3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen(Clic)Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 5 Esslöffel Mehl
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Öl
  • 4 Stück Eier
  • 2 Teelöffel Backpuler

Belag

  • 2 Päckchen Sahnepudding
  • 1000 Gramm Wasser
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 100 Gramm Kokosfett, z.B. Palmin
  • 2 Päckchen Orangenclikpulver, z.B. //www.memoreal.de/mus/sites/default/files/images/56.slideshow.JPG
  • 125 Gramm Butter
  • evtl Sahne, zum Verzieren
5

Zubereitung

    Teig
  1. Schmetterling einsetzen. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 1 Minute Stufe 4 verrühren. ggf. verlängern. Teig ist gut, wenn er Blasen schlägt.

    in eine 28cm runde Springform geben und 20 minuten bei 180° backen.

    Aus der Tortenform nehmen und abkühlen lassen. Tortenring drum tun.

  2. Belag
  3. Wasser, Zucker und Puddingpulver in den Closed lid und 10 min bei 100° Stufe 2 aufkochen.  Sobald die Temperatur bei 100° steht das Orangenclicpulver und die Butter durch die Öffnung hinzufügen. (mitunter die Kochzeit verlängern) Das Kokosfett entweder zerlassen durch die Öffung zufügen oder vorsichtig in kleinen Stücken. Das spritzt und der TM rüttelt, da das Fett sehr hart ist) wenn alles aufgelöst ist, den Belag auf den Boden geben und Abkühlen lassen.

  4. Aus dem Kühlschrank ist der Kuchen im Sommer besonders erfrischend.

    evtl. vor dem Servieren mit Sahne verzieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare