Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussecken


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

Nussecken

Teig

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Stück Ei, Größe M
  • 1 Stück Eigeld, Größe M
  • 130 g Margarine
  • 200g g Aprikosenkonfitüre, zum Bestreichen

Belag

  • 125 g Butter
  • 100 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 75 g brauner Zucker
  • 50 g Krümelkandis
  • 2 TL Vanillezucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g Mandelstifte
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 50 g gehackte Haselnüsse
  • 100 g Gehobelte Haselnüsse
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Allte Zutaten außer die Konfitüre in den Mixtopf geben und 1 Minute/ Stufe 4 zum Teig verarbeiten. Sollte der Teig kleben dann 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

    Teig auf mit Backpapier ausgelegten Blech dünn ausrollen. Dann dünn mit der Konfitüre bestreichen.

    Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. (160° Umluft)

    Butter, Margarine, Zucker, brauner Zucker, Vanillezucker und 40g Wasser in den Closed lid geben. Alles langsam erwärmen und schmelzen lassen.

    Wenn sich der Zucker gelöst hat, Mandeln und Nüsse unterrühren, Masse abkühlen lassen und gleichmäßig auf dem Teig verstreichen.

    Teig im Ofen auf der mittlerren Schiene 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

    Das Gebäck in Vierecke schneiden von ca. 8cm x 8cm. Diese dann in Dreiecke teilen.

    Schokolade in den Mixtopf geben. 10 Sekunden/ Stufe 7 zerkleinern und 4 Minuten/ 50°/ Stufe 1 schmelzen lassen.

    Nussecken mit den Spitzen in die Schokolade tauchen und mit dem Rest der Schokolade die Nussecken besprenkeln.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nussecken bitte in einer luftdichten Plätzchendose aufbewahren, damit sie nicht austrocknen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist ja wohl das MEGA leckerste Nusseckenrezept...

    Verfasst von Annalisa56 am 22. November 2018 - 15:40.

    Das ist ja wohl das MEGA leckerste Nusseckenrezept was ich bisher

    gebacken habe! Unbedingt ausprobieren, es lohnt sich!!!

    Das Rezept hat mehr als 5⭐ verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können