3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreis Torte mit Sahne


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Milchreis

  • 400 Gramm Milch
  • 100 Gramm Sahne
  • 100 Gramm Milchreis
  • 25 Gramm Vanillezucker, selbst gemacht

Teig:

  • 70 Gramm Zucker
  • 140 Gramm Butter
  • 230 Gramm Mehl
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • fertigen Milchreis
  • 500 Gramm Kalte Sahne
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 7 Blatt Gelatine
  • 6
    1h 25min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Los gehts:
  1. Zuerst solltet ihr den Boden herstellen:

    Butter, Zucker und Eigelb in den Mixtopf geben und 2 Minuten/ Stufe 2 weich schlagen.

    Mehl hinzufügen und 2 Minuten / Stufe 4-5 mixen.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und mit der Hand nochmal zusammen kneten und dann

    Für 60 Minuten in den Kühlschrank stellen. Mixtopf Spülen.



    In der Zeit bereitet ihr den Milchreis zu:

    Dafür alles Zutaten für den Milchreis in den Mixtopf geben und 40 Minuten/ 90 Grad/ Linkslauf/ Stufe 1 kochen lassen.



    Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, dann gut ausdrücken und unter den Milchreis rühren.

    Den Milchreis in eine große Schüssel umfüllen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dabei mehrmals umrühren.



    Boden backen:

    In der Zwischenzeit Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen, den Mürbeteig aus dem Kühlschrank holen und in 2 Teile teilen. Nun 2 Teige in Springformgröße (24-26cm) dünn ausrollen. Beide Böden auf ein Backblech geben und mit der Gabel einstechen. Für 10-15 Minuten backen.



    Einen Boden komplett auskühlen lassen und einen Boden schon in 12 Teile schneiden.



    Füllung:

    Die Gelatine in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen.

    Die kalte Sahne und den Vanillezucker in den Mixtopf geben und den Messbecher nicht vergessen.

    TM auf Stufe 10 stellen und solange rühren bis das Messer ins Leere läuft, dann ist die Sahne fertig.

    Nun die Sahne in mehreren Schritten unter die Milchreismasse rühren.

    Fertig stellen:

    Jetzt einen Springformboden oder eine Tortenplatte mit einem Boden belegen und den Springformrand oder einen Tortenrahmen eng darum stellen.



    Jetzt die Milchreisfüllung auf dem unteren Boden verteilen und dann den geschnitten Mürbeteig Deckel auf der Füllung verteilen.



    Wer mag kann die Torte mit Zimt und Zucker bestreuen.



    Diese Torte schmeckt am nächsten Tag besten tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Sahne nicht im TM schlagen möchte, kann das natürlich auch mit dem Mixer machen.

Das Rezept habe ich nach langem Suchen bei clubofcooks gefunden und etwas abgeändert dann auf den TM umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare