3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Vanille-Kuchen - mit oder ohne Streusel


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter oder Margarine
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei

Belag

  • 100 g Schmand
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 geh. EL Mehl
  • 250 g Milch
  • 1 Eigelb
  • 25 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Stärkemehl
  • 1/2 Vanilleschote, davon das Mark
  • 500 g Rhabarber, geschält gewogen

Streusel

  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 250 g Mehl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zutaten für den Teig in den Mixtopf

    Closed lid Dough mode 3 Minuten

     

    Eine gefettete Springform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten und ca. 2/3 des Teiges als Boden verwenden und ca. 1/3 für den Rand.

     

  2. Belag
  3. Schmand, Eier, Zucker und Mehl in den Mixtopf

    Closed lid 20 Sek Stufe 4 verrühren, umfüllen.

     

    Milch, Eigelb, Zucker, Salz, Stärke und Vanillemark in den Mixtopf

    Closed lid 90° 8 Min Stufe 3

     

    In der Zwischenzeit den Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden.

     

    Backofen auf 200° vorheizen.

     

    Die Schmandmasse zum fertigen Pudding geben

    Closed lid 10 Sek Stufe 4 verrühren.

    Die komplette Masse in die Springform füllen und den Rhabarber gleichmässig darauf verteilen.

     

     

  4. Streusel
  5. Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben

    Closed lid Dough mode 1-2 Min 

     

    Den Streuselteig auf der Puddingmasse verteilen

     

    Den Kuchen bei 200° ca 40-50 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Streuselteig kann man auch weglassen. Schmeckt auch ohne sehr lecker.

Auch Stachelbeeren, Johannisbeeren,... eignen sich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecht lecker Den mach ich wieder...

    Verfasst von Tulpe 1602 am 24. Juni 2017 - 16:25.

    Lecht lecker. Den mach ich wieder.


    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende



    Von Tulpe 1602 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr lecker ich finde die...

    Verfasst von Paia am 13. Mai 2017 - 11:39.

    Der Kuchen ist sehr lecker, ich finde die Beschreibung der Arbeitsschritte etwas unlogisch, habe mich an die Zutaten gehalten und meine eigene Vorgehensweise gemacht, Tipp: der Pudding muss nicht separat gekocht werden, einfach mit dem Schmand mitkochen.
    Der Kuchen ist auch durch die Masse der Streusel sehr schwer, ein kleines Stück und man ist satt.....geschmacklich sehr gut, Rhabarber und Vanille eine sehr gute Kombi

    Love - Peace -Happiness , don't feet the hippies

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt wirklich sehr sehr gut Haben...

    Verfasst von Anitram72 am 7. Mai 2017 - 17:22.

    Der Kuchen schmeckt wirklich sehr, sehr gut. Haben viel Lob dafür geerntet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ich habe ihn mit Streuseln...

    Verfasst von Schmitti1810 am 15. April 2017 - 16:43.

    ... ich habe ihn mit Streuseln gemacht....suuuperlecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider nicht unser Geschmack...

    Verfasst von Mr_2014 am 9. April 2017 - 17:25.

    War leider nicht unser Geschmack...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist ein Traum.... der Kuchen ist...

    Verfasst von k-tinka am 1. Oktober 2016 - 17:59.

    Smile Das Rezept ist ein Traum.... der Kuchen ist wahnsinnig lecker.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt ganz gut

    Verfasst von Kräuterhexe Blumenfee am 31. Mai 2016 - 14:46.

    Schmeckt ganz gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker aber für die

    Verfasst von Jalumax am 22. Mai 2016 - 00:14.

    Sehr lecker aber für die Streusel hat die Hälfte gereicht Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt hab ich den Kuchen

    Verfasst von Rossifine am 18. Mai 2016 - 17:56.

    So, jetzt hab ich den Kuchen probiert und trotz meines Fehlers schmeckt er himmlisch! !!!! Tolles Rezept! !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oje.... ich hab nicht richtig

    Verfasst von Rossifine am 18. Mai 2016 - 13:42.

    Oje.... ich hab nicht richtig gelesen und hab die Schmandmasse nicht umgefüllt sondern mit dem Pudding gekocht. ...... mal sehen wie er wird ist noch im Backofen. Hat natürlich keine Auswirkung auf die Sterne.... ich Schussel! !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ihn mit Streuseln

    Verfasst von WeddingTM5 am 10. Mai 2016 - 21:46.

    Ich habe ihn mit Streuseln gemacht, allerdings der Hälfte und  es schmeckte prima!

    Danke für das Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry,habe die 5 Sterne

    Verfasst von AnjaNoel am 1. Mai 2016 - 18:39.

    Sorry,habe die 5 Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, auch ohne

    Verfasst von AnjaNoel am 1. Mai 2016 - 18:37.

    Super lecker, auch ohne Steusel tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute nun das Finish nach

    Verfasst von claudiahebamme am 25. April 2016 - 02:29.

    Heute nun das Finish nach meiner Anfrage vor ein paar Tagen:

    habe den Kuchen heute gemacht und bin immer noch ganz aus dem Häuschen - so unfassbar lecker ist der Kuchen... Love

    Ich habe ihn ohne Streusel gemacht weil mir Streusel eigentlich immer zu trocken sind - aber das ist ja Geschmacksache...

    Ich habe inzwischen viele Rhabarberkuchen-Rezepte (meine beste Freundin liiieeebt Rhabarberkuchen - und ich backe gerne...) hier gefunden und ausprobiert - da waren auch echt sehr leckere dabei - aber dieser hier schlägt bislang alles... -  deshalb ganz klar 5 Sterne und ein Riesen-Dankeschön an die Einstellerin tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich Liebe Rhababer Der

    Verfasst von Justina- am 20. April 2016 - 21:42.

    Ich Liebe Rhababer Love

    Der Kuchen ist super lecker und gehört zu den Besten Rhababerkuchen die ich bisher gegessen habe. Lauwarm ist der Kuchen ein Traum tmrc_emoticons.p

    Ich habe ihn mit Streusel gebacken. Hiervon reicht die halbe Portion, musste ein Teil entsorgen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, backe alles

    Verfasst von Schirmle am 20. April 2016 - 19:35.

    Hallo, backe alles Ober-Unterhitze. Werde es aber ins Rezept noch einfügen.

    Grösse der Form weiß ich nicht mehr. Wenn 26 oder 28. Geht alles. Wenn es nicht gerade eine 32er ist, denn da würde er schon sehr flach werden.

    Liebe Grüsse Schirmle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde den Kuchen sehr

    Verfasst von claudiahebamme am 20. April 2016 - 02:00.

    Ich würde den Kuchen sehr gerne am Wochenende backen - hast Du denn eine 26er oder 28er-Form genommen? Und: Ober-Unterhitze oder Heißluft...? 1000 Dank für eine Info! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe schon ewig

    Verfasst von Tandan am 17. April 2016 - 14:35.

    Super lecker! Habe schon ewig nach einem solchen Rezept gesucht, aber nie gefunden!

    Habe ihn dieses Wochenende schon das zweite mal gebacken, aber ohne Streusel und beim Boden nehm ich nur 200 Gramm Mehl!

    Am besten schmeckt er noch lauwarm! Mmmmhhh!

    Habe ihn aber ohne Streusel gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • endlich ein Rhabarberkuchen,

    Verfasst von timisume am 13. April 2016 - 03:11.

    endlich ein Rhabarberkuchen, welcher wirklich super schmeckt !! Ich bin es leid immer diese Puddingpulvervarianten zu backen, welche am Ende nicht schmecken .. dieser hier ist einfach köstlich und ich endlich rundum zufrieden .. Danke für das tolle Rezept Cooking 7

    Ach ja, es gab bei uns gestern den ersten Rhabarber bei NETTO--- JUHU Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Leckerbissen!

    Verfasst von babsihexi am 20. Juni 2015 - 21:44.

    Ein Leckerbissen!

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da gibts nichts weiter zu

    Verfasst von ElfenEngel am 12. Juni 2015 - 22:02.

    Da gibts nichts weiter zu sagen, einfach nur lecker!

    "Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden." ‼️ Pearl S. Buck

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker

    Verfasst von mauge am 4. Juni 2015 - 10:14.

    einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich gestern gebacken,

    Verfasst von madjamuh am 30. Mai 2015 - 10:37.

    Habe ich gestern gebacken, aber ohne Streusel, wollte ein paar kcal sparen. Er ist sehr gut angekommen. Schön saftig. Für eine 28iger Springform könnte es etwas mehr puddingcreme und Rhabarber sein, damit er etwas höher wird. danke für das tolle Rezept!  Love

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute mit Streuseln

    Verfasst von E-weilerin am 23. Mai 2015 - 23:38.

    Habe ich heute mit Streuseln gemacht, hat allen super geschmeckt. Den gibt auf jeden Fall mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können