3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nougatmützchen


Drucken:
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 225 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Margarine
  • 1 Prise Salz, fein
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Vanillinzucker
  • 1 Flasche Rumaroma
  • 3 Esslöffel Milch oder Wasser

Masse

  • 300 Gramm Nougat
  • 65 Gramm Nuss-Nougat-Creme
  • 100 Gramm Mandeln, Blätter oder gesplittet

Kuvertüre

  • 1 Becher Kuvertüre nach Wunsch
5

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Margarine, Salz, Backpulver, Vanillinzucker, Rumaroma und Milch in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Es entsteht ein Knetteig - kann anfangs im Topf noch krümelig aussehn.

    Den Teig kühlen. Danach ausrollen und etwa 3 cm Durchmesser große Kreise ausstechen. Ich habe eine große Spritztülle benutzt.

    Diese bei 175°C für ca. 10 Minuten goldgelb backen (kann je Ofen etwas variieren).
  2. 1/3 der gebackenen Kreise und Mandeln in den Topf geben und Für 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Umfüllen

    Nougat und Nuss-Nougat Creme auf 5 Sek./Stufe 5 cremig rühren. Geschredderte Mandelmasse dazugeben und 5 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Mit einem Teelöffel kleine Berge auf die Taler streichen und am Ende in geschmolzene Kuvertüre tauchen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept der leckeren Nougatmützchen hab ich von meiner Schwägerin bekommen.

Es stammt aus einem bayrischen Backbuch und ich habe es auf den Thermomix® umgemodelt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich mache Nougatmützchen schon seit Jahren....

    Verfasst von Miamama am 12. Januar 2019 - 06:50.

    Ich mache Nougatmützchen schon seit Jahren.Love
    Lecker!

    Tipp zur Arbeitsersparnis:
    Ich zerkleinere nicht 1/3 der Kreise, sondern ich backe beim Ausstechen schon die "Reste" um die ausgestochenen Kreise mit, und zerkleinere dann diese...

    Außerdem nehme ich anstatt der Nougatcreme und Nougat einfach die Nougatschokolade von M**ka.
    Die Plätzchen werden dann richtig fest...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nougatmützchen sind sehr lecker - der...

    Verfasst von Katha-Mueller am 17. Dezember 2018 - 16:02.

    Die Nougatmützchen sind sehr lecker - der Geschmack erinnert mich an Rocher. Am besten schmecken sie aber aus dem Kühlschrank, sonst sind sie uns zu weich. Mein Knetteig war leider viel zu bröselig und ließ sich überhaupt nicht verarbeiten (auch nach dem Kühlen nicht). Ich habe noch mehr Milch hinzugefügt und dann ging´s.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach das freut mich - Danke für die tollen...

    Verfasst von Jagga am 8. Dezember 2018 - 21:35.

    Ach das freut mich - Danke für die tollen Rückmeldungen und auch die Bilder.

    Bin ich ja froh, dass mich meine Schwägerin auf die tollen Plätzchen hingewiesen hat Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für leckere Plätzchen sind denn das...

    Verfasst von bine244 am 7. Dezember 2018 - 20:06.

    Was für leckere Plätzchen sind denn das bitte???? WahnsinnLove
    Habe den Teig einen Tag früher gemacht und die Kekse dann am anderen Tag in Ruhe fertig gebacken bzw. gerichtet. Echt lecker.
    Danke für das tolle Rezept



    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nougatmützchen sind der Wahnsinn!! Danke für...

    Verfasst von Stami am 6. Dezember 2018 - 05:03.

    Die Nougatmützchen sind der Wahnsinn!! Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Nougatmützchen am Sonntag gemacht....

    Verfasst von Charlie18 am 4. Dezember 2018 - 20:17.

    Ich habe die Nougatmützchen am Sonntag gemacht. Sie schmecken allen sehr gut.
    Rezept ist gespeichert, danke dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die ersten positiven Rückmeldungen ...

    Verfasst von Jagga am 1. Dezember 2018 - 09:18.

    Danke für die ersten positiven Rückmeldungen tmrc_emoticons.)

    Stimmt, etwas mehr Aufwand, aber auch wir sind begeistert *yammi*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gestern gemacht....

    Verfasst von Sabine_1976 am 1. Dezember 2018 - 01:04.

    Hab ich gestern gemacht.
    Ist zwar etwas batzig zu verarbeiten aber der Geschmack entlohnt für alles.
    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gestern ausprobiert 👍...

    Verfasst von Nerzgeist am 30. November 2018 - 09:51.

    Habe sie gestern ausprobiert 👍
    mein Sohn liebt sie 😍
    sie sind zwar etwas aufwendiger als andere aber der Aufwand lohnt sich echt 😊
    kann sie nur weiterempfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von nonemone am 28. November 2018 - 11:17.

    Sehr leckerLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept spricht mich total an. Werde es...

    Verfasst von TM31-Bea am 28. November 2018 - 10:57.

    Das Rezept spricht mich total an. Werde es ausprobieren. Herzchen schon mal hinterlassen 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können