3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Marmorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Orangen-Marmorkuchen

  • 2 Bio Orangen, Schale und Saft
  • 300 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 200 g Oel
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • ---- ----------------------------------------
  • 10 g Backkakao
  • 20 g Orangenlikör (z.B. Cointreau)
  • ---- ----------------------------------------
  • Kuchenglasur, Zuckerguss oder Puderzucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Orangen Marmorkuchen, einfach, schnell, fluffig
  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstreuen.

    Orangen dünn schälen und auspressen (ca. 200g Saft)

    Schale von 2 Orangen und Zucker in den Closed lid geben 10 Sek./St. 10 pulverisieren.

    Mehl, Zucker, Oel, Eier, Vanillezucker und Backpulver zugeben 40 Sek./St. 5 verrühren.

    Die Hälfte des Teiges in die Gugelhupfform geben.

    Die andere Hälfte im Closed lid lassen, Backkakao und Orangelikör zugeben 10 Sek./St. 5 vermischen.

    Den dunklen Teig auf den hellen Teig geben, eine Gabel spiralförmig durch die beiden Teigschichten ziehen.

    Kuchen ca. 45 Min. 180°C backen. (Stäbchenprobe machen, Backzeit kann variieren)

    Wer mag kann den Kuchen mit Kuchenglasur, Zuckerguss oder Puderzucker dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Orangenlikör kann man auch weglassen oder ersetzen z.B. durch Rum, oder Rum Aroma

Wer keine Orangen zuhause hat, kann Saft durch Orangensaft ersetzen und Orangenschale durch gekaufte geriebene Orangenschale ersetzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toll, mal ein anderes Rezept für einen...

    Verfasst von Regi65 am 9. Juli 2017 - 22:32.

    Toll, mal ein anderes Rezept für einen Marmorkuchen. Ich liebe Marmorkuchen sowie Orangen und Cointreau.
    Dieses fantastische Rezept wird am Wochenende sofort ausprobiert 👍👍👍👍👍👍🎂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können