3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oreo-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 12 Stück Oreo-Kekse
  • 250 g Buttermilch
  • 150 g Butter/Margarine weich
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Vanillinzucker selbstgemacht
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 80 g gehackte Schokolade

Belag

  • helle oder dunkle Kuvertüre
  • bunte Zuckerstreusel

  • 12 Stück Oreo-Kekse
  • 250 g Buttermilch
  • 150 g Butter/Margarine weich
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Vanillinzucker selbstgemacht
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 80 g gehackte Schokolade

  • helle oder dunkle Kuvertüre
  • bunte Zuckerstreusel
5

Zubereitung

  1. Oreo-Kekse in Closed lid geben, 5 Sek./St. zerkleinern, umfüllen. Schokolade 10 Sek./St. 5 zerkleinern, umfüllen. Buttermilch, Butter/Margarine, Eier, Zucker und Vanillinzucker 2 Min./St. 4 verrühren. Mehl und Backpulver 1 Min./St. 4 unterrühren. Oreo-Kekse und Schokolade zugeben 30 Sek./Counter-clockwise operation/St. 3 unterrühren.

  2. Fertigen Teig in gefettete oder mit Papierhüllen ausgelegte Muffinsform einfüllen und 20 - 25 Minuten bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen bei Umluft backen.

  3. Abgekühlte Muffins mit Kuvertüre und bunten Zuckerstreuseln nach Bedarf verzieren. Die Muffins auf dem Bild hat meine Tochter mir ihrer Freundin gebacken und bunt verziert. Haben nicht nur lecker ausgesehen, sondern auch lecker geschmeckt. Die kleineren dunklen Teile sind Oreo-Kekse, die dann auch noch verziert wurden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sie gehen schön auf,

    Verfasst von DB LDK am 3. Mai 2016 - 20:28.

    Sie gehen schön auf, schmecken sehr lecker und sind richtig fluffig! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken sehr lecker und

    Verfasst von konfitürix am 23. August 2015 - 15:09.

    Schmecken sehr lecker und sind schnell gemacht. Zur Info für Bäcker : Menge hat gereicht für 12 schöne dicke und 18 Mini-Muffins.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke fürs

    Verfasst von MarinkaSS am 8. Januar 2015 - 11:18.

    Super lecker, danke fürs Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Rezept.

    Verfasst von jwitschas am 20. September 2014 - 06:11.

    Ein super leckeres Rezept. Auch gut um noch Schokohasen loszuwerden tmrc_emoticons.;-)

     liebe grüße Sabrina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe gerade die Muffins

    Verfasst von janna79207 am 14. März 2014 - 21:24.

    Ich backe gerade die Muffins für meinen Neffen. Der wird sich freuen tmrc_emoticons.)

    Super einfaches Rezept, hatte aber leider keine dunkle Schokolade,nur noch weiße.Ich denke, dass das egal ist,  oder?

    Ich habe natürlich den Teig probiert und am liebsten hätte ich den ganze Menge verputzen können.

    Wie es meinem Neffen und uns allen geschmeckt hat, werde ich morgen verraten.

    Liebe Grüße Janna

    Danke für den leckeren Teig tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können