3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich-Mohntorte auf die Schnelle


Drucken:
4

Zutaten

  • 2 Dosen Pfirsiche, (Abtropfgewicht 470 g)
  • Teig:
  • 110 g Mohn
  • 2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 100 ml Öl
  • 100 ml Pfirsichsaft
  • 150 Mehl
  • 1/2 P Backpulver
  • Belag:
  • 1 P Tortenguß (klar)
  • 400 g Sahne
  • 1 P Vanillezucker, oder 1 EL selbstgemachten
  • 2 Sahnesteif
  • 2 EL gemahlenen Mohn
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen, Ober-/Unterhitze 200 Grad, Umluft 180.

    Pfirsiche abtropfen lassen, 350 ml Saft auffangen.

    Springform mit Backpapier auslegen, Rand fetten.

    Mohn mahlen: 20 Sek./ Stufe 10.  Umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen. 2 Eier mit dem Zucker ca. 2 Min./Stufe 4 dick-cremig schlagen, Öl und 100ml Saft hinzufügen:  10 Sek./Stufe 4 vermischen. Rühraufsatz entfernen. Mohn - bis auf 2 EL -, Mehl und Backpulver ca. 5 Sek./Stufe 4 unterühren,  sofort in die Springform füllen und auf der untersten Schiene ca. 20 bis 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen und auskühlen lassen.

    Tortenring um den Boden stellen. Aus dem restlichen Pfirsichsaft (250 ml) Tortenguß nach Packungsanweisung bereiten - ich nehme allerdings nur 1 EL Zucker, da der Saft schon so süss ist. Tortenguss auf den Boden geben, abgetropfte Pfirsiche mit der Wölbung nach oben in den Guss drücken. Guss fest werden lassen. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif  schlagen (Rühraufsatz/ Stufe 4/Sichtkontakt) , zum Schluss den restlichen Mohn unterziehen. Mohnsahne auf dem Obst verteilen, glattstreichen. Kühlen.Tortenring entfernen und Torte nach Belieben verzieren.

    Man braucht für die Torte nicht mehr Zeit als für die Zubereitung eines Tortenbodens, den man mit Obst belegt und dazu Sahne reicht, macht aber finde ich mehr her.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo!! Heute habe ich diese

    Verfasst von Pizzi1966 am 20. Dezember 2011 - 21:12.

    Cooking 7

    Hallo!!
    Heute habe ich diese schöne Torte gebacken.
    Da ich schon eine Sahnetorte habe, habe ich mir eine Variante überlegt.
    Ich habe 1 1/2 grosse Gläser (ca.750gr.) Mohn-Marzipan-Joghurt zur Creme gegeben und den gemahlenen Mohn weggelassen ( Gelatine auf 6 Blatt erhöht). Alles fest geworden.
    Die Torte habe ich in einer "Blumenform" gebacken und die 12 Bögen und die Mitte nur mit Mohnsamen dekoriert.
    Also eine richtige Mohnbume. tmrc_emoticons.;)
    Die leichte Marzipannote passt gut zu Weihnachten.....in diesem Sinne allen ein frohes FEST.
    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!! Heute habe ich diese

    Verfasst von Pizzi1966 am 20. Dezember 2011 - 21:09.

    Cooking 7

    Hallo!!
    Heute habe ich diese schöne Torte gebacken.
    Da ich schon eine Sahnetorte habe, habe ich mir eine Variante überlegt.
    Ich habe 1 1/2 grosse Gläser (ca.750gr.) Mohn-Marzipan-Joghurt zur Creme gegeben und den gemahlenen Mohn weggelassen ( Gelatine auf 6 Blatt erhöht). Alles fest geworden.
    Die Torte habe ich in einer "Blumenform" gebacken und die 12 Bögen und die Mitte nur mit Mohnsamen dekoriert.
    Also eine richtige Mohnbume. tmrc_emoticons.;)
    Die leichte Marzipannote passt gut zu Weihnachten.....in diesem Sinne allen ein frohes FEST.
    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!! Heute habe ich diese

    Verfasst von Pizzi1966 am 20. Dezember 2011 - 21:08.

    Cooking 7

    Hallo!!
    Heute habe ich diese schöne Torte gebacken.
    Da ich schon eine Sahnetorte habe, habe ich mir eine Variante überlegt.
    Ich habe 1 1/2 grosse Gläser (ca.750gr.) Mohn-Marzipan-Joghurt zur Creme gegeben und den gemahlenen Mohn weggelassen ( Gelatine auf 6 Blatt erhöht). Alles fest geworden.
    Die Torte habe ich in einer "Blumenform" gebacken und die 12 Bögen und die Mitte nur mit Mohnsamen dekoriert.
    Also eine richtige Mohnbume. tmrc_emoticons.;)
    Die leichte Marzipannote passt gut zu Weihnachten.....in diesem Sinne allen ein frohes FEST.
    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!! Heute habe ich diese

    Verfasst von Pizzi1966 am 20. Dezember 2011 - 21:07.

    Cooking 7

    Hallo!!
    Heute habe ich diese schöne Torte gebacken.
    Da ich schon eine Sahnetorte habe, habe ich mir eine Variante überlegt.
    Ich habe 1 1/2 grosse Gläser (ca.750gr.) Mohn-Marzipan-Joghurt zur Creme gegeben und den gemahlenen Mohn weggelassen ( Gelatine auf 6 Blatt erhöht). Alles fest geworden.
    Die Torte habe ich in einer "Blumenform" gebacken und die 12 Bögen und die Mitte nur mit Mohnsamen dekoriert.
    Also eine richtige Mohnbume. tmrc_emoticons.;)
    Die leichte Marzipannote passt gut zu Weihnachten.....in diesem Sinne allen ein frohes FEST.
    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde, dass sich das

    Verfasst von sonjathermo am 25. April 2011 - 21:39.

    Ich finde, dass sich das Rezept super anhört und die Fotos versprechen vieeeel!

    Ich probiere sie bei nächster Gelegenheit aus und freue mich schon!

    LG von Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können