3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Donuts vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 250 g Weizenmehl, 550er
  • 110 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Etwas gemahlene Vanille oder Vanillemark
  • 2 TL NoEgg/Sojamehl
  • 1 Prise Salz
  • 40 g neutrales Öl
  • 250 g Cocosmilch oder andere Pflanzenmilch

Zur Verzierung

  • dunkle Schokolade
  • Zuckerguss
  • gehackte Nüsse
  • Bunte Streusel oder Perlen
  • 6
    4min
    Zubereitung 4min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zuerst alle "trockenen" Zutaten (Mehl, Zucker, Backpulver, Vanille, NoEgg und Salz) in den Mixtopf und 15 Sekunden/Stufe 4 vermengen. Danach Öl und Pflanzen- bzw Cocosmilch (ich nehme ein Gemisch aus Beidem) zugeben und 25 Sekunden/Stufe 5 zu einem glatten Teig rühren.
    Mini-Donuts
  1. Ich habe es mit dem Donutmaker gemacht, geht aber auch mit einem Mini-Donut-Blech im Ofen. 

    Den Zähflüssigen Teig in einen Spritzbeutel oder Creme-Spritze füllen. So lässt es sich besser portionieren. Donutmaker mit Alsan oder Öl einfetten und in die Mulden den Teig und ca 3-4 Minuten backen. Auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.

  2. Verzierungen
  3. Schokolade im Wasserbad schmelzen und evtl mit einem kleinen Schluck neutralem Öl für den Glanz, verrühren.

    Abgekühlte Mini-Donuts nun mit der Oberseite in die Schokolade tauchen, kurz abtropfen lassen und dann gehackte Nüsse, Streusel oder einfach nichts drauf. Genauso auch mit dem Zuckerguss (Puderzucker mit ganz wenig Wasser oder Zitronensaft angerührt) verfahren.

10
11

Tipp

Wer kein NoEgg zur Hand hat, kann auch eine Banane nehmen. Die dann als erstes in den Mixtopf und kurz auf Stufe 5 zerkleinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Doughnuts mit einer

    Verfasst von kedgeree am 6. Februar 2016 - 11:22.

    Habe die Doughnuts mit einer gr. Banane und Kokosmilch in einer normalen (12 er) Form 25 Min. bei 180 C gebacken. Hat gut geklappt, sind schön aufgegangen und schmecken sehr lecker!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super  lecker. Mein Tipp

    Verfasst von Larifari94 am 15. Februar 2015 - 20:15.

    Super  lecker. Mein Tipp :Reinweinsteinbackpulver von Alnatura verwenden. 

    Ich habe übrings Kokosmilch verwendet.Ein Traum auch für "nicht Veganer".*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können