3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Sahne-Torte mit Himbeeren - wie von Oma


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 Mehl
  • 100 g Butter, weich, in Stücken
  • 1 Teelöffel Backpulver

Quarkcreme:

  • 120 g Milch
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Beutel Gelantine, (Sofort-Gelantine)
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Sahne
  • 5 g Zitronensaft
  • 150 g Naturjoghurt

Belag

  • 400 g Himbeeren, TK oder frisch
  • 2 Pck. Tortenguss, rot
  • 4 EL Zucker
5

Zubereitung

    Boden
  1. - Rühraufsatz aufstecken und die Eier 20 Sek./ Stufe 4 verquirlen

    - Zucker zugeben und 10Sek./ Stufe 4 unterrühren

    - Rühraufsatz entfernen und die restlichen Zutaten zugeben, 10 Sek./ Stufe 5 vermengen

    - den Teig in eine Springform geben und im vorgeheizten Ofen bei 175°C Umluft etwa 10 Minuten (je nach Ofen) backen

  2. Quarkcreme
  3. - die Sahne mit dem Rühraufsatz ca 50 Sek./ Stufe 3 (unter Sichtkontakt) schlagen und anschließend umfüllen

    - Rühraufsatz entfernen

    - Milch, Quark, Zucker, Vanille Zucker, Zitrone, Joghurt in den Closed lid geben und 60 Sek./ Stufe 3 verrühren und während dessen die Gelantine einrieseln lassen

    - Rühraufsatz aufstecken und geschlagene Sahne zugeben, 10 Sek./ Stufe 3 unterrühren

    - die Quarkcreme in die Springform auf den erkalteten Boden geben und gleichmäßig verteilen

    - Springform über Nacht in den Kühlschrank stellen

  4. Belag
  5. - am nächsten Tag die Himbeeren auf der festen Quarkmasse verteile

    - Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und auf den Früchten verteilen. erkalten lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das ist das Rezept von meiner Oma. Diesen Kuchen macht sie für mich zu jedem Geburtstag - mein absoluter Lieblingskuchen. Der Aufwand lohnt sich tmrc_emoticons.-)

Ich habe den Tortenguss im Topf angerührt, weil ich es noch nie im TM versucht habe und es schnell gehen musste, weil der Besuch gleich da war... schreibt mir gerne die Anleitung für Tortenguss im TM tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, nehme aber in der

    Verfasst von Marihill am 2. Juli 2016 - 13:33.

    Lecker, nehme aber in der Quarkcreme weniger Zucker, 170g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön, dass er dir geschmeckt

    Verfasst von jule328 am 21. Juli 2013 - 21:48.

    Schön, dass er dir geschmeckt hat!  Big Smile

    Ich habe es nicht geschafft ein Foto zu machen, weil er so schnell weggegessen war. Falls du es geschafft haben solltest lade es doch gerne hoch.

    LG Jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker, Boden und

    Verfasst von Tina2002 am 20. Juli 2013 - 15:56.

    Cooking 7 superlecker, Boden und Quarkmasse waren perfekt für uns und es  ist nichts auseinandergelaufen tmrc_emoticons.)  Habe den Kuchen als Geburtstagstorte gebacken, vielleicht nächstes Jahr wieder! Oder aber auch schon mal vorher tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo, auch bei mir ist die

    Verfasst von dizzzy am 26. Mai 2013 - 14:10.

     

    Hallo,

    auch bei mir ist die Torte auseinander gelaufen, schade.

    Geschmacklich ok, aber nicht wiederholungsbedürftig, bei so vielen Zutaten muss ein Rezept einfach gelingsicher sein.Kann ich nicht weiter empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen dank für deine tolle

    Verfasst von jule328 am 25. November 2012 - 18:53.

    vielen dank für deine tolle bewertung!

    es freut mich, dass euch der kuchen geschmeckt hat tmrc_emoticons.D

    der sieht auch echt gut aus  Big Smile lade das doch als rezeptbild hoch.

    lg jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben grad gegessen und

    Verfasst von lacuisinedemu am 25. November 2012 - 16:51.

    Wir haben grad gegessen und wirklich super die schmeckt so wie die gekauften tiefgerforenen torten miammm

    Natürlich 5* von uns, und danke

    [[wysiwyg_imageupload:3284:]]

    Ich habe sie in einer 24 cm springform gemacht aber finde sie zu hoch....das naechste mal mach ich in einer groesseren form !!

     

    www.lacuisinedemu.com


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jule, geschmacklich war

    Verfasst von picahuhu am 15. November 2012 - 11:25.

    Hallo Jule,

    geschmacklich war er sehr sehr lecker. Die Gelatine war ganz neu von Dr. Ö*...

    dann war mein Boden wahrscheinlich doch in Ordnung, war mir nicht sicher ...

    werde ihn vielleicht irgendwann mit Blattgelatine versuchen

     

    LG und trotzdem danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das tut mir leid, dass der

    Verfasst von jule328 am 14. November 2012 - 23:49.

    das tut mir leid, dass der kuchen nichts geworden ist.

    also der boden ist bei mir etwa 1,5-2cm dick.

    warum die quarkmasse nicht fest wurde weiß ich nicht. lag es vielleicht an der gelantine? war sie vielleicht abgelaufen?

    ich hatte das problem noch nie. meine oma hatte mal das problem, dass er nach dem kaffee trinken etwas auseinander lief. aber vorher hielt er ca 1 stunde ganz gut ohne tortenring. und dann sind auch nur die oberen kanten abgerutscht.

    für die menge der masse müsste die gelantine eigentlich ausreichen. aber vielleicht probierst du es beim nächsten mal mit 3 packungen...

    war es denn geschmacklich sonst gut?

    lg jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jule, hab gestern bzw.

    Verfasst von picahuhu am 14. November 2012 - 12:01.

    Cooking 7

    Hallo Jule, hab gestern bzw. vorgestern deine Torte ausprobiert. Ist leider nicht gelungen, habe genau nach Rezept gebacken... der Boden war ziemlich dünn, vielleicht soll das so sein? Die Quarkmasse war geschmacklich sehr gut, nur leider lief sie nach Entfernen des Tortenrings "weg", d.h. sie ist nicht fest gworden. Hatte sie die den ganzen Nachmittag und die Nacht im Kühlschrank. Ich weiß nicht, was ich verkehrt gemacht habe. Ich hab 2 Päckchen Sofortgelatine rein. Falls du weißt, woran es liegen könnte, würde ich mich über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jule, das klingt

    Verfasst von Minnanutzer am 28. Oktober 2012 - 20:32.

    Hallo Jule, das klingt wirklich lecker! Habs gerade abgespeichert. Tortenguss kannst Du folgendermaßen im TM zubereiten: Flüssigkeit (Wasser oder Saft), Zucker und Tortengusspulver in den Mixtopf geben. 10 Sekunden Stufe 3-4. Nun 4 Minuten 100° Stufe 2. Abkühlen lassen bis 50°. Dann gleichmäßig von der Mitte aus über dem Obst verteilen. Geht ganz einfach! Viele Grüße von Minnanutzer

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So eine ähnliche Torte mach

    Verfasst von Friseuse am 28. Oktober 2012 - 20:08.

    So eine ähnliche Torte mach ich auch manchmal, aber mit 300g Jhogurt. Schmeckt auch toll und ist nicht so süß. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können