verfasst von Jagga am 12. April 2017 - 12:30.

    Hallo juulchen,

    durch den ganzen Wirrwarr hier im Forum ist die Antwort, sowie deine tolle Bewertung bis eben LEIDER an mir vorbei gegangen.
    Ich danke dir ganz herzlich für die ausführliche und positive Rückmeldung.

    Halten tut er sich über Wochen.
    Hatte ihn schon längere Zeit gut verpackt liegen lassen, schmeckt immer noch und lässt sich nach wie vor gut verarbeiten.

    jenny.hsv. kannst du durchaus ruhen lassen tmrc_emoticons.;) Viel Erfolg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie schnell muss er denn verarbeitet werden? Kann...

    Verfasst von jenny.hsv am 11. April 2017 - 19:39.

    Wie schnell muss er denn verarbeitet werden? Kann ich den Fondant auch luftdichtverpackt im Kühlschrank zwei Tage aufbewahren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jagga schrieb: Huhu

    Verfasst von juulchen am 23. Februar 2016 - 11:15.

    Jagga

    Huhu juulchen,

     

    ich hab ihn ehrlich gesagt nicht gewogen.

    Aber es reicht locker für ne 26iger Torte - da bleibt sogar noch was für ne Kleine.

    Danke dir tmrc_emoticons.) 

    Ich mache eine Miniontorte. Sie wird ca 35cm hoch. Ich bereite den Fondant gerade zu. Mache vorsichtshalber die doppelte Menge tmrc_emoticons.) 

     Edit: Lecker, lecker, lecker! Habe 250g Puderzucker genommen. Obwohl es natürlich extrem süß schmeckt, ist es so lecker. Die leicht zitronige Note und der Geschmack vom Milchmädchen kommt auch durch  Glasses Also ich hab gewogen, falls du es vll. in dein Rezept aufnehmen möchtest: Es sind gute 600g! Und das für, ich hab's mal ausgerechnet, knapp 3€! Geschmacklich kommt da nicht mal der Fondant von Callebaut ran und preislich wollen wir erst gar nicht drüber sprechen. Das wird ab sofort mein Standartrezept !

    Weißt du etwas über die Haltbarkeit? Wie lange kann man den wohl im Kühlschrank aufbewahren? 

     

    Von mir auf jeden Fall 5*

    Soft BD: 17.09.2015   Corn ED: 17.09.2015   Counterclock SN: 26.10.15  Mixingbowl closed LD: 29.10.2015


     


    Umso mehr du wiegst, desto schwerer kann man dich kidnappen. Bleib' sicher, esse Cupcakes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu juulchen,   ich hab ihn

    Verfasst von Jagga am 22. Februar 2016 - 10:20.

    Huhu juulchen,

     

    ich hab ihn ehrlich gesagt nicht gewogen.

    Aber es reicht locker für ne 26iger Torte - da bleibt sogar noch was für ne Kleine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen Wie viel Fondant

    Verfasst von juulchen am 21. Februar 2016 - 22:47.

    Hallöchen tmrc_emoticons.)

    Wie viel Fondant ergibt das?

    Wäre lieb, wenn jemand Antworten könnte tmrc_emoticons.)

    Soft BD: 17.09.2015   Corn ED: 17.09.2015   Counterclock SN: 26.10.15  Mixingbowl closed LD: 29.10.2015


     


    Umso mehr du wiegst, desto schwerer kann man dich kidnappen. Bleib' sicher, esse Cupcakes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Sternenglanz17 am 23. August 2015 - 23:39.

    Danke! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sternenglanz, ob er

    Verfasst von Jagga am 22. August 2015 - 23:48.

    Hallo Sternenglanz,

    ob er unbedingt ruhen muß, kann ich dir leider nicht beantworten.

     

    Ich mach ihn meist schon etwas zuvor, müsste aber auch sofort gehn.

    Aber ich hab auch schon selbstgemachten Marshmallow Fondant sofort eingedeckt.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jagga, muss dieser

    Verfasst von Sternenglanz17 am 22. August 2015 - 11:50.

    Hallo Jagga,

    muss dieser Fondant auch 24 Stunden ruhen oder kann er sofort weiter verarbeitet werden?

    Liebe Grüße Flo tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jagga, muss dieser

    Verfasst von Sternenglanz17 am 22. August 2015 - 11:50.

    Hallo Jagga,

    muss dieser Fondant auch 24 Stunden ruhen oder kann er sofort weiter verarbeitet werden?

    Liebe Grüße Flo tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Fakel,   es ist halt

    Verfasst von BAED am 26. Januar 2015 - 12:45.

    Hallo Fakel,

     

    es ist halt einfach so, dass Fondant eine Zuckermasse ist und somit aus verschiedenen Zuckerarten usw. hergestellt wird. Da liegt es ganz einfach in der Natur der Sache, dass es sehr süß ist. Wer das nicht will, muss halt Marzipan nehmen und wer das auch nicht mag, sollte dann halt einfach auf solche dekorierten Kuchen/Torten verzichten... Bei uns wird der Fondant meist mitgegessen und wer ihn nicht will, lässt ihn liegen. Für mich persönlich kommt es bei solchen Torten nicht darauf an, ob der Fondant gegessen und gelobt wird, oder nicht, sondern darauf, ob der Kuchen darunter gut ist und dass die Deko mit dem Fondant gelungen ist und gut ankommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe da mal eine

    Verfasst von Fakel am 10. Januar 2015 - 15:22.

    Hallo, ich habe da mal eine Frage zu dem Fondant: ist dieser nicht zu süß? Bisher kenne ich das so, dass der Fondant meist nicht mitgegessen wird und am Tellerrand liegen bleibt, weil der einfach übertrieben süß ist. Das ist einfach so schade, wenn man sich beim Überzug der Torte sehr bemüht und es im Nachhinein nicht gegessen wird und letztendlich nur zur Deko dient.

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, schmeckt gut

    Verfasst von j.ripkens1989 am 13. Oktober 2014 - 14:20.

    Tolles Rezept, schmeckt gut und lässt sich gut verarbeiten. Einziger Nachteil: Wenn man weißen Fondant braucht, kommt der hier nicht in Frage, da er eher hellbeige ist. Trotzdem volle Punktzahl =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab mich jetzt mal dran

    Verfasst von Zupfgeige am 2. Oktober 2014 - 23:39.

    Ich hab mich jetzt mal dran gewagt und es hat wirklich prima geklappt.

    Tolle Konsistenz, schön zu verarbeiten und lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Pinos Mami am 22. Juli 2014 - 09:32.

    [[wysiwyg_imageupload:10805:]]

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja das Rezept ist

    Verfasst von Jagga am 22. Juli 2014 - 00:55.

    Hallo, ja das Rezept ist überarbeitet.

    Habe es extra noch 2x im Probelauf mit diesen Mengen gemacht und war erfolgreich.

    Es tut mir leid um die Verwirrungen. 

     

    LG 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,Stimmen die

    Verfasst von Kristi16280 am 20. Juli 2014 - 21:21.

    Hallo,Stimmen die mengenangaben jetzt? Hab die Kommentare gelesen und bin jetzt etwas verwirrt.Und welche Tortengröße reicht der fondant?

    Lg Kristi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Julia,   das tut mir

    Verfasst von Jagga am 10. Juli 2014 - 12:30.

    Hallo Julia,

     

    das tut mir leid.

    Hab mir das Rezept noch einmal angesehn und auch gerade noch einmal getestet.

    Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.

    Leider hatte es mir Änderungen nicht übernommen, daher waren noch falsche Mengen mit dabei.

    Das ist mir jetzt peinlich, tmrc_emoticons.( Sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HILFE!!!! Ich habe gerade den

    Verfasst von julia-v8 am 9. Juli 2014 - 13:03.

    HILFE!!!!

    Ich habe gerade den Michmädchenfondant ausprobieren wollen, habe mich genau an die Mengen und auch die Reihenfolge gehalten, allerdings lässt sich Milchmädchen, Kaffeeweißer, Zitronensaft ,Magermilchpulver gar nicht verrühren auf Stufe 4 ist total zäh...... wie soll ich da noch Puderzucker einarbeiten?????????????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu Kukae,   Also er muß in

    Verfasst von Jagga am 3. Juli 2014 - 15:45.

    Huhu Kukae,

     

    Also er muß in die Mikro um ihn wieder weich zu bekommen, aber läßt sich schön ausrollen.

    Einfärben, da hab ich bisher keine persönlichen Erfahrungswerte, aber in einer fb Gruppe hat jemand ein Bild gepostet, blau eingefärbt, der war toll!

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das hört sich ja super

    Verfasst von Kukae am 3. Juli 2014 - 13:51.

    Wow, das hört sich ja super an, bin eh ein Milchmädchenjunkie tmrc_emoticons.;-) Hast du schon Erfahrungswerte, wie er sich ausrollen und vor allem einfärben lässt?  Love

    Besucht mich doch auf meiner Facebookseite "ich und meine Olga" 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können