Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rahmkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Butter, kalt, in Stücken
  • 80 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Belag

  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 600 g Schmand
  • 600 g Sahne
  • 2 EL Zimt-Zucker Mischung
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180° vorheizen. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten

    Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei, Mehl und Backpulver in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten und in die vorbereitete Springform drücken, dabei einen Rand von 5 cm hochziehen.

  2. Belag
  3. Eier, Zucker, Puddingpulver, Schmand und Sahne in den Mixtopf geben 20 Sek./Stufe 5 vermischen und in die Springform füllen

    Kuchen 45 Minugen backen, dann mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen und weitere 5 Minuten backen. Kuchen im Backofen 10 Minuten abkühlen lassen, danach auf einem Kuchenrost erkalten lassen und vor dem Schneiden mindestens 8 Stunden, am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

10
11

Tipp

Zimt-Zucker-Mischung: gemahlenen Zimt mit Zucker im Verhältnis 1:3 mischen oder 200 g Zucker 1-2 Stücken Zimtstange in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

FINESSEN Rezeptheft 2/2013


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sooo lecker, gestern zum ersten mal gebacken und...

    Verfasst von schnukkel am 20. Oktober 2016 - 09:22.

    Sooo lecker, gestern zum ersten mal gebacken und schon ist er weg.... Diesen Kuchen gibt es bald wieder.

    Da ich nur noch 2 Becher Schmand da hatte, habe ich noch einen Becher saure Sahne dazu gegeben. Hat trotzdem super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fluffig

    Verfasst von dacpac am 4. Oktober 2016 - 11:06.

    Sehr lecker und fluffigSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Kuchen gibts  nun

    Verfasst von Joicel1963 am 3. Mai 2016 - 23:20.

    Diesen Kuchen gibts  nun öfters

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen sehr gut, aber

    Verfasst von Schach01 am 18. April 2016 - 08:54.

    Kuchen sehr gut, aber mächtig. Einen Tag später, schmeckt er noch besser. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Kuchen, der bei allen

    Verfasst von NadineS. am 5. September 2015 - 18:19.

    Toller Kuchen, der bei allen gut ankommt Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker der

    Verfasst von Divine am 25. August 2015 - 22:52.

    Sehr sehr lecker der Kuchen!

    Frage: Wenn der Kuchen 10 Minuten im Backofen abkühlen soll, muss die Backofentür dann offen sein oder geschlossen?

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und einfach

    Verfasst von Kevwoman am 4. Juni 2015 - 00:16.

    Super schnell und einfach gemacht  tmrc_emoticons.)

    Unser neuer Lieblingskuchen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 10*, doppelte Sternenzahl!

    Verfasst von bineklein am 26. Oktober 2014 - 21:44.

    10*, doppelte Sternenzahl! Schon merfach gebacken und immer wieder zuuu lecker. Backe ihn fast jeden Sonntag für die Arbeit. Chef und Kolleginnen fallen drüber her znd teilen ungern. 

    Tolles Rezept, total einfach und extrem LECKER!!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Kuchen  Der Kuchen

    Verfasst von Melbourne am 10. September 2014 - 20:26.

    Klasse Kuchen  tmrc_emoticons.)

    Der Kuchen war schnell zubereitet und hat meinen Kollegen auch sehr gut geschmeckt.

    Wird es bestimmt wieder geben!

    [[wysiwyg_imageupload:11388:]][[wysiwyg_imageupload:11390:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut genial!!! Man könnte

    Verfasst von Orsetti am 7. September 2014 - 23:41.

    Absolut genial!!! Man könnte in die Füllung noch ein bisschen echte Vanilleschote, bzw. das Mark rein tun.

    Aber die Konsistenz ist klasse, nicht so fest wie beim normale  Käsekuchen.

     

    Habe ihn bei 165Grad Umluft jedoch 70 Minuten gebacken und zum Schluss etwas abgedeckt, damit er nicht so braun wird.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte gestern zuwenig Sterne

    Verfasst von Heier1974 am 30. Mai 2014 - 17:16.

    Hatte gestern zuwenig Sterne gegeben,sorry grad erst gesehen! Die Torte ist leggaaa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Wir schmecken sehr gute

    Verfasst von lopessemedo am 18. April 2014 - 18:53.

    tmrc_emoticons.)Wir schmecken sehr gute Kuchen und weiche essen. wir gerne weiter nochmal backen. Verliebten Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich haben den Kuchen

    Verfasst von Frühling am 6. Februar 2014 - 18:35.

    Hallo ich haben den Kuchen schon ein paarmal gemacht,ich finde ihr super schlecker :

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • http://rezeptwelt.de/rezepte/

    Verfasst von Missy Freckles am 3. Februar 2014 - 00:38.

    http://rezeptwelt.de/rezepte/rahmkuchen-aus-den-finessen-022013/273503

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich bereits

    Verfasst von Missy Freckles am 3. Februar 2014 - 00:36.

    Das Rezept habe ich bereits eingestellt! Bitte vorher Suchfunktion benutzen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können