3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Preiselbeer-Joghurt-Torte (WW tauglich)


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Bisquit:

  • 2 Eier
  • 45 g Zucker
  • 1 1/2 EL Wasser
  • 60 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver

Füllung:

  • 100 g Rama Cremefine zum Schlagen
  • 9 Blatt Gelantine
  • 500 g fettarmer Naturjoghurt (bis 1,8% Fett)
  • 200 g saure Sahne
  • 1/2 Stück Zitrone, Saft von
  • 1 Spritzer Süßstoff, flüssig
  • 350 g Preiselbeeren aus dem Glas
5

Zubereitung

    Bisquit:
  1. Rühreinsatz einsetzen!!


    Den Backofen auf 180° (Gas:Stufe 2/ Umluft 160°) vorheizen.

  2. Die Eier in den Mixtopf geschlossen geben und 2Min/50°/Stufe 3-4 verrühren.

  3. Zucker und Wasser zugeben, ohne Temperatur 8Min/Stufe3-4 weiterrühren.

  4. Zum Schluss Mehl und Backpulver zugeben 5Sek/Stufe3 unterheben, mit dem Spatel alles runterschieben und nochmals 2Sek/Stufe3 vermengen.

  5. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26ger) geben und im vorgeheiztem Backofen 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen und abkühlen lassen.

  6. Füllung:
  7. 250g Preiselbeeren auf den abgekühlten Bisquitboden verteilen. 


    Rühreinsatz entfernen und Mixtopf ausspülen.

  8. Gelantine nach Packungsanleitung z.B. in einem tiefen Teller einweichen. in der Zwischenzeit die Cremefine steif schlagen (ich mache das immer mit einem Handrührgerät) und beiseite stellen.

  9. Joghurt mit saurer Sahne, Zitonensaft und 1 Spritzer Süßstoff (je nach Geschmack ggf. mehr) in den Mixtopf geschlossen geben und 1Min/Stufe 3 verrühren.

  10. Eingeweichte Gelantine nun gut ausfringen und in einem Topf und rühren verflüssigen und dann löffelweise die Joghurtmasse in den Topf mit der Gelantine geben und mit dem Schneebesen kräftig glatt rühren.

  11. Zum Schluss die steif geschlagene Cremefine unter die Joghurtmasse heben. Einen Tortenring um den Bisquitboden mit Preiselbeeren stellen und die Füllung darauf verteilen. Torte nun für mindestens 3 Stunden kalt stellen, jedoch am Besten einen Tag vorher backen. 

  12. Die Preiselbeer-Joghurt-Torte frisch mit den restlichen Preiselbeeren garniert servieren. Ich wünsche Euch einen guten Appetit!!


    Natürlich ohne späterem schlechtem Gewissen  tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Bevor ich mit dem Bisquitboden beginne, gebe ich 500ml kochendes Wasser und 1EL Salz in den Closed lid 8Sek/Stufe10, um den Mixtopf komplett fettfrei zu bekommen. Oberste Priorität bei einem Bisquit.

 

2. WW tauglich, 1 Stück hat einen Wert von 4 PP.

 

3. Wer nicht ganz so auf Punkte achten muß, reibt die Backform einfach mit dem BTM ein, dann fällt das Backpapier weg und der Kuchen löst sich einfach aus der Form tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo! Ich habe gerade die

    Verfasst von HURRI am 2. März 2016 - 21:41.

    Hallo!

    Ich habe gerade die Torte fertiggemacht und nu steht sie abgedeckt auf dem kühlen Balkon ( ist ja noch Winter).

    Morgen hat meine Mama Geburtstag und ich möchte sie mit dieser Torte überraschen. 

    Ich bin gespannt!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen für eine

    Verfasst von annilie am 25. September 2015 - 11:01.

    Habe den Kuchen für eine Geburtstagsfeier gebacken und er kam super an! Für die Füllung habe ich statt dem Süßstoff ca. 90g Zucker verwendet. Vielen Dank für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von stinneken80 am 29. Dezember 2014 - 14:46.

    Danke tmrc_emoticons.)

    Es gibt nur ein Vergnügen, das größer ist als die Freude, gut zu essen: Das Vergnügen, gut zu kochen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Isabelbrö am 29. Dezember 2014 - 13:55.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Melluna , freut mich,

    Verfasst von stinneken80 am 9. August 2014 - 15:46.

    Hallo Melluna tmrc_emoticons.) ,

    freut mich, das du das Rezept ausprobieren möchtest. Den Schmetterling lasse ich auch für die Mehlzugabe drin.  Nur für die Füllung nehme ich den Schmetterling wie oben beschrieben heraus. Das BTM ist das Backtrennmittel, was du hier auch in der Rezeptwelt finden kannst. Es ist super zum Backen geeignet. Da fällt der Kuchen von allein aus der Form. Viel Spass beim Backen, vielleicht bekomme ich von dir dann auch ein paar Sterne  tmrc_emoticons.;) ?

    Es gibt nur ein Vergnügen, das größer ist als die Freude, gut zu essen: Das Vergnügen, gut zu kochen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, möchte gerne das

    Verfasst von Melluna am 9. August 2014 - 14:22.

    Hallo,

    möchte gerne das Rezept ausprobieren aber wasist bitte" BTM"?

    Bleibt der Schmetterling beim Teig die ganze Zeit im Einsatz oder nimmt man ihn vor der Mehlzugabe raus?

    LG Christa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke  , freue mich über

    Verfasst von stinneken80 am 20. Juli 2014 - 13:40.

    Danke  tmrc_emoticons.),

    freue mich über nette Kommentare. Danke für deine tolle Bewertung und dann auch noch mit Foto  tmrc_emoticons.D !!!!

    Es gibt nur ein Vergnügen, das größer ist als die Freude, gut zu essen: Das Vergnügen, gut zu kochen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept, eine frische

    Verfasst von Dotti111 am 20. Juli 2014 - 01:55.

    [[wysiwyg_imageupload:10788:]]

    Klasse Rezept, eine frische Torte für die sommerlichen Tage im Moment. Habe Sofort-Gelantine verwendet und etwas mehr Süsstoff und Zitrone in der Creme.

    Geschmacklich top!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, das es dir

    Verfasst von stinneken80 am 19. Juni 2014 - 22:48.

    Freut mich, das es dir geschmeckt hat. Danke für die Sterne.  tmrc_emoticons.)

    Es gibt nur ein Vergnügen, das größer ist als die Freude, gut zu essen: Das Vergnügen, gut zu kochen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Danke fürs

    Verfasst von sagu1907 am 19. Juni 2014 - 12:00.

    Tolles Rezept. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für die tolle

    Verfasst von stinneken80 am 28. Mai 2014 - 13:12.

    Danke, für die tolle Bewertung  tmrc_emoticons.). Seitdem ich das BTM aus der RW habe, reibe ich die Backform damit ein und dann fällt das Backpapier weg. Der Bisquit läßt sich super von der Backform lösen  Love

    Es gibt nur ein Vergnügen, das größer ist als die Freude, gut zu essen: Das Vergnügen, gut zu kochen. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von Carmen1989 am 12. Mai 2014 - 21:30.

    Danke für das tolle Rezept. Ist schon ein wenig aufwendiger zu machen, also nichts für totale Anfänger,  aber es lohnt sich echt. Ist sehr lecker.

    Leider hatte ich keinen Tortenring, daher ist sie nicht so schön geworden. Das Backpapier am Besten in die Springform klemmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können