Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofen Apfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 4 Stück kleine Äpfel
  • 4 TL Butter
  • 4 EL brauner Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Milch
  • 4 TL Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Ofen-Apfel
  1. Äpfel schälen, entkernen und in schmale Spalten

    schneiden

    4 TL Butter  in den Mixtopf           

     5 Min./80 Grad/Stufe 1

    Apfelspalten, br. Zucker, Zimt  hinzu

    nochmals 5 Min./ 80 GradCounter-clockwise operation /Stufe 1,

    umfüllen

    Mehl, Zucker und Salz in den Mixtopf    

       1 Min./Stufe 3-4 verrühren

    Eier, Milch und 4 TL Butter hinzu              

    nochmals 1 Min./Stufe 3-4 verrühren

  2. Den Teig in eine Auflaufform gießen,

    die Apfelmasse gleichmäßig darauf verteilen

    und in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen,

    mittlere Schiene (je nach Backofen) goldbraun 

    30-40 Min.backen.

     
    Tipp: 

    den Teig auf ein tiefes Backblech, ausgelegt

    mit Backpapier, gießen, darauf die Apfelspalten

     gleichmäßig verteilen und dann in den vorgeheizten

    Backofen geben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat unseren Geschmack nicht

    Verfasst von RaHoMue am 16. Mai 2015 - 18:19.

    Hat unseren Geschmack nicht getroffen - lag vielleicht auch daran, das wir es erst einen Tag später gegessen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt SUPER! Mir ist nur

    Verfasst von -fee- am 6. Februar 2015 - 15:01.

    Schmeckt SUPER! Mir ist nur die ganze Geschichte ziemlich in meine Auflaufform eingebrannt...werde nächstes mal die Backpapiervariante nehmen :) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo poesser, ich habe dein

    Verfasst von aew am 19. Februar 2014 - 19:08.

    Hallo poesser, ich habe dein Rezept schon geherzt  :love: und gespeichert. Melde mich demnächst.

    LG aew :bigsmile:

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von jobrimay am 19. Februar 2014 - 18:02.

     

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Saulecker!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ohhh vielen Dank für das

    Verfasst von poesser am 17. November 2013 - 00:00.

    ohhh vielen Dank für das Kompliment :-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Das Rezept ist suuuuuuper

    Verfasst von Smarty_1978 am 14. November 2013 - 18:35.

      :) Das Rezept ist suuuuuuper !!!  :) DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry habe ich gerade erst

    Verfasst von poesser am 6. November 2013 - 23:32.

    sorry habe ich gerade erst gelesen....... verstehe ich nicht warum er die nicht anzeigt... es sind 4 Eier und eine Prise Salz.Hatte alles eingegben ich werde es nochmals ergänzen . Vielen Dank für den Hinweis :-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von Baju20 am 6. November 2013 - 19:22.

    Hallo,

    das Rezept hört sich ja ganz lecker an. Ich kann nur die Eier und das Salz(wahrscheinlich nur eine Prise) bei den Zutaten nicht finden. Wieviele Eier müssen denn mit rein, ich würde es dann gerne ausprobieren. 

    Danke und lg Baju20

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können