3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nußhörnchenminis


Drucken:
4

Zutaten

64 Stück

Teig

  • 80 g Haselnüsse
  • 80 g brauner Zucker
  • 80 g weißer Zucker
  • 200 g Butter, weich und in Stücken
  • 200 g Frischkäse
  • 300 g Mehl (Typ 405)
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Nüße auf Stufe 8 / 10 Sek. mahlen mit dem Zucker mischen und beiseite stellen.

    Aus Butter, Frischkäse und Mehl einen Teig kneten (Knetstufe/ 3 Min)

    Der Teig klebt ! Den Teig auf eine Frischhaltefolie geben, einrollen und am besten über Nacht in den Kühlschrank legen.

    Am nächsten Tag den Teig in 4 Teile teilen und jedes auf der Nußzuckermasse zu einem 26cm großen Kreis ausrollen. In 16 Teile teilen und jedes Teil von der breiten Seite her aufrollen. Mit der Spitze nach unten auf ein Backblech legen und 15 MIn bei 180° goldbraun backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ich habe die Nusshörnchen gerade mit Backmohn gefüllt gemacht, herrlich lecker tmrc_emoticons.-) Dafür etwa einen Teelöffel Backmohn an die breite Seite aufsetzen und aufrollen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super leckere kleine Hörchen. Haben uns sehr...

    Verfasst von stedekele am 22. Dezember 2016 - 15:38.

    super leckere kleine Hörchen. Haben uns sehr gut geschmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir leid , aber der

    Verfasst von Mupfel64 am 21. Juni 2016 - 23:46.

    Das tut mir leid , aber der Teig klebt und wenn er eine Nacht im Kühlschrank steht und zwischen Frischhaltefolie ausgerollt  wird am nächsten Tag( wie oben beschrieben) klappt es immer.

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat bei mir leider so gar

    Verfasst von Borderbiene am 11. Juni 2016 - 23:27.

    Hat bei mir leider so gar nicht geklappt. Ich konnte den Teig nicht ausrollen, das war eher eine Creme. Ich hab dann Kugeln gemacht, das hat auch funktioniert. Geschmacklich hat es mich aber auch nicht umgehauen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Danke für das

    Verfasst von Masve 0208 am 20. Mai 2016 - 21:26.

    Super lecker!! Danke für das Rezep! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, die könnte ich

    Verfasst von Mupfel64 am 19. November 2015 - 11:40.

    Danke, die könnte ich eigentlich auch backen heute tmrc_emoticons.;-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Nußhörnchen sind super

    Verfasst von Rischi am 15. November 2015 - 11:36.

    Diese Nußhörnchen sind super lecker! Habe noch ein bisschen Zimt vorm abbacken drüber gestreut - schmeckt super! Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.-)

    LG

    Rischi

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für die

    Verfasst von Mupfel64 am 8. November 2015 - 10:23.

    Herzlichen Dank für die Sterne.

    Ich hatte auch noch nie Probleme mit der Backzeit. Aber nun ist es ja so, das Ich mich etwas auskenne. Hab es auch schon mal geschrieben glaube ich, jeder Backofen ist anders !! Jedes Modell hat seine Eigenarten. Bei mir zum Beispiel muss ich dieTemperatur und Zeit immer um einiges reduzieren. Privat muss ich die Temperatur reduzieren und die Backzeit verlängern. Meine Schwester muss das Gargut zwischendurch drehen . Bei Heißluft entsteht mehr Feuchtigkeit. Ober und Unterhitze verbrennt schneller und und und........ 

     

    Ihr solltet euch nie auf angegebene Temperaturen verlassen. Immer alles aus probieren.  Angegebe Zeiten und Temperaturen in Rezepten sind im allgemeinen nur Richtwerte. 

    Hoffe ich konnte dabei etwas helfen und wünsche gute Backergebnisse.

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon soooo oft gemacht -

    Verfasst von Simone_1984 am 29. Oktober 2015 - 22:40.

    Schon soooo oft gemacht - jetzt ist es mal an der Zeit Sterne da zu lassen.... tmrc_emoticons.)

    Die Hörnchen sind der absolute Hit. Optisch einfach ein Hingucker & soooo lecker das man nicht aufhören kann sich nochmal eins in den Mund zu schieben....  Werde jedes Mal nach dem Rezept gefragt tmrc_emoticons.;) Auch mit Mohn, Marmelade oder Nutella super... Love

    Bezüglich der Backzeit hatte ich bisher nie Probleme...  Kann mir nicht erklären, an was das liegen könnte!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider habe ich das gleiche

    Verfasst von buchfink am 10. Mai 2015 - 08:47.

    Leider habe ich das gleiche Problem wie bea2301. Sie sind innen leider nicht ganz fertig gebacken trotz Temperatur und Luftvariationen. In einem schwäbischen Kochbuch ist sogar nur 175° bei 12min angegeben. da wären meine Hörnchen noch fast "roh" gewesen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total lecker, habe sie heute

    Verfasst von Whitney am 3. März 2015 - 20:23.

    total lecker, habe sie heute gemacht und sie sind fast alle weg. Bin jetzt gespannt, wie sie morgen schmecken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DOLN sehr sehr gerne Danke

    Verfasst von Mupfel64 am 8. Oktober 2014 - 18:08.

    DOLN

    sehr sehr gerne tmrc_emoticons.-)

    Danke für die Sterne tmrc_emoticons.-) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach, so lecker und so

    Verfasst von DOLN am 4. Oktober 2014 - 00:41.

    So einfach, so lecker und so schnell weg... meine Kinder lieben diese Hörnchen, herzlichen Dank für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön Yve mit Mohn

    Verfasst von Mupfel64 am 12. September 2014 - 11:31.

    Danke schön Yve tmrc_emoticons.-) mit Mohn sind sie lecker !

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht und wirklich

    Verfasst von Yve2011 am 11. September 2014 - 23:28.

    schnell gemacht und wirklich lecker...sehen auch wirklich nett aus tmrc_emoticons.;-)

    werde ich bestimmt auch noch in anderen Variationen ausprobieren...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für die

    Verfasst von Mupfel64 am 8. September 2014 - 01:31.

    Herzlichen Dank für die Sterne tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Und der Teig

    Verfasst von Thermezi am 7. September 2014 - 12:00.

    Super lecker! Und der Teig war am 2. Tag gut auszurollen. Macht richtig was her auf der Kaffeetafel tmrc_emoticons.-) 5 Herzen von mir  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Nusshoernchen

    Verfasst von keks78 am 13. Juli 2014 - 09:58.

    Habe die Nusshoernchen gestern gebacken. Vorgestern Abend den Teig gemacht, über Nacht in den Kühlschrank und gestern konnte ich ihn wunderbar verarbeiten. Die Hörnchen gingen gestern Nachmittag weg wie warme Semmeln. tmrc_emoticons.) Wird es jetzt oefters geben. 5* Zu Weihnachten könnte ich sie mir mit Marzipan gefüllt vorstellen und dann zu der Zucker-Nuss-Mischung gebe ich dann noch Zimt.

     

     

     

        

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich verstehe es

    Verfasst von Mupfel64 am 2. Juni 2014 - 22:15.

    ich verstehe es nicht...........ich backe in einem grossen Gastroofen, aber das spielt eigentlich keine Rolle......erkundige mich weiter.........

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Susanne,   hab alles

    Verfasst von bea2301 am 2. Juni 2014 - 21:10.

    Hallo Susanne,

     

    hab alles schon versucht. Das 1. Mal hab ich gedacht, es liegt an der Rama, dann hab ich das 2. Mal Butter genommen und immer "normalen" Frischkäse. Beim 3. Mal hab ich dann die Backzeit verändert, hat leider alles nicht funktioniert. Ich hab den Teig wie beschrieben in Zucker und Nüsse gedrückt und dann zu Hörnchen gerollt. Sie sehen aus, wie auf allen Bildern, nur dass sie innen nicht gebacken sind.

    Hast du bei Heißluft oder Ober-Unterhitze gebacken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bea, hm verstehe ich

    Verfasst von Mupfel64 am 2. Juni 2014 - 10:18.

    Hallo Bea,

    hm verstehe ich nicht, nimmst du vielleicht einen Fettreduzierten Frischkäse ? die sind manchmal komisch beim backen. 

    Hast du schon mal versucht die Backzeit zu verlängern, dafür die Temperatur niedriger ein z stellen ?

    Wie ist der Teig wenn du ihn ausrollst ? Kann es am Zucker liegen ? hast du viel drin ? iich höre mich mal um ob das Problem schon bei jemand anderem aufgetaucht ist.

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Susanne,   ich bin am

    Verfasst von bea2301 am 29. Mai 2014 - 14:11.

    Hallo Susanne,

     

    ich bin am verzweifeln. Die Nusshörnchen sind so lecker, ich krieg sie aber irgendwie nicht hin. Ich hab sie jetzt schon 3mal bei verschiedenen Temperaturen (Umluft und Ober-Unterhitze) gebacken. Sie sind aber jedesmal innen feucht und wenn ich sie auseinander schneide sehen immer aus als sind sie nicht fertig. tmrc_emoticons.( Kannst du mir vielleicht einen Rat geben?

     

    Gruß Beate

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön  freut mich sehr

    Verfasst von Mupfel64 am 8. April 2014 - 22:24.

    Danke schön  tmrc_emoticons.;)

    freut mich sehr tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniales Rezept, auch mein

    Verfasst von GaMi2702 am 4. April 2014 - 22:16.

    Geniales Rezept, auch mein Mann war begeistert.  tmrc_emoticons.) lg 

    Wuff-Wuff 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tinchen und Ellionor danke

    Verfasst von Mupfel64 am 1. Januar 2013 - 22:09.

    Big Smile

    Tinchen und Ellionor danke schön für eure Sterne tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .....und ich bin dank Tinchen

    Verfasst von Ellinor79 am 1. Januar 2013 - 17:46.

    .....und ich bin dank Tinchen gestern in den Genuss der leckeren Hörnchen gekommen - absolut lecker! Die werde ich ganz bald nachmachen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Nußhörnchenminis

    Verfasst von Tinchen71 am 1. Januar 2013 - 15:55.

    Habe die Nußhörnchenminis gestern zu Silvester als süßes Fingerfood gebacken! Sind Super angekommen und auch sehr lecker! Musste gleich das Rezept weitergeben! Ich hatte den Teig über Nacht im Kühlschrank und gestern gebacken! Die mache ich auf jeden Fall wieder! 

    Danke und 5 Sterne*****  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Geipel freut mich das

    Verfasst von Mupfel64 am 30. Dezember 2012 - 20:53.

    Danke Geipel tmrc_emoticons.) freut mich das ich Urlaubserinnerungen erweckt habe mit den Hörnchen tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Leckerei zum

    Verfasst von Geipel Yvonne am 30. Dezember 2012 - 18:19.

    Eine Leckerei zum Verlieben.

    Kenne die süchtig machenden Nuss-Nougat-Hörnchen aus dem Urlaub und wollte sie gern hier kaufen, gibt sie aber hier nicht, dann machen wir sie uns eben selber, was ja noch besser ist.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Glitzerling Es gibt

    Verfasst von Mupfel64 am 16. Juli 2012 - 22:41.

    Hallo Glitzerling tmrc_emoticons.-)

    Es gibt tausend und eine Möglichkeiten mindestens tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ging super einfach und total

    Verfasst von Glitzerling am 16. Juli 2012 - 19:31.

    Love ging super einfach und total lecker, wenn ich an die Variationen denke die man damit machen kann, dann weiß ich schon das es die jetzt oft bei uns gibt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bruggi Das freut mich

    Verfasst von Mupfel64 am 26. Februar 2012 - 20:14.

    Hallo Bruggi tmrc_emoticons.-)

    Das freut mich tmrc_emoticons.-)

    Ich sag ja die machen süchtig ! Probiere sie mal als Käsehörnchenminis Rezept steht als Variante drin. Lecker und dann im Sommer zum grillen !!

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, konnte keine

    Verfasst von Bruggi am 26. Februar 2012 - 13:59.

    Mega lecker, konnte keine Nacht warten und so verblieb der Teig nur eine Stunde im Kühlschrank. Habe mir Sorgen gemacht was ich mit sooooo vielen Teilchen anfangen soll, aber nach 1 Stunde hatten wir zu viert alle aufgefuttert!!


    Danke Dir für das tolle Rezept.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, konnte keine

    Verfasst von Bruggi am 26. Februar 2012 - 13:59.

    Mega lecker, konnte keine Nacht warten und so verblieb der Teig nur eine Stunde im Kühlschrank. Habe mir Sorgen gemacht was ich mit sooooo vielen Teilchen anfangen soll, aber nach 1 Stunde hatten wir zu viert alle aufgefuttert!!


    Danke Dir für das tolle Rezept.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Juroschmi , DAs hab ich

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Februar 2012 - 23:17.

    Hallo Juroschmi ,

    DAs hab ich direkt mal gegoogelt und bin auf exakt das selbe Rezept gestoßen , witzig tmrc_emoticons.-) 

    Aber die sind sooooo lecker , könnte ich täglich Backen ! 

    Hast du sie auch schon mal in salzig gebacken ? Habe auch ein Rezept für Käsehörnchen hier in der Rezeptwelt als Variation von den Nusshörnchen , sind auch sehr lecker tmrc_emoticons.-) 

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mupfel, diese

    Verfasst von juroschmi am 25. Februar 2012 - 21:05.

    tmrc_emoticons.) Hallo Mupfel,

    diese Nusshörnchen-Minis heißen bei uns Ruggele. Schmecken super lecker und ich werde sie jetzt auch mal imThermomix probieren. Bin erst seit November 2011 Thermomixbesitzerin.

    Liebe Grüße

    juroschmi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ghiottona, das hab ich

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Februar 2012 - 20:04.

    hallo ghiottona,

    das hab ich auch noch nicht gewust das es sowas gibt, Danke für den Tip. Kann ich bestimmt nochmal gebrauchen  tmrc_emoticons.;)

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ tati Verträgt Deine Tochter

    Verfasst von ghiottona am 25. Februar 2012 - 17:58.

    @ tati

    Verträgt Deine Tochter Erdmandeln? Die sind "nussfrei" und eine Alternative für Allergiker. Gibts im Reformhaus oder Naturkostladen oder z. B. hier: http://www.erdmandelhaus.de/

     

    Wer will, findet einen Weg, wer nicht will, findet einen Grund

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tati, nehm doch einfach

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Februar 2012 - 12:51.

    Hallo Tati,

    nehm doch einfach Zucker und rolle sie darin aus . Oder geht auch Kokosnuss? Es gibt auch die Variation mit Käse ? 

    Der Teig ist zu allem bereit würde ich sagen  tmrc_emoticons.;) ich habe sie auch schon mit Backmohn gefüllt , das geht bestimmt auch mit Marmelade.

    Bin gespannt wie du sie machst, berichte dann doch mal wie sie geschmeckt haben ?!

     

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde diese , so zu lesen,

    Verfasst von tati74 am 25. Februar 2012 - 12:40.

    Würde diese , so zu lesen, sehr leckeren Hörnchen backen. Ein kleines Problem, meine Tochter hat eine gemeine Nussallergie (alle Sorten, auch Mandeln). Kann man diese auch so lecker hinbekommen ohne Nüsse???? Hilfe!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo pb100 Es freut mich das

    Verfasst von Mupfel64 am 13. November 2011 - 12:44.

    Hallo pb100

    Es freut mich das sie dir schmecken tmrc_emoticons.-) Probier mal die mit Mohn gefüllten auch seeeehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Einen schönen Sonntag noch 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuuuperleeeeeeeeeeecke

    Verfasst von pb100 am 13. November 2011 - 00:19.

    [[wysiwyg_imageupload:268:]]Suuuuuuuuuuperleeeeeeeeeeecker!!!!!!!!!!!!! LG Heike tmrc_emoticons.)

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo nochmal, ist ja nicht

    Verfasst von AnitaZ1972 am 25. Oktober 2011 - 23:32.

    Hallo nochmal,

    ist ja nicht schlimm dass was übrig ist, da "muss" ich dann halt gleich nochmal so leckere Mini's backen!! Da werden meine 2 aber sowas von traurig sein!! Big Smile

    Guts Nächtle!!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anita, ich danke dir ,

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Oktober 2011 - 22:03.

    Hallo Anita,


    ich danke dir , werde auch einmal Zimt rein machen , ich liebe Zimt tmrc_emoticons.-)


    Die Idee mit dem Dinkelmehl ist auch toll,weil wer möchte schon eine nacht warten tmrc_emoticons.-)


    Ich habe auch sehr viel Nussmischung übergehabt, aber andere kommen nicht aus, das hatte ich hier in der Nachbarschaft,die hatt auch welches reingeknetet tmrc_emoticons.-)


    LG


     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups.... Danke Delphinfrau,

    Verfasst von AnitaZ1972 am 25. Oktober 2011 - 18:47.

    ups....

    Danke Delphinfrau, das mit der Zeitumstellung hätte ich beinahe vergessen!!Gut dass Du es so beläufig erwähnt hast!!

    Grüßle,AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ha... AnitaZ1972 - das ist ja

    Verfasst von Delphinfrau am 25. Oktober 2011 - 16:47.

    Ha... AnitaZ1972 - das ist ja toll, das mit dem Dinkelmehl zu lesen... mit dem werde ich sie nämlich auch machen!!!


    Wollte nur kurz schon mal lobende Hymnen erklingen lassen, denn ich durfte diese unverschämt leckeren Teile bei Dusty probieren... da ich mir aber angewöhnt habe, die Sterne immer erst zu verteilen, wenn ich es selber ausprobiert habe, gibt's zwar "Lobhudeleien" tmrc_emoticons.;-) aber noch keine Sternle... kommt aber bestimmt auch noch... schließlich bekommen wir am Wochenende eine Stunde mehr zurück... juhuuuuuu... damit steigen die Chancen, daß ich Zeit zum Backen habe...


    Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab gestern Abend

    Verfasst von AnitaZ1972 am 25. Oktober 2011 - 16:29.

    Hallo,

    ich hab gestern Abend die Hörnchen gebacken und sie sind wirklich sehr lecker geworden!!

    Ich habe Dinkelmehl 630 genommen (gleich 50gr.mehr, dann klebt der Teich auch nicht so und ich konnte ihn, nach 1/2 Std. im Kühlschrank,schon unter der Frischhaltefolie auswellen!!).   Zur Zucker/Nussmischung habe ich noch 1/2 Teel. Zimt getan.

    Von der Zucker/Nussmischung habe ich allerdings noch fast die Hälfte übrig?!! Werde im Rezept vermerken dass die Hälfte zum auswellen auch reicht!!

    Danke für's Rezept und natürlich gibt es 5***** von uns!!

    Gruß,AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So meine kommen gerade auch

    Verfasst von dusty am 22. Oktober 2011 - 14:35.

    So meine kommen gerade auch aus dem Ofen, hat alles wunderbar geklappt ohne Probleme, danke für die Tips, schmecken sau lecker. Backzeit war bei mir auch fast 25 Min. Danke und voll verdiente 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo pepples Wenn dünnmacht

    Verfasst von Mupfel64 am 22. Oktober 2011 - 02:26.

    Hallo pepples

    Wenn dünnmacht so auf süß stehst, dann mach sie doch mal mit geraspeltem Käse, das sollte eigentlich auch schmecken ?

    Weil der Teig passt ja zu vielem ! Ist ja eher neutral tmrc_emoticons.-)

    LG

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Klappan, Ich hoffe sie

    Verfasst von Mupfel64 am 22. Oktober 2011 - 02:23.

    Hallo Klappan,

    Ich hoffe sie sahen dann nicht nur so aus, sondern haben auch so geschmeckt ? tmrc_emoticons.-)

    Lg

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von klappan am 21. Oktober 2011 - 19:44.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Mir ging es allerdings wie pebbles, nach 15 Minuten war der Teig noch ganz weich und kein bisschen braun. Meine mussten 25 Minuten im Ofen bleiben, aber dann sahen sie zum Anbeißen aus.

    [[wysiwyg_imageupload:193:]]

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •