3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Prinzessin-Torte


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 9 Stück Eier
  • 450 g Zucker
  • 450 g Butter
  • 450 g Mehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • ml Milch
  • 4 TL Kakao

Fondant

  • 1000 g Zucker
  • 450 g Marshmellow
  • 3 EL Wasser
  • verschieden Lebensmittelfarben
  • Palmin soft

Buttercreme

  • 450 g Milch
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillepudding
5

Zubereitung

    Fondant
  1.  

    Dieser sollte am Tag vorher zubereitet werden, besser sogar zwei bis drei Tage vor der Puppengestaltung.

    Am besten geeignet ist dieser Marshmallow-Fondant von natali1177:

    //www.rezeptwelt.de/rezepte/10412/marshmallow-fondant.html

    Man kann natürlich auch Rollfondant kaufen, wenn man sich selbst diese Arbeit nicht machen möchte. Besser schmeckt aber dieser.

     

  2. Teig

    Der relativ einfache Rührteig sollte in zwei Schritten zubereitet werden.

    Benötigt werden zwei Gugekhupf, ein größerer und ein kleiner.

    1. Gugelhupf

    6 Eier, 300g Zucker 30 Sek./Stufe 3 schaumig rühren

    300g Butter und 300g Mehl und 1 Päckchen Backpulver zufügen und 1,5 Minuten/Stufe 3-4 zu einem glatten Teig verarbeiten, dabei ca. 10 bis 20 ml Milch durch die Deckelöffnung laufen lassen.

    Ungefähr die Hälfte des Teiges in eine Gugelhupfform geben, diese vorher mit Backtrennmittel aussprühen oder einreiben.

    Den restlichen Teig mit 4 TL Kakao 15 Sek./Stufe 3-4 vermischen.

    Den dunklen Teig ebenfalls in die Form geben.

    Ca. 60 Minuten bei 175°C Ober/Unterhitze backen (Stäbchenprobe)

    2. Gugelhupf

    Von den restlichen Teigzutaten einen zweiten, kleineren hellen Gugelhupf in gleicher Weise backen. Wer zwei Formen hat, kann dies auch mit Umluft gleichzeitig tun. 

  3. Herstellung der Buttercreme

    450 g Milch mit 2 EL Zucker und einem Päckchen Vanillepudding in 8 Minuten/100°/Stufe 4 kochen.

    Danach in einer Schüssel unter Rühren auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

    250g Butter in Stücken in den Mixtopf geben und ca 45 Sek./Stufe 3 mit dem  langsam einlaufenden Pudding verrühren.

    Nun noch ganz kurz auf Stufe 6-7 hochdrehen, dann sollte eine gute Buttercreme entstanden sein.

  4. Zusammensetzung der Einzelteile

    Den kleineren Gugelhupf in Stücke schneiden und einige davon zerkrümelt in das Loch des größeren füllen.

    Nun die Barbie ohne Kleidung in die Mitte des Kuchens stellen und bis zur Hüfte mit weiteren Kuchenteilen des kleinen Gugelhupfs einenPrinzessinenrock formen.

    Das ganze mit der Buttercreme stabilisieren und die restliche Creme über alle Teigteilen verstreichen.

    Nun alles 3 bis 4 Stunden kühlen. Die Creme muss gut fest sein, bevor weiter gearbeitet werden kann.


  5. Dekoration mit Fondant

    Den MM-Fondant dünn kreisförmig ausrollen,  je dünner, um so besser fällt das Kleid.

    Wer es farbig mag, vorher Fondant mit Lebensmittelfarbe einfärben.

    Den ausgerollten Fondantkreis bis zur Mitte einschneiden, vorsichtig hochheben und um den Rock der Puppe legen.

    Von den restlichen Fondantteilen ein Oberteil formen, Dekoblumen  ausstechen und anbringen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Weitere Hilfsmittel:

Ausstechförmchen für die Kleiddeko

Rollholz

eine Barbiepuppe

Frischhaltefolie zum Ausrollen des Fondant


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich total, dass du die Prinzessin nochmals...

    Verfasst von teddyundine am 9. Juni 2018 - 18:24.

    Freut mich total, dass du die Prinzessin nochmals gebacken hast. Danke für das Zeigen. Ist dir ja toll gelungen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Prinzessin Torte nochmals zubereitet....

    Verfasst von Diamoon am 1. Juni 2018 - 06:53.

    Die Prinzessin Torte nochmals zubereitet.
    Hier ein Foto
    Danke nochmals für's Rezept.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne, toll, dass es euch so gut...

    Verfasst von teddyundine am 23. Oktober 2017 - 22:41.

    Danke für die Sterne, toll, dass es euch so gut gelungen ist und gut schmeckte.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem ich eine Elsatorte nach diesen Rezepten...

    Verfasst von Madlen87 am 4. Oktober 2017 - 21:35.

    Nachdem ich eine Elsatorte nach diesen Rezepten gemacht habe und die Buttercreme so Sau lecker geworden ist, verwende ich diese nun auch für die anderen Torten. Sie schmeckt total toll in Verbindung mit Früchten. Vielen
    Dank für die tollen Rezepte und die Anleitung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, sieht klasse aus, danke für die...

    Verfasst von teddyundine am 16. Oktober 2016 - 06:33.

    Super, sieht klasse aus, danke für die Sterne.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Susann B. am 14. September 2016 - 19:38.


    Habe den kleinen Kuchen in einer gefetteten Edelstahl Schüssel gebacken.


    Hat auf Anhieb geklappt!!!


    Danke für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Trimplen, hoffentlich

    Verfasst von teddyundine am 17. Juni 2016 - 18:50.

    Hallo, Trimplen, hoffentlich kommt meine Antwort nicht zu spät, das Palmin brauchst du nur manchmal für die Hände, wenn der Fondant zu fest oder zu klebrig ist, du darfst auch auf keinen Fall zu viel davon benutzen, sonst reißt er dann auch leicht. Für das Ausrollen des Fondant ist der Puderzucker gut, um Kleben zu vermeiden.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Hab das Rezept dieser

    Verfasst von Trimplen am 8. Juni 2016 - 14:18.

    Hallo! Hab das Rezept dieser hammermäßigen Torte gefunden und würde die nächste Woche gern zum Geburtstag meiner Großen machen. Allerdings steht bei den Zutaten beim Fondant Palmin soft dabei. Aber bei den Zubereitungsschritten finde ich das nicht mehr. Oder hab ich überlesen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne und das

    Verfasst von teddyundine am 29. April 2016 - 16:25.

    Danke für die Sterne und das viele Lob.

    Freut mich, dass es funktioniert hat.

    Zum Geschmack muss man nicht viel sagen, wie Rührkuchen eben, mit Buttercreme und was Süßes drum rum.

    Der fertige Fondant sollte ausreichen für den Rock, das Oberteil kann man dann aus den Resten anfertigen oder noch ein kleines Päckchen dazu kaufen, gibt es ja auch.

    Ähnliche Kuchen sehen so aus, nur dass zum Teil nur Zuckerguss benutzt wurde .

     

        

       

     

    Da reichen das auf jeden Fall die fertigen runden Fondantplatten.

     

     



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, reicht fuer die

    Verfasst von thermama1 am 10. April 2016 - 00:05.

    Hallo, reicht fuer die Prinzessin ein fertig ausgerollter fondant

    Mit 36cm durchmesser aus? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das euer Ernst? Ich bin

    Verfasst von Andreyana am 5. April 2016 - 10:21.

    Ist das euer Ernst? Ich bin total geflasht! 

    Solch wunderschöne Kunststücke!!!!!

    Ich hab mir alle Bilder angesehen, der Wahnsinn!

    Mein Kompliment an euch alle und an Teddyundine für dieses Rezept.

    Ich werde mich zwar nicht ranwagen , werde mir aber regelmäßig die dazu eingestellten Bilder ansehen.

    Viel Spaß noch beim Backen an all diese Künstler

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Eiskönigin Ich weiß

    Verfasst von Shera60u am 5. April 2016 - 08:22.

    [[wysiwyg_imageupload:23221:]]

    Ich weiß leider nicht wie man das Bild richtig dreht...

    Die Torte hat super geklappt und kam voll gut an. Zum Geschmack kann ich allerdings nichts sagen,  weil sie zwei Wochen nicht angeschnitten wurde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich. Danke für die

    Verfasst von teddyundine am 28. Februar 2016 - 00:31.

    Freut mich. Danke für die Sterne.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, hat uns

    Verfasst von ela160 am 10. Februar 2016 - 10:23.

    Sehr leckeres Rezept, hat uns allen gut geschmeckt, habe gekauften Fondant genommen aber alle waren total begeistert tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept werde ihn für

    Verfasst von Eva91 am 20. Januar 2016 - 14:45.

    Super Rezept werde ihn für diese Wochenende zubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fertiger Fondant ist ja jetzt

    Verfasst von teddyundine am 8. November 2015 - 16:39.

    Fertiger Fondant ist ja jetzt überall erhältlich, da ist das dann schon eine Erleichterung. Viel Erfolg allen beim Nachbacken.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaut echt super aus werde

    Verfasst von FLober am 21. Oktober 2015 - 19:07.

    Schaut echt super aus tmrc_emoticons.)

    werde ich demnächst mal ausprobierentmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, ist super

    Verfasst von elaela am 4. Oktober 2015 - 17:49.

    Ein tolles Rezept, ist super auf der Party angekommen!

    Würde künftig fertigen Fondant nehmen, der selbst gemachte war bei mir nicht so opimal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ihr zwei für die netten

    Verfasst von teddyundine am 10. Juli 2015 - 18:47.

    Danke ihr zwei für die netten Kommentare und die Sterne von Moni. Freut mich, wenn euch jetzt Buttercreme gelingt.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letztes Wochendende habe ich

    Verfasst von Moni99 am 16. Mai 2015 - 13:35.

    Letztes Wochendende habe ich zur Konfirmation  unserer Tochter zum ersten Mal eine Buttercreme zubereitet.

    Da Anleitung und das Rezept waren absolut klasse, sodass die Creme fantastisch geworden ist. Nun mache ich mich auch vor einer Buttercreme nicht mehr doll.

    Besten Dank! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept,

    Verfasst von uli2903 am 6. Mai 2015 - 22:49.

    Danke für das tolle Rezept, ich werde die Buttercreme nutzen um am WE eine Motivtorte mit Marzipandecke daraus zu machen. Meinst Du die Buttercreme könnte ich auch nehmen um etwas zu formen - so in der Art wie man Cakepops macht? Ich bräuchte ein Mikrofon und einen Kopfhörer. Ich würde den Bisquit bröseln und dann mit Buttercreme mischen und formen...Ich danke Dir für die Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danjut, das ist schwierig,

    Verfasst von teddyundine am 29. März 2015 - 20:43.

    Danjut, das ist schwierig, ein auto habe ich ja schon gemacht, einen Traktor auch, sogar einen Bus, aber die haben halt vier räder und stehen gut, Motorrad - so richtig fällt mir nichts ein. Höchstens als Blechkuchen und dann ausschneiden, ich würde ein Ausmalbild als Vorlage nehmen, dieses auflegen und die Konturen herausarbeiten, vielleicht klappt es ja.

    Kannst ja berichten, falls du es versuchst. Würde mich freuen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diamoon, die sieht ja toll

    Verfasst von teddyundine am 29. März 2015 - 20:38.

    Diamoon, die sieht ja toll aus, danke für die Sterne. Freut mich, dass es geklappt hat.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du musst die Buttercreme

    Verfasst von teddyundine am 29. März 2015 - 20:31.

    Du musst die Buttercreme schön fest werden lassen. Die sorgt nicht für das Auflösen vom Fondant, die Torte darf aber nicht in den Kühlschrank, das machen viele falsch, Fondant verträgt keinen Kühlschrank, da ist es zu feucht, kalter keller ist am besten.

    Auch Sahne geht nicht unter Fondant, Buttercreme macht gar nichts.

    Gutes Gelingen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe da mal eine Frage.

    Verfasst von Peaches68 am 6. März 2015 - 11:03.

    Ich habe da mal eine Frage. Ist denn diese Buttercreme fondanttauglich? Viele sind da anderer Meinung.Ich würde es gern so machen,aber habe bedenke das der Fondant sich auflösen könnte nach gewisser Zeit. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht einfach hammermäßig

    Verfasst von Danjut am 6. März 2015 - 09:25.

    Das sieht einfach hammermäßig aus. Ich bin auf der Suche nach eine Motivtorte für meinen Mann, der begeisterter Motorradfahrer ist. Du hast nicht zufällig eine Idee? Leider habe ich kein Mädchen für die Prinzessinne-Torte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Prinzessinen

    Verfasst von Diamoon am 6. März 2015 - 08:39.

    [[wysiwyg_imageupload:13783:]]Hallo, das war ein Hervorragendes Rezept, vielen herzlichen Dank dafür. tmrc_emoticons.)

    Ich habe sie auch gemacht, so sah meine Prinzessinen Torte aus.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, freu mich, dass ihr

    Verfasst von teddyundine am 17. Januar 2015 - 18:01.

    Super, freu mich, dass ihr alle die Prinzessinnen so super backen könnt, danke für die Sterne und die schönen Bilder.

    Weiter gute Backerfolge.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin auf der Suche nach einem

    Verfasst von muckelzwerg am 16. Januar 2015 - 10:12.

    Bin auf der Suche nach einem Tortenrezept über deine Prinzessin "gestolpert". Ist für meine Zwecke (Konfirmation) zwar nicht geeignet- aber trotzdem 5 Sterne für die tolle Idee und die absolut perfekte Umsetzung!

    Lächle - und die Welt lächelt zurück 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat supergut geklappt und war

    Verfasst von Brandal am 31. Oktober 2014 - 01:33.

    hat supergut geklappt und war gar nicht schwer. Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.)[[wysiwyg_imageupload:11945:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von Leonsu am 11. Oktober 2014 - 13:38.

    [[wysiwyg_imageupload:11716:]]

    Danke für das tolle Rezept und die Super anleitung!!

    ich hab's geschafft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ganze Familie war

    Verfasst von TM-Sternchen am 3. Oktober 2014 - 20:53.

    Meine ganze Familie war begeistert! Vom Kuchen, von der Buttercreme... Werde diese Buttercreme ab jetzt immer machen!Habe übrigens zwei Gugelhupfe gebacken. Einen hellen und einen mit Schoko anstatt nur den Rest zu vermischen. Dann beide wie aufeinander gesetzt. Sah auch beim Anschnitt super aus!!!  Danke  Love [[wysiwyg_imageupload:11655:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW. .. Aber irre schwer das

    Verfasst von Tanja579 am 22. September 2014 - 00:07.

    WOW. .. Aber irre schwer das so hinzukriegen.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier nun noch das

    Verfasst von BAED am 17. September 2014 - 13:00.

    Hier nun noch das versprochene Bild:

    [[wysiwyg_imageupload:11470:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bild gibt es, muss mal

    Verfasst von BAED am 8. September 2014 - 13:22.

    Bild gibt es, muss mal schauen, wie ich das hochladen kann  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, freue mich sehr

    Verfasst von teddyundine am 8. September 2014 - 13:04.

    Vielen Dank, freue mich sehr über die Sterne und die Variante - gibt es vielleicht auch ein Bild? Würde mich sehr interessieren, gerne auch als PN.

    Freut mich, dass es gelungen ist.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee!!! War der Hit auf

    Verfasst von BAED am 8. September 2014 - 12:54.

    Super Idee!!! War der Hit auf der Geburtstagsparty am Wochenende! Ich habe mir nur die Idee abgeschaut und einen Frankfurter Kranz als Unterbau genommen. Leider war der Kuchen bei mir dadurch etwas zu niedrig und ich musste mit einem Fondant-Ring improvisieren. Das Ergebnis war dennoch toll.

    Ich habe den Fondant ohne Glycerin von ivellia genommen, ging gut.

    Vielen Dank für's Einstellen, von uns 5 Sternle!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, BINI2013, der

    Verfasst von teddyundine am 17. Juni 2014 - 14:35.

    Hallo, BINI2013,

    der MM-Fondant lässt sich meiner Meinung nach leichter verarbeiten, da er nicht so schnell reißt, aber du musst natürlich beachten, dass du zum Einfärben am besten die Cremfarben benutzt, flüssige sind ganz schlecht, da wird es zu klebrig und die pulvrigen lassen sich nur schwer einkneten. Ansonsten kannst du mit dem selbst gefärbten sehr schöne Effekte erzielen, wenn du das möchtest. Leicht entsteht zum Beispiel so ein Marmoreffekt.

    Ich mache also beides, mal selbst und mal gekauft, auch jeh nach dem, wie es mit der Zeit aussieht.

    Vielleicht gibt es bei euch in der Nähe auch einen Xenos-Laden, dort kannst du ganz viel für Motivtorten kaufen zu einem relativ günstigen Preis, zum Beispiel auch Fondant.

    Hoffe, ich konnte dir helfen.

    Weiter gutes Gelingen und vielleicht gibt es ja bald ein Bild von der Fußballtorte und du konntest bestimmt bei der Mama Freude auslösen.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, dann hoffe ich, dass es

    Verfasst von Bini2013 am 9. Juni 2014 - 18:44.

    Oh, dann hoffe ich, dass es dir wieder besser geht mittlerweile.

    Danke für die Tipps. Ich mache tatsächlich eine Fußballtorte, allerdings für meine Mama nächste Woche - eine WM- Torte mit den Deutschland-Fahne- Farben, da sie bei WM- Beginn Geburtstag hat und ihre Deko entsprechend sein wird. Deine Torten sind wahnsinnig toll, allerdings traue ich mir das noch nicht zu, dafür muss ich mich noch bisschen mehr in die "Motivtoten-Materie" einlesen und üben tmrc_emoticons.-)

    Mein Neffe hat zu seinem Geburtstag eine Minion- Torte bekommen tmrc_emoticons.-)

    Die Modellierpresse spar ich mir dann erstmal tmrc_emoticons.;-)

    Eine Frage habe ich noch: machst du deine Motivtorten immer mit dem selbst gemachten MM- Fondant? Ich hab das Fondant bisher immer gefärbt gekauft, allerdings wird mir das auf Dauer bisschen zu teuer und zu blöd mit der Lieferung, auf die ich dann immer warten muss. Lässt es sich mit dem MM- Fondant genau so gut arbeiten oder ist das leichter/schwerer beim Ausrollen und Modellieren? Würd es gerne mal damit probieren, da ich allerdings noch Anfängerin bin, muss zumindest das Material top sein, da ich noch Fehler genug mache bei den Torten tmrc_emoticons.;-)

    Liebe Grüße und vielen Dank für die Hilfe schonmal im Voraus.

    Sonnige Grüße!

    Anbei noch meine erste Fondant Torte (der Minion)... [[wysiwyg_imageupload:10170:]][[wysiwyg_imageupload:10171:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ihr Lieben, freue mich

    Verfasst von teddyundine am 8. Juni 2014 - 12:52.

    Hallo, ihr Lieben, freue mich total über eure Kommentare und die Sternchen. Vielen Dank. Leider konnte ich euch nicht früher antworten, da ich einen Unfall hatte und einige Zeit im KH verbringen musste, also bitte nicht böse sein, dass auch die gestellte Frage erst heute beantwortet wird.

    Die Kordel ist selbst gedreht, geht ganz einfach, nur aus Fondant zwei oder auch drei längere Würstchen formen und dann miteinander verdrehen, geht ruck zuck. Braucht man kein Gerät dafür.

    Für Jungs hätte ich den Vorschlag, Fußbälle oder auch Fußballfelder zu backen, ist auch kein Problem. Geeignet jeder Rührteig und den Rest wieder genau wie bei den Puppen. Mal sehen, ob ich ein Foto für euch finde:

    [[wysiwyg_imageupload:10152:]]

     

    [[wysiwyg_imageupload:10151:]]



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur wahnsinnig toll!

    Verfasst von Bini2013 am 5. Juni 2014 - 12:52.

    Einfach nur wahnsinnig toll! Schade, dass ich keine Nichte habe - meinem Neffen kann ich die Prinzessin leider nicht backen, der will lieber nen Pirat tmrc_emoticons.;-)

    Ist die "Kordel" um die Taille herum eigentlich selbst geformt oder mit einer Modellier- bzw. Gebäckpresse gemacht? Ich überlege, mir so ein Teil evtl. anzuschaffen, aber weiß nicht so ganz, ob sich das lohnt. Hab gerade erst mit ein paar leichten Motivtorten angefangen, möchte mich nun steigern und daher ein bisschen "Werkzeug" shoppen... braucht man sowas uuuunbedingt für MTs oder formt ihr solche Teile alle selbst?

    Danke schonmal vorab für ein paar Tipps, und liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für das tolle

    Verfasst von bine1011 am 2. Juni 2014 - 13:45.

    [[wysiwyg_imageupload:10086:]]vielen Dank für das tolle Rezept hatte sie für mein Patenkind gemacht und kam klasse an alle waren total begeistert und nachdem sich einer getraut hat sie abzuschneiden war sie auch geschmacklich super danke für die Klasse Beschreibung hat damit alles super geklappt gerne mehr als nur 5 Sterne Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist eigentlich egal wie sie

    Verfasst von Lockeboemmel am 10. Mai 2014 - 02:16.

    Ist eigentlich egal wie sie schmeckt, sie ist viel zu Schade zum essen. Ein absoluter Hingucker . Sowas tolles habe ich noch nie gesehen. danke für das tolle Rezept. 

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept nicht getest,

    Verfasst von SaturnsErbe am 8. Mai 2014 - 03:48.

    Hab das Rezept nicht getest, aber die Optik ist klasse! Love

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Torten sehen echt genial

    Verfasst von Carolenz am 8. Mai 2014 - 01:50.

    Die Torten sehen echt genial aus. Viel zu Schade zum essen!

    Mach weiter so! 

    Super!!!!

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deinen netten

    Verfasst von teddyundine am 13. April 2014 - 16:31.

    Danke für deinen netten Kommentar, freut mich, dass es euch gelungen ist.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen :)  Ich habe

    Verfasst von cindy 74 am 10. April 2014 - 13:01.

    Hallo zusammen tmrc_emoticons.)  Ich habe dieses tolle Rezept nach gebacken,es war verständlich geschrieben und gut zum nach backen. Zudem ist es ein echtes High light auf der Geburtstags feier der Kinder!

    Dieses Rezept ist echt zu empfehlen. Vielen Dank Teddyundihne!!!!

    Gruß Cindy Party

    Dimidum facti,qui coepit,habet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Teddyundine, diese

    Verfasst von Lelchen am 8. Mai 2013 - 23:58.

    [[wysiwyg_imageupload:5529:]]Liebe Teddyundine,

    diese Torte muß einfach unter den Gewinnern sein. Ich habe sie für meine Enkelin gebacken, allerdings habe ich sie nicht so schön wie Du hingekriegt. Aber da ich noch 2 Enkelinnen habe, kann ich ja üben.     Und wenn es dann besser aussieht, kriegst Du auch ein Bild.

    Von uns ein ganzer Sternenregen.

    Viel Glück!!!!!!!!!!!!

    Hier das versprochene Bild

    Ich drücke ganz fest die Daumen für den Wettbewerb

     

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz...Toleranz ist gut, aber nicht gegenüber Intoleranten Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne, auf das

    Verfasst von teddyundine am 8. Mai 2013 - 11:03.

    Danke für die Sterne, auf das nächste Rezept musst du wahrscheinlich ein Weilchen warten, erst Ideen sind aber da, nur die Umsetzung funktioniert noch nicht so, wie sie soll, ich werkel aber weiter dran herum, liebe mohn45  Cooking 7

    LG

    teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Prinzessin-Torte

    Verfasst von mohn45 am 6. Mai 2013 - 22:11.

    Diese Prinzessin-Torte verdient für die Idee und die künstlerische Arbeitim Wettbewerb einen Preis zu bekommen!Liebe teddyundine von mir bekommst du fünf Sterne,mehr geht leider nicht.Ich warte schon auf das nächste Tortenrezept von dir.

    LGmohn45[[wysiwyg_imageupload:5497:]]

    Schenke dem Tag ein Lächeln
    und die Menschen um dich sind erfreut


    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •