3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber -Crumble


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 100 g Mandeln, Ganz
  • 160 g Butter, Weich , in Stücken160
  • 160 g Mehl 630
  • 100 g brauner Zucker, Normaler Zucker
  • 20 g Zimtzucker
  • 1 Prise Salz

Obstbelag

  • 600 g Rhabarber kleingeschnitten
  • 50 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung Rhabarber /Streusel
  1. Ca. 600g Rhabarber schälen und  in kleine Stücke  schneiden, mit

    50g Zucker 

    10g Vanillezucker vermischen und stehen lassen. Bevor es in die Form geht , das Wasser, das sich vom Rhabarber abgesetzt hat, abgießen .

     

    STREUSEL: 

    100g Mandeln in den Closed lid 6Sec/Stufe 7 zerkleinern

    160 g Mehl dazu

    160 g Butter weich in Stücke 

    100 g Zucker 

    20 g Zimt mit Zucker 

    1 Prise Salz  in den Closed lidgeben, 15sec/Stufe 5 zu groben Streuseln verarbeiten.

     

    Die Menge halbieren. Die erste Hälfte in die Form. Rhabarber darüber und darauf die zweite Hälfte .

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ca. 35 -40 Minuten backen.

     

10
11

Tipp

Lauwarm mit Vanilleeis genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • loveleckermit Dinkelmehl gemacht und nur 30gr...

    Verfasst von teemodell am 13. Juni 2017 - 07:46.

    Lovelecker,mit Dinkelmehl gemacht und nur 30gr. brauner Zucker genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Houmlrt sich sehr lecker an Welche...

    Verfasst von Kerstin R. am 7. Juni 2017 - 01:20.

    Hört sich sehr lecker an. Welche Formgröße habt ihr verwendet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeeega lecker ...

    Verfasst von MaiDesign am 6. Juni 2017 - 23:48.

    Meeeeega lecker....

    Nur zu empfehlen,uns hat es kalt noch etwas besser geschmeckt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Und so easy einfach ...

    Verfasst von Maibäumchen am 13. Mai 2017 - 22:23.

    Lecker ! Und so easy einfach !
    Mal was anderes zum Kaffee... Hatten Vanillesoße dazu, perfekt. Wobei ich aber zugeben muss, dass mir die Thermi Streusel nicht so gefallen haben, da musste ich noch etwas nachkneten. Gibt es auf jeden Fall wieder !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich das es euch so

    Verfasst von hexle123 am 21. Juni 2016 - 23:59.

    Es freut mich das es euch so gut schmeckt wie uns. 

    Dankeschön

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach

    Verfasst von gabik am 30. Mai 2016 - 10:34.

    Einfach lecker!!!!!!!!!!

    Wenns mal schnell gehen soll, und man keine Lust auf Kuchen backen hat, ist das die super Alternative. Wir haben es auch schon mit Pflaumen gemacht - auch gut. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm, sehr lecker, an so

    Verfasst von Katzerju am 22. Mai 2016 - 18:53.

    Hmmmm, sehr lecker, an so einem verregneten Sonntagnachmittag...

    Bei mir waren die Streusel auch weicher, als ich es von anderen (Apple) Crumble gewohnt bin - aber das tat dem Genuss keinen Abbruch!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Izzy der Chef am 6. Juni 2015 - 17:44.

    Danke für das tolle Rezept! Heute mal ohne Vanilleeis, den gabs schon im Eiskaffee tmrc_emoticons.) Ich werde es sicher noch einige male zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses klasse

    Verfasst von Spurtine am 5. Juni 2015 - 13:57.

    Danke für dieses klasse Rezept! Habe bisher noch nie Crumble gemacht - und dann beim ersten Mal gleich so super gelungen. Mein Mann mag eigentlich keinen Rhabarber (ich aber tmrc_emoticons.;) ) weil er ihm zu sauer ist. Deswegen habe ich die Zuckermenge beim Rhabarber etwas erhöht. Ihm hats dann doch super geschmeckt, liegt bestimmt auch an den gemahlenen Mandeln. Die geben der Sache eine Marzipannote, und das liebt er tmrc_emoticons.) .

    Der Streuselteig war zwar nicht streuselig, sondern eher weich, aber mit den Fingern zerpflückt alles kein Problem. Herrlich knusprig, nichts war matschig. Jetzt ist der 2. im Ofen. Den gibts heute nach dem Grillen als Nachtisch mit Joghurteis und einem Schuss Erdbeer-Limes.

    Da gebe ich gerne 5 Punkte (mehr geht ja leider nicht)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knusprig lecker. Als Dessert

    Verfasst von zimtstange72 am 20. Mai 2015 - 23:50.

    Knusprig lecker. Als Dessert zum Abendessen gemacht und sofort verputzt  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!! Bei uns gab

    Verfasst von Pfutzi am 19. Mai 2015 - 15:04.

    Super lecker!!!! Bei uns gab es Vanillesoße dazu!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • O, das ist eine gute Idee. 

    Verfasst von La li lu am 19. Mai 2015 - 11:44.

    O, das ist eine gute Idee.  tmrc_emoticons.)

    Muß ich unbedingt mal probieren. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können