3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussecken mit Nougat


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 65 g Butter
  • 65 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Belag

  • 150 g Nougat
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 200 g Mandeln, gehobelt

Dekoration

  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • etwas Kokosfett
  • 6
    50min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Die Nougatmasse in einem Wasserbad schmelzen lassen. (Vorsicht: Kein Wasser mit dem Nougat vermischen)

    2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei in den Mixtopf geben und 1 Min. 30 Sek./Stufe 5 schaumig rühren.

    2. Das Mehl und das Backpulver hinzugeben und 30 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Mit dem Spatel die Reste vom Mixtopfrand nach unten schieben und nochmal 30 Sek./Stufe 4 verrühren.

    3. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

    4. Die geschmolzene Nougatmasse darauf streichen.

    5. Nun wird der Backofen auf 180°C vorgeheitzt.
    (Der Mixtopf muss nicht gespült werden)

    6. Für den Belag die Butter, den Zucker und den Vanillezucker in den Mixtopf geben und 3 Min. 30 Sek./100°C/Stufe 2 schmelzen lassen.

    7. Die Mandeln in den Mixtopf füllen und bei 30 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 1 vermischen. Den Belag auf den Teig gleichmäßig verteilen.

    8. Bei 180°C 20 Minuten backen.

    9. Kurz abkühlen lassen und noch warm in kleine Dreiecke schneiden.

    10. Nach belieben Dekorieren.

    Ich schmelze dazu nur etwas Vollmilchschokolade mit ca 10 g Kokosfell und lasse diese mit einem kleinen Löffel über die Nussecken in zarten Linien laufen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gerade das Rezept nachgebacken. Die Menge...

    Verfasst von sternchenp1975 am 24. November 2019 - 17:16.

    Ich habe gerade das Rezept nachgebacken. Die Menge des Grundteiges ist viel zu wenig um es auf ein normales Backblech auf zu streichen. Es reicht nicht mal für die Hälfte und auch hier ist der Teig schon sehr dünn. Ich denke die Mengenangaben können nicht stimmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker aber bei mir bröckelte...

    Verfasst von Aultes am 20. November 2019 - 13:43.

    Geschmacklich sehr lecker aber bei mir bröckelte der ganze Nußbelag beim schneiden von den Plätzchchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für die lieben Worte 😊...

    Verfasst von Stefanie.xs154 am 18. November 2019 - 22:55.

    Vielen lieben Dank für die lieben Worte 😊 freut mich sehr...! ☺️rasel007:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker 😋! Die einzelnen...

    Verfasst von rasel007 am 18. November 2019 - 13:25.

    Sehr, sehr lecker 😋! Die einzelnen Rezeptschritte sind sehr genau beschrieben. Absolut empfehlenswert! Die wird es ab sofort öfter geben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können