3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orignal American Cookies - wie bei SUBWAY


Drucken:
4

Zutaten

32 Stück

  • 225 g Butter, Zimmertemperatur
  • 150 g Zucker (weiss)
  • 160 g Zucker (Braun)
  • 2 Stück Eier (M)
  • 1,5 Teelöffel Vailleextrakt, z.B. Dr. Oetker Finesse
  • 300 g Mehl (Type 550)
  • 1 Teelöffel Kaisernatron
  • ein halber Teelöffel Salz
  • 200 g Zarbitterschokolade, (2 Tafeln)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schokolade vorbereiten
  1. Zuerst muss die Schokolade in beliebig große Stücke gehackt werden.

    Das kann man im Thermomix machen, ich nehme aber einfach die noch verschlossene Tafel Schokolade und klopfe sie einige Male mit einem Fleischklopfer (mit der groben Seite) - fertig

  2. Teig herstellen
  3. Die Butter in den Mixtopf geben und 1 Minute bei Stufe 4 cremig rühren. Anschließend beide Sorten Zucker hinzugeben und 2 Minuten bei Stufe 4 cremig rühren.

    Eier und Vanilleextrakt hinzugeben, erneut 1 Minute bei Stufe 4 verrühren.

    Zum Schluss Mehl, Natron und Salz hinzugben und 1 Minute bei Stufe 4 verrühren. Mit dem Spatel alles, was am Rand hängt, nach unten schieben und nochmals 30 Sekunden bei Stufe 4 vermengen. in eine Schüssel umfüllen und Scholokade mit dem Spatel unterheben.

  4. Teig zur Weiterverarbeitung vorbereiten
  5. Der Teig sollte nun einige Stunden kalt gestellt werden, damit er fest wird. Am besten ist, man stellt ihn in einer Tupperdose oder ähnlichem ins Gefrierfach (mind. 2 Std.)

     

    Der Teig kann auch auf Vorrat gefroren werden und muss dann einfach 10 Min vor der Verarbeitung antauen, damit er leichter mit dem Löffel entnommen werden kann.

  6. Backen
  7. Backofen auf 190°C vorheizen (Ober- Unterhitze).

    Backblech mit Backpaier auslegen.

     

    Mit einem Löffel jeweils 35 Gramm Teig (am besten eine digitale Küchenwaage zur Hilfe nehmen) entnehmen und mit der Hand zu Kugeln formen. 6 Kugeln mit je 35 Gramm auf dem Backblech mit gleichmäßigem Abstand zu einander und auch zum Rand platzieren und auf der mittleren Schiene etwa 10-13 Minuten backen.

     

     

    Je nach Backofen und nach Geschmack kann die Backzeit sich um ein bis zwei Minuten unterscheiden. Hier reichen schon 30 Sekunden, damit die Konsistenz sich verändert.

    Ich mag es am liebsten außen knusprig und innen weich und saftig. Hier ist am Anfang einfach "ausprobieren" angesagt.

    Ich benötige 11,5 Min Backzeit, dann sind die Ränder goldbraun.

    Die Cookies gleich nach dem Backen mit dem Papier auf ein Abkühlgitter ziehen und mind. 20 Minuten abkühlen lassen.

     

    Vorsicht, die Cookies sind noch sehr weich und verfestigen sich in der Abkühlphase! Jetzt sind die Cookies fertig und bereit zum genießen...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es handelt sich hierbei um ein Grundrezept. Die Schokolade kann weg gelassen werden, oder beispielsweise mit 100g weißer Schokolade und 100g Macadamia Nüssen ersetzt werden, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Für die Cookies auf dem Foto habe ich im Teig keine Schokolade verwendet, sondern die Teigkugeln in Schokotropfen gewälzt (funktoniert auch gut mit kleinen Smarties).

Mit der digitalen Küchenwage lassen sich die 35g je Cookie am besten abwiegen, so werden alle gleich groß und laufen nicht ineinander.

Der Teig hält im Gefrierfach auf Vorrat problemlos einige Monate, so dass immer wieder schnell Kekse gebacken werden können.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5/5 sehr lecker, danke fürs Einstellen.

    Verfasst von Bieneliene01 am 17. Februar 2018 - 14:07.

    5/5 sehr lecker, danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden die Cookies super!

    Verfasst von _Mucky_ am 2. Februar 2018 - 20:26.

    Wir fanden die Cookies super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, die besten Cookies der Welt!

    Verfasst von Divesunny am 24. Dezember 2017 - 15:19.

    Klasse, die besten Cookies der Welt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann liebt diese Kekse. Wird es nun öfters...

    Verfasst von Sasora am 3. November 2017 - 17:49.

    Mein Mann liebt diese Kekse. Wird es nun öfters geben.
    Ich habe die Schokolade am Anfang mit dem tm zerkleinert. Allerdings sind die so klein geworden, dass die Kekse dunkel wurden. Ist aber nicht schlimm, da wir dunkle Kekse sowieso lieber mögen.
    Habe noch backfeste schokotropfen dazu gegeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ansich ein leckeres Rezept, vor allem die Tipps...

    Verfasst von nadine587 am 24. September 2017 - 14:09.

    Ansich ein leckeres Rezept, vor allem die Tipps mit dem Kühlen und Kugeln formen sowie dass man den Teig einfrieren kann, sind super!
    Geschmacklich finde ich die Kekse gut, aber etwas "Ei-lastig" - vielleicht waren die Eier bei mir besonders groß? Irgendwie fand ich man schmeckt sie unheimlich raus, ich würde nächstes mal versuchen, mit 1 Ei zu backen.
    Die Teigmenge wie sie im Rezept steht ist wirklich üppig, ich habe über die Hälfte eingefroren. Man könnte den Teig auch keine komplett zu Kugeln formen und als Kugeln einfrieren - dann geht es noch schneller, wenn man das nächste mal frische Kekse möchte tmrc_emoticons.-)
    beim Backen des eingefrorenen Rest-Teigs musste ich die Backzeit erhöhen, obwohl der Teig eine ähnliche Temperatur hatte als er in den Ofen kam.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns waren die Cookies leider zu süß. ...

    Verfasst von Meanded am 18. August 2017 - 21:22.

    Uns waren die Cookies leider zu süß.
    Konsistenz etc. ziemlich gut!
    Der Teig lässt sich super verarbeiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die muss ich mal ausprobieren. Bin mal gespannt...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 18. August 2017 - 06:45.

    Die muss ich mal ausprobieren. Bin mal gespannt wie sie schmecken werden. Die Subwaykekse kenne ich nicht, also keine Vergleichsmöglichkeit. Sterne werden dann kommen, wenn ich sie mal ausprobiert habe. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und sehr lecker. Musste mich erst...

    Verfasst von Lyla05 am 18. August 2017 - 06:31.

    Sehr gut und sehr lecker. Musste mich erst bisschen mit dem formen der Kekse testen aber hat dann wunderbar funktioniert! Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Für den braunen Zucker nehme ich...

    Verfasst von spot88 am 6. August 2017 - 11:14.

    Super Rezept! Für den braunen Zucker nehme ich den Moscobado Rohrzucker vom Eineweltladen. Der is sorgt für einen Hammer Geschmack, eine schöne karamellige Farbe und vor allem durch die Konsistenz werden die Cookies schön "chewy" Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Basisrezept....

    Verfasst von Conny S. am 28. Juli 2017 - 17:09.

    Ein super Basisrezept.
    Wird es wohl öfters geben.
    Habe auch gleich die Hälfte des Teiges im Tiefkühlschrank gelassen wür das nächste Wochenende.
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von bernadette.kilburg@me.com am 22. April 2017 - 17:15.

    Super lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Cookies, die ich bisher gemacht habe....

    Verfasst von stollwerk am 9. März 2017 - 19:38.

    Die besten Cookies, die ich bisher gemacht habe. Mit 100g weißer Schokolade und 100g Cranberries. Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Cookies, wir lieben Sie. Teig lässt...

    Verfasst von CaboVerdeGirl am 9. März 2017 - 07:29.

    Super Cookies, wir lieben Sie. Teig lässt sich super vorbereiten und ist sogar aus dem Gefrierschrank schnell zu verarbeiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr geile cookies top

    Verfasst von Mareike204 am 18. November 2016 - 12:33.

    sehr geile cookies tmrc_emoticons.) top tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So leckere kekse. Richtig gut.

    Verfasst von Danni8613 am 30. Oktober 2016 - 20:00.

    So leckere kekse. Richtig gut. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab eben die Bewertung vergessen. Volle...

    Verfasst von Begeistert2013 am 8. Oktober 2016 - 21:25.

    Sorry, hab eben die Bewertung vergessen. Volle Punktzahl!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah! Sind die Cookies lecker. Danke für das...

    Verfasst von Begeistert2013 am 8. Oktober 2016 - 21:21.

    Cooking 7 Boah! Sind die Cookies lecker. Danke für das Rezept. Wirklich wie von Subway, bloß der Geschmack ist viel besser, da man kein Oregano-Geschmack von den vorherigen Subs beim vorherigen Backgang durchschmeckt.

    Sie gelingen, wenn man genau der Anleitung folgt u man beobachtet, wie lang die Cookies im Ofen brauchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker.....

    Verfasst von Ro My am 30. August 2016 - 16:29.

    Lecker.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, Mega lecker 

    Verfasst von Black_Dagger2016 am 15. August 2016 - 17:29.

    Super einfach, Mega lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und einfach

    Verfasst von Freddo am 20. Juli 2016 - 15:37.

    Sehr, sehr lecker und einfach zu machen. Selbst mein Mann, der dem Thermomix noch immer ziemlich skeptisch gegenüber steht, findet sie lecker und bat mich neulich sogar, sie nochmal zu machen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fast wie das Orginal und sehr

    Verfasst von BoxerFan am 15. Juli 2016 - 15:56.

    Fast wie das Orginal und sehr lecker! Eine Hälfte war mit backstabilen Schokostücken und die andere mit Macadamiakernen ( es war schwierig ungesalzene zu finden!).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum - nie wieder

    Verfasst von Heike6666 am 30. Juni 2016 - 22:10.

    Ein Traum - nie wieder subway

    ganz leckere Cookies, Suchtpotential  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Minute weniger und sie

    Verfasst von Cnt.frech am 28. Juni 2016 - 18:25.

    Eine Minute weniger und sie wären perfekt gewesen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich habe

    Verfasst von Rapunzel14 am 19. Juni 2016 - 17:28.

    Super lecker! Ich habe gehackte Erdnüsse um die Teigkugeln gemacht. und oben drauf eine Priese Salz! einen Osterhasen haben wir auch schon in einem anderen Blech verarbeitet! Cooking 7

    Unsere Lieblingskekse ab sofort!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Genau wie von

    Verfasst von Frsamia am 11. Mai 2016 - 13:35.

    Super lecker. Genau wie von Subway,

    Sobald man die genaue Backzeit rausgefunden hat.

    Ich könnte alle aufeinmal essen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das zweite Blech ist gerade

    Verfasst von Cch310 am 8. April 2016 - 15:18.

    Das zweite Blech ist gerade im Backofen - super leckeres Rezept! Würde am liebsten mehr als 5 Sterne verteilen...

    Bin total begeistert und werde dein Rezept von den Cookies definitiv öfter zaubern.

    Vielen Dank  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von Steppadie am 3. April 2016 - 18:45.

    Danke für das tolle Rezept!

    Endlich das richtige für meinen Geschmack   Love

    Hab auch welche mit Cranberries und weißer Schokolade gemacht. Soooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! Ich habe eine

    Verfasst von JRD am 19. März 2016 - 14:08.

    sehr lecker! Ich habe eine Hälfte des Teiges mit Cranberries, weißer Schokolade und Cashewkernen bestückt. Ich musste tatsächlich aufpassen, dass sie nicht zu lange im Ofen bleiben. Bei meinem ersten Blech sind die (vermutich zu) kalten Cookie-Kugeln nicht so schön auseinandergelaufen, der Boden war dann etwas zu dunkel und innen waren sie dafür noch nicht ganz durch. Den restlichen Teig habe ich erst wieder etwas warm werden lassen und dann haben 12 Minuten gut gepasst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir jemand erklären

    Verfasst von Nic3087 am 14. März 2016 - 21:46.

    Kann mir jemand erklären warum meine cookies immer so dick bleiben und nicht so schön flach wie auf dem Bild? Hab es jetzt 2x versucht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Cookies! Ich

    Verfasst von Nadine140688 am 11. März 2016 - 15:04.

    Super leckere Cookies! Ich habe einen Teil mit Smarties und einen Teil mit Schokolade und Cranberrys gebacken. Bei mir sind es 30 Stück geworden. Danke für das Rezept! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Teig gerade im

    Verfasst von willi 551 am 27. Februar 2016 - 18:30.

    Habe den Teig gerade im Gefrierfach verstaut.

    Der Teig schmeckt schon mal ausgezeichnet (ich esse lieber immer den Teig).

    Nach dem backen gibt es Punkte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept schmecken sehr

    Verfasst von Jennifer_Asanteh am 21. Februar 2016 - 19:19.

    super Rezept schmecken sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Cookies waren sooo lecker

    Verfasst von Seiff am 3. Februar 2016 - 23:10.

    Die Cookies waren sooo lecker !!!!  Cooking 7

    habe sie mit weißer Schokolade aufgepimpt, die werde ich öfter machen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER! So lecker... Hatte

    Verfasst von elli-bully am 7. Januar 2016 - 21:06.

    SUPER! So lecker... tmrc_emoticons.)

    Hatte nur weiße Schokolade.. 6 x 35g Kugeln aufs Blech  Cooking 7 bei 185° 12 min - außen leicht gebräunt und knusprig und innen schön soft! Ein Traum - einfach nur lecker! 12 Stück gebacken, 3 sind schon weg... Hoffe bis morgen zum Kaffee sind noch welche da tmrc_emoticons.) Rest Teig im Gefrierfach fürs Wochenende...

    Danke für das tolle Rezept!

    Ganz klar 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm, gerade frisch aus dem

    Verfasst von Caprisoennchen am 15. Dezember 2015 - 20:51.

    Hmmmm, gerade frisch aus dem Ofen schmecken die Cookies schon traumhaft! Danke für das tolle Rezept!

    Da der Ofen vom Abendessen noch heiß war (und ich nicht noch warten wollte....), habe ich direkt nach dem Zubereiten mit einem Löffel Teigtupfen auf das Blech gegeben und gebacken. Abmessen finde ich eigentlich unnötig. Der Rest wartet im Gefrierfach auf Weihnachten. Bin gespannt wie die Konsistenz ist, wenn die Cookies vollständig ausgekühlt sind, bzw. wie sie in einigen Tagen schmecken - falls dann noch welche übrig sind  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von Magdaleni am 22. Oktober 2015 - 21:24.

    Tolles Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und fast wie

    Verfasst von JulianP am 22. Oktober 2015 - 18:01.

    Sehr sehr lecker und fast wie bei Subway! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Kekse und

    Verfasst von Ecki92 am 14. Oktober 2015 - 22:39.

    Sehr leckere Kekse und genauso saftig wie bei Subway. Der Teig lässt sich aus dem TK auch super verarbeiten und auf Vorrat anlegen! 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein feedback. Die

    Verfasst von bjoernilein2000 am 14. Oktober 2015 - 18:47.

    Danke für dein feedback. Die Menge war geschätzt. Aber deine Angabe ist auch nicht nachvollziehbar, denn 25 Gramm mal 30 Kekse (wie du angibst) ergibt 750 Gramm.

    Wenn du aber schon allein die gewichte der Zutaten zusammenzählst, kommt man schon auf 1035 Gramm, und da sind die Eier noch nicht dabei tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super und einfach

    Verfasst von Minolino am 11. Oktober 2015 - 14:09.

    Schmecken super und einfach zu machen

    leider find ich die Angabe von 48 Stück nicht treffend. Hab die ersten mit 35gr gemacht wurden mir aber zu groß, dann mit 20-25gr fand ich besser. 

    Aber selbst so sind es knapp 30 Stück 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker und einfach

    Verfasst von eulenalex am 30. September 2015 - 12:40.

    lecker und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *****************************

    Verfasst von BibiKu am 20. September 2015 - 17:22.

    ********************************************************** Ein Sternenregen von uns! 

    Ich komme gar nicht mehr raus aus dem Schwärmen. Fand die Cookies von dem erwähnten Sandwichladen schon immer lecker, doch leider hatte die Filiale bei uns wieder geschlossen und ich stand da  tmrc_emoticons.((

    Dann habe ich gefühlte tausend Cookie-Rezepte ausprobiert, aber keines kam annähernd an das Original ran. 

    Doch jetzt - mit diesem Rezept bin ich endlich am Ende meiner langen Suche. Diese Cookies sind, wie das Original, zum Niederknieen!!! 

    Ich musste sogar den Teig vor meinem Mann in Sicherheit bringen, sonst wäre der schon ungebacken weg gewesen. Den restlichen Teig habe ich eingefroren und backe sie dann nach Bedarf immer frisch. 

    Richtig klasse - ein spitzen Rezept  Love

    Vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach genial wirklich 1:1

    Verfasst von Tenac am 31. August 2015 - 03:12.

    einfach genial wirklich 1:1 wie im Subway

    suchtfaktor extrem hoch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geiles Rezept! ich

    Verfasst von LeckerKochen TM5 am 27. August 2015 - 07:25.

    Super geiles Rezept!

    ich danke dir und das mit dem einfrieren finde ich super. Nachbacken lohnt sich wirklich!

     

    Habe das Rezept verfilmt. Wer Interesse hat tmrc_emoticons.)

    http://youtu.be/2Ls4tkEMf-8

     

    Lg Micha

    Manche Menschen spüren den Regen, andere werden nur nass.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und einfach wird

    Verfasst von MamaMona88 am 25. August 2015 - 17:44.

    super lecker und einfach

    wird es bestimmt wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können