3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ostereier aus Biskuitteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Biskuitteig:
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Dinkelmehl(Typ 630)
  • 2 TL Weisteinbackpulver
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backform mit Backpapier auslegen      Backofen vorheizen auf 200° C Ober-u. Unterhitze

    Rühreisatz einsetzen   Eier, Zucker, Salz in den geben  8 Min./ Stufe 3 rühren

    anschließend 3 Min./ 37°C/ Stufe 3 rühren

    Mehl und Backpulver zugeben und wenige Sek. auf Stufe 3 unterrühren

    Teig sofort in die Backform geben 

    Backzeit:  ca. 20 Min.

     auskühlen lassen und 4-6 Eier ausschneiden(habe mir eine Schablone gemacht)

    1 3/4 weiße Schokolade in den geben bei Stufe 8 zerkleinern

    und 1Min/30sec. / 50°C /Stufe1 schmelzen

    Eier quer durchschneiden, mit Marmelade nach Geschmack (ich habe Dunkle genommen)

    und, wer mag mit Frischkäse, dünn bestreichen ( damit die 2. Hälfte schön kleben bleibt)

    Nun zuerst die untere Seite und den Rand mit weißer Schokolade bestreichen und nach dem Festwerden (kurz in den Kühlschrank stellen) die obere Seite bestreichen, festwerden lassen.

    1/2 dunkle Schokolade im zerkleinern, erwärmen (Frühstücksbeutel mit Schokolade füllen winzigen Zipfel abschneiden)

    Jetzt die trockenen Schokoeier nach Belieben mit dunkler Schokolade verzieren

    Ein schönes Mitbringsel

    Anmerkung: den Biskuitteig  zu erwärmen zum Ende der Zubereitungszeit habe ich vom Autor Carrie. Bradshaw, eine tolle Idee

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare