3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Marzipankringel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

  • 125 Gramm Marzipanrohmasse in Stücken
  • 125 Gramm weiche Butter
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Zucker
  • Schale von 1 Orange
  • 200 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 2 EL Orangensaft
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kekse
  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Marzipan, Eier,Butter und Zucker im Closed lid 2 min/Stufe 4. dann die Hälfte der Orangenschale, Mehl ,Stärke und Backpulver zugeben und nochmals 1 min/ Stufe 3,5 unterrühren. Teig in den Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Kringel auf ein Backblech mit Backpapier spritzen. Im Ofen10-12 min backen.

    Aus Puderzucker und Saft einen Guss rühren, Kringel teilweise reintauchen und restliche Schale darüberstreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich hatte diesmal keine Orange im Haus , so hab ich Orangenaroma genommen und geht auch super gut tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Kringel sind echt lecker,

    Verfasst von belladonna am 17. Dezember 2015 - 21:28.

    Die Kringel sind echt lecker, könnten für meinen Geschmack jedoch etwas mehr nach Marzipan schmecken.

    Durch die Orangenschalenstreusel werden die Plätzchen richtig fruchtig. 

    Mmmmh, genau mein Ding!

    LG, 

    Belladonna 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können