3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber Muffins vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 500 Gramm Rhabarber geschält stückig
  • 200 ml neutrales Öl, z.B. Sonnenblumenöl
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 400 Gramm Weizenmehl
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1 Stange Rhabarber kleinschneiden und zum dekorieren beiseite stellen. 

    Restlicher Rhabarber in den Closed lid geben und 3 Sekunden Stufe 7 zerkleinern. Restliche Zutaten hinzugeben und 2 Minuten Dough mode verkneten. 

     

    Eine Muffinsform mit Papierchen auslegen und den Teig hinein geben.

     Mit dem kleingeschnittene Rhabarber dekorieren. 

    Bei 180° in den vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten. Danach abkühlen lassen und genießen.  GUTEN APPETIT! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Hälfte des Obst mit Erdbeeren ersetzen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke 

    Verfasst von jewel79 am 1. Juni 2015 - 23:39.

    Danke  tmrc_emoticons.)

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Super

    Verfasst von Bella.digital am 1. Juni 2015 - 14:46.

    Sehr sehr lecker!

    Super saftig, nicht zu süß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja mir schmecken die, bin

    Verfasst von jewel79 am 21. April 2015 - 19:57.

    Ja mir schmecken die, bin gespannt ob sie dir auch schmecken  Cooking 10

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jewel , da hast du ja

    Verfasst von rottinchen am 21. April 2015 - 10:28.

    Hallo Jewel , da hast du ja wieder 2 schöne Rezepte eingestellt ! tmrc_emoticons.-)  Werde ich auf jeden Fall  testen ! 

    Lg rottinchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können