3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchmädchenkäsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

für eine 18er Springform

  • 100 g Butterkekse
  • 30 g Butter
  • 300 g Frischkäse
  • 1 Dose Milchmädchen, (gezuckerte Kondensmilch 400 g)
  • 4 Stück Eier, Gr. M
5

Zubereitung

  1. Butter und Kekse in den Mixtopf geben, 10 sek, Stufe 5 zerkleinern und verrühren.

    Die Kekskrümel in eine 18er Springform geben und mit dem Boden des Messbechers festdrücken.

    Frischkäse, Eier und Milchmädchen in den Mixtopf geben und 15 sek. auf Stufe 4 verrühren. Auf den Keksboden geben und ca. 50 min. bei 175 Grad Ober-/Unterhitze backen. 

    Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. 

10
11

Tipp

Die Angaben sind für eine 18er Springform, für eine 26er Form braucht man folgende Mengen:

150 g Butterkekse, 50 g Butter, 6 Eier Gr. M, 500 g Frischkäse, 720 g Milchmädchen.

Die Zubereitung bleibt gleich, lediglich muss die Backzeit auf ca. 60 min. erhöht werden. 

Auf meiner FB Seite "ich und meine Olga" findet ihr weitere Fotos dazu. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also bei mir hat es super geklappt, nichts...

    Verfasst von Kira 05 am 9. Dezember 2017 - 11:27.

    Also bei mir hat es super geklappt, nichts ausgelaufen!
    Der Kuchen ist super angekommen !
    Danke !
    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gern gemachter Kuchen, lecker....

    Verfasst von fredcat am 5. November 2017 - 17:02.

    Gern gemachter Kuchen, lecker.
    Bei mir ist weder die Masse ausgelaufen, noch hatte ich abgängige Kekskrümel. Wenn der Boden richtig fest gedrückt ist, sollte das auch nicht passieren. Geht übringens sehr gut, wenn man Frischhaltefolie zum Andrücken nimmt.Ich habe eine Dose Dogvan genommen, da hatte der Kuchen noch eine karamellige Note.Love

    Nicht alles ist korreckt und perfekt ist eine Zeitform!tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leicht zu machen, aber mache ich nicht mehr. ...

    Verfasst von lady-di am 4. Dezember 2016 - 22:49.

    Leicht zu machen, aber mache ich nicht mehr. 
    Masse viel zu flüssig. Trotz dem langsamen Einschüllten kommen die Keksbrösel in die Käsemasse. Im Ofen paar Tropfen ausgelaufen.
    Ausgekühlt ist die Masse nicht cremig sondern hart.
    Schade. Hat sich gut angehört aber nicht weiter zu empfehlen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war super lecker, allerdings

    Verfasst von Sany86 am 27. März 2015 - 11:28.

    war super lecker, allerdings ist bei mir die Maße auch zu dünn gewesen und somit ausgelaufen (einige kleckse). dennoch sehr empfehlenswert!

    LG Sany86 tmrc_emoticons.))))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich heute an den

    Verfasst von Kiwi83 am 23. März 2015 - 16:09.

    Ich habe mich heute an den Kuchen gewagt. Ja, es war eine sehr flüssige Angelegenheit. Jedoch habe ich eine Silikonbackform genommen, da kann nix auslaufen.

    Hatte noch eine halbe Packung Vanillepuddingpulver mit dazu getan, die lasse ich beim nächsten mal weg...war doch sehr süß.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kukae, tja - meine Form

    Verfasst von manni2012 am 10. Oktober 2014 - 20:32.

    Hallo Kukae, tja - meine Form ist definitv nicht undicht. LG manni2012

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • manni2012 schrieb: kann ich

    Verfasst von Kukae am 22. September 2014 - 20:23.

    manni2012

    kann ich leider nicht empfehlen. Die sehr flüssige Käsemasse lief sofort beim Backen aus. Es gab eine große Sauerei im Backofen. Sehr schade, denn an sich klang das Rezept echt gut und die Zubereitung war recht schnell und einfach. Das Ofen putzen dagegen nicht. tmrc_emoticons.((

     

    Manni2012, das liegt dann aber an deiner undichten Form und nicht am Rezept. Den Kuchen haben schon mehrere mit Erfolg nachgebacken. Und wie du auf dem Foto sehen kannst, bekommt man ihn sehr gut aus dem Ofen tmrc_emoticons.;-)

     

     

     

     

     

    Besucht mich doch auf meiner Facebookseite "ich und meine Olga" 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann ich leider nicht

    Verfasst von manni2012 am 22. September 2014 - 15:06.

    kann ich leider nicht empfehlen. Die sehr flüssige Käsemasse lief sofort beim Backen aus. Es gab eine große Sauerei im Backofen. Sehr schade, denn an sich klang das Rezept echt gut und die Zubereitung war recht schnell und einfach. Das Ofen putzen dagegen nicht. tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe ohne Keksen gebacken....

    Verfasst von Olga.kat am 28. August 2014 - 23:53.

    habe ohne Keksen gebacken....  .

    kommt super raus

    habe es warm probiert aber kalt schmeckt mir am besten!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich spitze, super

    Verfasst von Schatzona am 24. August 2014 - 22:27.

    tmrc_emoticons.) wirklich spitze, super lecker! Dabei ganz einfach und schnell! Werde mir eine 18er Form zulegen tmrc_emoticons.;-) ..bei einem 2,5 Personen Haushalt eine schöne Größe! Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich spitze, super

    Verfasst von Schatzona am 24. August 2014 - 17:17.

    tmrc_emoticons.) wirklich spitze, super lecker! Dabei ganz einfach und schnell! Werde mir eine 18er Form zulegen tmrc_emoticons.;-) ..bei einem 2,5 Personen Haushalt eine schöne Größe! Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Kukae am 21. August 2014 - 10:19.

    Hallo Schatzona,

     

    Milchmädchen ist gezuckerte Kondensmilch, das ist eine dickliche, gelbliche, süße Creme, mit NORMALER KONDENSMILCH geht es nicht. Milchmädchen findet man in "normalen" Supermärkten bei der Kondensmilch, ansonsten gibt es sie auch in russischen oder türkischen Supermärkten. 

     

     

    Schatzona

    Guten Morgen, steht auf der Liste... Müsste nur noch wissen was Milchmädchen sind? Danke!

     

    Besucht mich doch auf meiner Facebookseite "ich und meine Olga" 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, steht auf der

    Verfasst von Schatzona am 21. August 2014 - 08:52.

    Guten Morgen, steht auf der Liste... Müsste nur noch wissen was Milchmädchen sind? Danke!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können