3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mirabellen-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Mirabellen, entsteint
  • 400 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Eier in den Closed lid geben und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Die übrigen Zutaten zugeben und 10 - 15 Sek./ Stufe 4 mithilfe des Spatels verrühren.

    Den Teig in eine gefettete 12er Muffinform füllen.

    Im vorgeheizten Backofen auf der Mittleren Schiene bei 200°C backen.

    Tipp: Ich ersetze das Mehl durch 200g Dinkelkörner die ich als erstes 30 Sek. Stufe 10 mahle und umfülle. Später gebe ich noch 200g Dinkelmehl Typ 630 hinzu, also sind es dann wieder 400g Mehl.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Muffins sind sehr gut gelungen. Fruchtig,...

    Verfasst von thurgi am 25. August 2017 - 14:33.

    Die Muffins sind sehr gut gelungen. Fruchtig, fluffig und lecker!!
    Tolles Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns haben die Muffins leider nicht geschmeckt....

    Verfasst von Scamp76 am 9. September 2016 - 19:46.

    Uns haben die Muffins leider nicht geschmeckt. Auch sind sie im Backofen kaum aufgegangen und nach dem Rausholen dann vollends zusammengefallen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins sind im Ofen

    Verfasst von Scamp76 am 6. September 2016 - 22:45.

    Die Muffins sind im Ofen leider kaum aufgegangen und beim rausholen dann vollends zusammengefallen. Geschmacklich konnten sie uns leider auch nicht überzeugen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank für das tolle

    Verfasst von Pegee am 22. August 2016 - 21:02.

    Vielen dank für das tolle Rezept! ich hatte eine große Ladung Mirabellen und wusste nicht wohin damit. Das Rezept ging super schnell und man zaubert mit wenigen Zutaten super leckere Muffins. Es sind übrigens knapp 30 Stück dabei herausgekommen.  Smile  Habe sogar noch mehr Mirabellen genommen. Ca. 700 gramm, damit die Muffins noch ein bisschen fruchtiger werden . Werde sie sicher nochmal backen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr

    Verfasst von niknoel am 14. August 2016 - 18:48.

    Schnell, einfach und sehr lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, locker, luftig!! Das

    Verfasst von AnitaZ1972 am 20. Oktober 2014 - 23:16.

    Lecker, locker, luftig!! Das perfekte Rezept wenn man wie ich zuviele Mirabellen hat!! Einfach mal was anderes!! Danje für das einfache Rezept.Bei uns gabs übrigens 30Muffins!! 

    5Sterne von uns!!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schön

    Verfasst von LittleCookies am 19. August 2014 - 20:51.

    Sehr lecker und schön fluffig.

    Mit der Hälfte der Zutaten hat es bei uns locker für 16 Muffins gereicht.

    Danke für das Rezept !

    LG,

    LittleCookies Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte so viel Teig, dass

    Verfasst von Schlumpf2012 am 3. August 2014 - 15:45.

    Ich hatte so viel Teig, dass ich locker 2 Muffinsbleche a 12 Förmchen füllen konnte und hab 1 Pck Backpulver genommen - sind wunderbar hochgegangen.

    Allerdings habe ich sie nur bei 180 Grad und 20 min gebacken.

     

    Geschmacklich lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von snoopy am 16. August 2011 - 01:57.

    Danke Puschl, schön das es dir auch so gut schmeckt.

    Übrigens wir essen sie am liebsten ganz frisch und noch etwas warm!

    Das mit anderen Früchten wollte ich auch mal probieren, ist eine Gute Idee.

    Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Aufgehen, aber das liegt vielleicht auch am Mehl.

     

    Für einen zufriedenen Menschen ist jeder Tag ein Fest

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Muffins!

    Verfasst von Puschl am 15. August 2011 - 10:03.

    Super leckere Muffins! Schmecken total fruchtig und gut! Werd ich bestimmt öfters machen, evtl auch mal mit anderem Obst. Nur das nächste mal nehme ich mehr Backpulver, weil sie leider nicht aufgegangen sind. Geschmacklich aber 5 Sterne!!!!

      Grüße Puschl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können