3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohn Spitzbuben


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

45 Stück

Mohn Spitzbuben

  • 100 g Mohnsamen
  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Marmelade
  • Puderzucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Mohn 30 Sekunden/ Stufe 9 mahlen.

    Alle Zutaten (Butter in Stücken), außer der Marmelade dazugeben und 3 Min./Dough mode kneten. Teig eine Stunde kaltstellen.

    Teig ca. 3mm dick auswellen und Plätzchen mit einfacher Form (z.B. Kreis, Stern) ausstechen. Evt. die Hälfte mit Loch in der Mitte, das ich mit Hilfe eines Apfelkernausstechers machte.

    Bei 175 Grad ca. 8-10 Min. backen.

    Auf ein Plätzchen einen kleinen Kleks beliebiger Marmelade geben und leicht verstreichen. Ein Lochplätzchen darauflegen.

    Die Plätzben mit Puderzucker bestäuben
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe den Mohn ganz fein gemahlen. Der Teig sieht natürlich dunkel aus. Ich kann mir auch eine Variante mit nicht oder nur ganz grob gemahlenem Mohn gut vorstellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare