3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Punschkuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 250 g Margarine weich
  • 200 g Zucker
  • 1 geh. EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 220 g Mehl
  • 100 g Haferflocken (blütenzart)
  • 4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Kakao
  • 100 g Schokostreusel
  • 100 g Rosinen
  • 250 g Punsch o. Kinderpunsch

Garnitur

  • 1 Päckchen roter Tortenguss
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 250 g Punsch o. Kinderpunsch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Closed lid geben und 15 sec. /Stufe 5 vermengen


    30 sec. /Stufe 5 in der Zeit nach und nach die Eier unterrühren


    Mehl, Haferflocken, Backpulver, Zimt, Kakao, hinzugeben und 20 sec. /Stufe 5 verrühren


    Schokostreusel, Rosinen, Punsch hinzufügen und Counter-clockwise operation / 10 sec. /Stufe 4-5 vermischen (evt.No counter-clockwise operation, wer keine Rosinen mag)


    Teig auf ein Backblech streichen und 30 min. bei 175 Gard (Ober/Unterhitze) im vorgeheizten Backofen backen

  2. Garnitur
  3. Tortenguß, Zucker, Zitronensaft und Punsch in den Closed lid geben und 2 bis 3 min. /100 Grad/ Stufe 1 erhitzen und dann auf den erkalteten Kuchen verstreichen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, saftig und fluffig! 5

    Verfasst von friseurin1 am 1. Dezember 2015 - 16:59.

    Lecker, saftig und fluffig! 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich eine Verwendung für

    Verfasst von jadzia77 am 24. April 2013 - 15:22.

    Endlich eine Verwendung für den übrigen Tetrapack Fruchtpunsch...und der Kuchen ist lecker! Habe allerdings etwas weniger Zucker (150 g), nur 4 Eier und 200 g Margarine (Resteverwertung tmrc_emoticons.) ), dafür einen ganzen Schokohasen (130 g) u nur ein Händchen Rosinen (40 g) genommen. Danke für die gute Rezeptidee!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Joldebeer,   Du gehst

    Verfasst von Mupfel64 am 6. Dezember 2011 - 00:19.

    Hallo Joldebeer,

     

    Du gehst auf den Rezept und dann oben auf bearbeiten , dann kannst du alles ändern tmrc_emoticons.-) 

    Aber trotzdem Danke fürs einstellen tmrc_emoticons.-) werde ich bestimmt mal nachmachen !

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   ups; da ist mir beim

    Verfasst von joldebeer am 5. Dezember 2011 - 23:51.

    Hallo,


     


    ups; da ist mir beim Erstellen des Rezeptes ein Fehler unterlaufen: natürlich erst die Schokostreusel, Rosinen und Punsch unterrühren und dann auf ein Backblech geben und backen. Und es muss auch heißen No counter-clockwise operation wer keine Rosinen mag...


    Es ist mein erstes Rezept, was ich eingestellt habe und ich übe noch...Kann man es abändern?


    Viele Grüße


    Joldebeer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Katharina,   Ich denke

    Verfasst von Mupfel64 am 5. Dezember 2011 - 21:09.

    Hallo Katharina,

     

    Ich denke mal die Zutaten werden vor dem Backen kurz untergerührt, ich würde auf jeden Fall Linkslauf nehmen , dann haben Schokostreusel und Rosinen noch Biss tmrc_emoticons.-) 

    Hört sich in jedem Fall lecker an !

    LG

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Joldebeer, würde den

    Verfasst von Kathrina am 5. Dezember 2011 - 18:39.

    Hallo Joldebeer,

    würde den Kuchen gerne backen, doch leider verstehe ich diesen Satz nicht. Soweit klar, Ich gebe den Rührteig für 30 min in den Ofen und dann ??? "Schokostreusel, Rosinen, Punsch hinzufügen und 10 sec. /stufe 4-.LG Kathrina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können