3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Reisauflauf - Gebackener Reis mit Obst


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

  • 1 l Milch
  • 250 g Milchreis
  • 170 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 EL Vanillezucker
  • 250 g Quark
  • 250 g Himbeeren, Pfirsiche oder Mandarinen aus der Dose, Birnen, Äpfel etc.), Obst
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Milch mit 50 g Zucker 8 Min./100°/St. 1 erhitzen. Reis zugeben und ca. 30Min/90°/Counter-clockwise operationLinkslauf/ Kochlöffel-RührstellungGentle stir setting gar kochen.

    Reis umfüllen (ich habs derweil gleich in die Auflaufform gekippt, so spar ich mir das anbatzen einer zusätzlichen Schüssel)

    Eier und restl. Zucker mit Schmetterling/1Min/St.4 schaumig schlagen.
    Quark, grob zerkleinerte Früchte und Reis dazugeben (Schmetterling nicht drin lassen!) und ca. 3-5 Sek./ St. 4 Counter-clockwise operation unterrühren.

    Alles wieder in die Auflaufform geben, nach belieben mit Butterflöckchen bestreuen und ca. 40-50 Minuten bei 180° backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Willi88 am 20. Februar 2017 - 17:02.

    Hallo,


    wann kommt denn der Vanille-Zucker zum Einsatz?!


    Mit freundlichen Grüßen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warm fand ich ihn nicht so

    Verfasst von Scamp76 am 25. Mai 2016 - 14:45.

    Warm fand ich ihn nicht so lecker, da hätte ich nur 3 Sterne vergeben. Aber als ich Abends die Reste kalt gegessen hatte, schmeckte es richtig gut Ich hatte den Auflauf mit frischen Erdbeeren gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.  8)  Hätte

    Verfasst von Stef2308 am 2. März 2016 - 14:17.

    Sehr sehr lecker.  tmrc_emoticons.8) 

    Hätte nur die doppelte Portion machen sollen - meine Kinder hätten das ganze fast alleine verputzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Für

    Verfasst von 101tanja am 22. Oktober 2015 - 13:58.

    Sehr sehr lecker. Für Süßspeisenliebhaber sehr zu empfehlen.

    Habs ohne Quark gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, nur für uns

    Verfasst von Nea71 am 28. November 2014 - 08:39.

    Sehr lecker, nur für uns etwas zu süss nächstesmal ohne Zucker, ist aber Geschackssache. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut

    Verfasst von atka089 am 25. November 2014 - 20:36.

    sehr gut tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reisauflauf - wie aus meiner

    Verfasst von ElseMix am 8. September 2014 - 20:21.

    Reisauflauf - wie aus meiner Kindheit tmrc_emoticons.)

    Ich habe den Reis 40 min. garen müssen - hab Pfirsiche aus der Dose und 2 Äpfel und Rosinen reingetan. Allerdings hab ich das Frucht-Quark-Gemisch gleich zu dem Reis in die Auflaufform getan und dort vermischt. Obendrauf gabs dann noch - wie früher - Schokostücke (nur die letzten 10 min. im Ofen).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermtom, haben den

    Verfasst von cantarella am 13. Mai 2014 - 19:41.

    Hallo Thermtom,

    haben den Auflauf schon sehr oft gemacht - mit grosser Dose Pfirsich, auch schon mit Kirschen.

    Einfach super, wohlverdiente 5 Sterne!!!

    Dankeschön fürs Einstellen und

    lG

    C antarella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle

    Verfasst von erdbeerchen73 am 19. Februar 2014 - 20:01.

    Danke für dieses tolle Rezept. Hab es mit Birnen aus der Dose gemacht, und es hat uns allen wunderbar geschmeckt tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großes Lob, sehr lecker! Wir

    Verfasst von sonjab78 am 5. Januar 2014 - 13:49.

    Großes Lob, sehr lecker! Wir haben statt der Dosenfrüchte einen frischen Apfel und eine frische Birne (3Sek., Stufe 5) zerkleinert und untergerührt ( auf die halbe Menge). Der Auflauf schmeckt genau wie früher bei Oma, nur stehe ich dafür nicht so lange in der Küche  Big Smile nochmals vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker - hab den Reis

    Verfasst von Thermo-Lissy am 23. September 2013 - 22:36.

    super lecker - hab den Reis ohne Früchte und Quark gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Auflauf.

    Verfasst von fourfamily am 27. August 2013 - 19:51.

    Super leckerer Auflauf. Gibt's ab jetzt öfter. Vor allem schnell gemacht und ohne viel Aufwand.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Ich liebe

    Verfasst von mutti ist die bestie am 15. Februar 2012 - 21:28.

    Super Rezept! Ich liebe kalten Reisauflauf seit meiner Kindheit!
    Das verstehen dank deinem Rezept jetzt meine Kinder auch! Cooking 6
    LG

    Mutti ist die Bestie **Du lächelst und die Welt verändert sich.**

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm meine Familie und ich

    Verfasst von Mixperle am 5. Januar 2012 - 20:03.

    Hmmm meine Familie und ich fanden es sehr lecker, 5 Sterne dafür!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kirschen im Auflauf

    Verfasst von lotte200 am 4. Juli 2011 - 19:19.

    Hinzuzufügen wäre noch, wenn man mit Stufe 4 z.B. die Kirschen trotz Gentle stir setting unterrührt, dann sind sie nicht mehr ganz - wer ganze Früchte bevorzugt, sollte das besser mit der Hand machen. Geschmacklich ist keine Beeinträchtigung vorhanden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, wird sofort geändert!

    Verfasst von thermotom am 4. Februar 2010 - 20:38.

    Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, heute gab es den

    Verfasst von mixoma am 4. Februar 2010 - 19:42.

    Hallo, heute gab es den Reisauflauf, Sehr lecker!!!.


    Allerdings hatte ich mich mit der Zeit bis zum Essen verkalkuliert, denn es heißt: Zubereitung 15 Minuten, Backzeit 45 Minuten, also ca. 1 Std. bis zum Essen. Erst beim genauen Lesen der Zubereitung merkte ich, dass ja noch die 30 Minuten für die Reiszubereitung dazugerechnet werden müssen. Also insgesamt dauert es etwa 1 1/2 Std bis zum Essen. Sollte man vielleicht noch beim Rezept ändern oder erwähnen.


    Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert!

    Verfasst von silvia5676 am 4. Februar 2010 - 15:14.

    Hallo,


    ich habe heute deinen Reisauflauf ausprobiert.


    Er war echt einfach zu machen. Viel weniger Aufwand, als der den ich von meiner Mutter her kenne.


    Ich habe den Reis mit einem Glas Schattenmorellen gemacht. War echt lecker. Nur mit den Kirschen etwas zu süß. Werde die Zuckermenge beim nächsten mal ein bisschen reduzieren.


    Aber ansonsten wars echt lecker!


    Danke für das Rezept.


    LG Silvia Cooking 7


    PS: Der Auflauf war am nächsten Tag aus dem Kühlschrank echt der Hit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können