3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ny cheesecake


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Boden

  • 200 Gramm Butterkekse
  • 100 Gramm Butter

Belag

  • 250 Gramm Speisequark 40%
  • 600 Gramm Frischkäse
  • 60 Gramm Speisestärke
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Ei
  • 200 Gramm Sahne

Guss

  • 200 Gramm Schmand
  • 1 EL Zitronensaft
  • 20 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. Backofen auf 160 Grad vorheizen.

    Butterkekse 2 Sek/10 zerkleinern. Umfüllen in eine schüssel.

    Butter 3 Sek/10 zerkleinern, mit dem Spartel nach unten schieben und anschliessend 4 Min/50 Grad/Stufe 1 schmelzen. 

    Geschmolzene Butter zu den Keksen in die schüssel geben und mit dem Spartel mischen. In eine Springform (26er oder 28er, geht beides) umfüllen, 7-10 Minuten im vorgeheizten Backofen vorbacken.

     

  2. Belag
  3. In der Zwischenzeit den Belag zusammenrühren. Dafür Speisequark, Frischkäse, Speisestärke und Zucker in den Closed lid geben, schliessen und den Spartel in die Öffnung stecken. Die Zutaten 40 Sek/4 mischen. 

    Zu der Masse den Zitronensaft, Ei und Sahne geben, Deckel aufsetzen, Spartel durch die Öffnung und 30 Sek /4 untermischen.

     

    Masse direkt auf den Keksboden (muss nicht abkühlen) geben und weitere 35-40 Minuten backen (Sollte nicht braun werden).

  4. Guss
  5. Schmand, Zitronensaft, Zucker und Vanillinzucker in einer Schüssel (muss nicht im Closed lid sein) vermischen.

    Bevor der Kuchen anfängt braun zu werden, den Guss direkt auf den warmen Kuchen geben. Weitere 5 Minuten bei 160 Grad backen.

  6. wichtig
  7. Damit der Kuchen sich gut aus der Form löst, einen Tag vorher backen und in der Form nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Der Rand löst sich dann fast von selbst vom Rand.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • der cheesecake ist der Wahnsinn ... Werde...

    Verfasst von FiniKleinen am 28. Oktober 2017 - 15:36.

    Smile der cheesecake ist der Wahnsinn ... Werde regelmäßig nach dem Rezept gefragt. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total einfach und super lecker Werde immer wieder...

    Verfasst von TaWi1979 am 20. Mai 2017 - 13:52.

    Total einfach und super lecker! Werde immer wieder nach dem Rezept gefragt....topSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen, wie

    Verfasst von avalonmaya am 1. Mai 2016 - 00:26.

    Habe den Kuchen, wie vorgegeben, zubereitet und heute gab es das Geschmacks-Highlight.

    Und allen (jung wie alt tmrc_emoticons.;-)  tmrc_emoticons.;) hat der Kuchen sehr gut geschmeckt. Ich habe Vollkorn-Butterkekse genommen, schmeckte Super.

    Es gibt nur wenige Reststücke, den werde ich auf Jeden Fall nochmal machen. 

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Probieren geht über studieren 


    Beim Backen und Kochen ist Kreativität und Improvisationsvermögen gefragt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an. Werde

    Verfasst von avalonmaya am 29. April 2016 - 01:04.

    Hört sich sehr gut an. Werde ich ausprobieren und dann melde ich mich wieder.

    Ist ja auch sehr gut vorzubereiten., das finde ich besonders gut.

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Probieren geht über studieren 


    Beim Backen und Kochen ist Kreativität und Improvisationsvermögen gefragt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können