3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paleo Choclate Chip Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Portion/en

  • 4 EL Kokosöl
  • 3 EL Honig
  • 1 Ei
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 EL Kokosmehl
  • 150 g Mandelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Wasser
  • 1/2 TL Natron
  • 50 g Schoko-Chips
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen auf 175°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen

    2. Honig, Kokosöl und Ei in den Mixtopf geben und 30sec/Stufe7 zusammenrühren

    3.Natrium in Wasser lösen und in den Mixtopf geben

    4.Restliche Zutaten außer Schoko-Chips hinzufügen und 2min/Dough mode zu einem Teig verarbeiten

    5.Schokochips 1min/Counter-clockwise operationStufe3 unterrühren

    6. Mit zwei Teelöffeln kleine Portionen auf dem Blech verteilen und etwas platt drücken, so dass Cookies entstehen

    7.10min im vorgeheizten Backofen backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Honig kann auch Ahornsirup verwendet werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genial!!!

    Verfasst von StefanKolbe am 28. April 2016 - 10:45.

    Genial!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie heute gebacken,

    Verfasst von daki2310 am 19. April 2015 - 19:20.

    Ich habe sie heute gebacken, sie hatten ok geschmeckt.Zubereitung ganz easy.Ich persönlich empfand sie etwas zu trocken irgendwie.aber ansonsten gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, da ist mir ein Fehler

    Verfasst von Thermo_Princess am 1. April 2015 - 23:21.

    Ups, da ist mir ein Fehler unterlaufen, danke für den Hinweis, es muss natürlich Natron heißen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!   Wofür ist das

    Verfasst von kiramia am 1. April 2015 - 10:57.

    Hallo!

     

    Wofür ist das Natrium gut und wo kriege ich das? Oder ist Natron gemeint?

     

    LG, Kiramia tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können