3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Vanille-Kuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 g Zucker
  • 250 g Margarine
  • 4-5 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 60 g Milch
  • 2 Teelöffel selbstgemachter Vanillezucker oder 1 Päckchen Vanillinzucker

Belag

  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 490 g Milch
  • 1000 g Rhabarber, in Stücken
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.

    Zuerst den Zucker mit der Margarine 20 Sek./Stufe 4,5 schaumig rühren.

    Dann die Eier dazugeben und nochmals 15 Sek./Stufe 4,5 verrühren.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 6 zu einem glatten Teig verarbeiten.

    Den Teig auf ein gefettetes Blech mit hohem Rand geben (ich nehme immer BTM) und zur Seite stellen.

    Mixtopf spülen.

    Nun den Schmetterling einsetzen, Puddingpulver und Milch dazugeben und 6 Min. 30 Sek./100°C/Stufe 3 kochen lassen. Schmetterling entfernen.

    Den noch heißen Pudding direkt auf den ungebackenen Boden geben und glattstreichen.

    Jetzt den Rhabarber obendrauf geben und bei ca. 150°C Umluft ca. 45 Minuten backen.

    Guten Appetit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen ist sehr erfrischend und lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und saftig! Habe den Zucker reduziert....

    Verfasst von DS888 am 17. Juni 2020 - 20:33.

    Sehr lecker und saftig! Habe den Zucker reduziert. Das nächste Mal teile ich ihn auf. Masse und Pudding und ich probiere dann auch die Variante mit halb/halb, Margarine und Magerquark.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und einfach - auch mit anderem Obst...

    Verfasst von Kohl150767 am 15. Juni 2020 - 13:56.

    super lecker und einfach - auch mit anderem Obst sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist der Hammer. Den wird es noch...

    Verfasst von Scylla77 am 8. Juni 2020 - 20:41.

    Dieser Kuchen ist der Hammer. Den wird es noch öfter geben! Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer Kuchen, der einfach zu machen...

    Verfasst von Bujaba2006 am 2. Juni 2020 - 18:46.

    Ein super leckerer Kuchen, der einfach zu machen ist und sehr gut schmeckt. Kann ich weiterempfehlen. Danke fürs Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 😋 Nehme allerdings keinen fertigen...

    Verfasst von Trulla72 am 1. Juni 2020 - 10:02.

    Sehr lecker! 😋 Nehme allerdings keinen fertigen Vanillepudding, sondern den aus dem Grundkochbuch vom Thermomix!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht. Habe auch die...

    Verfasst von hustilein am 30. Mai 2020 - 17:23.

    Super lecker und schnell gemacht. Habe auch die Hälfte der Butter durch Quark ersetzt, ist eine tolle Idee.
    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 12

    Verfasst von ostertatjana am 25. Mai 2020 - 10:36.

    12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker!

    Verfasst von Iböi am 25. Mai 2020 - 09:10.

    Immer wieder lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. und auch sehr schnell gemacht....

    Verfasst von Melliemolly am 25. Mai 2020 - 06:43.

    Sehr, sehr lecker. und auch sehr schnell gemacht. Ist auch beim Besuch sehr gut angekommen. Zum Einfrieren ist auch leider nichts mehr übrig geblieben.
    Ich habe auch den Tipp vom Birgit03 ausprobiert und die Hälfte der Butter durch Magerquark ersetzt, das hat sehr gut geklappt. Vielen Dank fürs Teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich köstlich!!!!!! Der Oberhammer!!!!...

    Verfasst von uli ue am 24. Mai 2020 - 20:06.

    Unglaublich köstlich!!!!!! Der Oberhammer!!!!
    Allerdings habe ich die Rhabarberstückchen im TM zum fertigen Pudding gegeben uuuund vorher "geschreddertes" Marzipan dazu, linksherum durchgeführt und auf dem Teig verteilt.
    So hatte die ganze Familie ihn im Handumdrehen vernichtet !!!!
    Vielen vielen Dank für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeega lecker!!! ...

    Verfasst von emu am 16. Mai 2020 - 23:20.

    Meeega lecker!!!
    In den Teig 190g Zucker,
    Pudding ganz normal (mit2 Eßl Zucker) auf dem Herd gemacht.
    Da nicht genug Rhabarber gehabt, noch Äpfelstückchen untergemischt und zum Schluss oben noch Mandelstifte drauf gestreut.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr feiner Rhabarber-Kuchen. Er kommt in...

    Verfasst von hgrunow am 16. Mai 2020 - 15:29.

    Ein sehr feiner Rhabarber-Kuchen. Er kommt in unsere Familiensammlung und wird bestimmt wieder gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von phineas am 15. Mai 2020 - 22:05.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr saftig und locker. Auch mit Apfel...

    Verfasst von Medi-Sprotten am 9. Mai 2020 - 08:09.

    Schmeckt sehr saftig und locker. Auch mit Apfel sehr gute Kombination. Wir haben noch mandelblättchen oben drauf gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragender Kuchen - hab den Zucker auch...

    Verfasst von susi_anna am 8. Mai 2020 - 10:25.

    Hervorragender Kuchen - hab den Zucker auch aufgeteilt (200 g Teig und 50 g Pudding)
    schon in meiner Sammlung 👍🏻Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Meine Kolleginnen haben sich sehr...

    Verfasst von Bücherwurm71 am 7. Mai 2020 - 17:36.

    Sehr lecker. Meine Kolleginnen haben sich sehr über den Kuchen gefreut. Hab auch den Tip mit den 50 g Zucker zum Pudding dazugeben befolgt.
    LG Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gebacken! Superlecker! Ich habe die...

    Verfasst von Hannes_Küchenzauber am 7. Mai 2020 - 09:25.

    Gerade gebacken! Superlecker! Ich habe die Variante mit halb Quark und halb Butter gewählt und auch nur 200 g Zucker in den Teig gemacht und die rechtlichen 50 g in den Pudding. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SEHR SEHR LECKER!!!! ...

    Verfasst von Evi2106 am 4. Mai 2020 - 19:57.

    SEHR SEHR LECKER!!!!
    Der Kuchen ist wirklich fluffig, saftig und echt schnell gemacht. Bei mir haben 35 Min. im Ofen gereicht. Habe auch, wie bei einem vorigen Kommentar schon angesprochen, in den Teig 200g und in den Pudding 50 g Zucker gemischt.
    Ein kleiner Tipp: bei mir hat der Kuchen oben etwas geklebt, darum wenn man ihn abdecken will erst mit Backpapier o.Ä. abdecken und dann erst Alufolie darüber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, locker und lobenswert! Vielen Dank!

    Verfasst von MMMarlene am 2. Mai 2020 - 21:31.

    Sehr lecker, locker und lobenswert! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mann, war der gut... 😀...

    Verfasst von Seemoewe am 1. Mai 2020 - 19:40.

    Mann, war der gut... 😀
    Super lecker und unkompliziert, dein Kuchen!
    Den wird es bei uns öfters geben!
    Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach perfekt!!! Vielen lieben Dank!

    Verfasst von Steffi-Kamm am 1. Mai 2020 - 13:07.

    Einfach perfekt!!! Vielen lieben Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich gestern gebacken hat sehr gut geschmeckt

    Verfasst von spatzen01 am 1. Mai 2020 - 12:56.

    Habe ich gestern gebacken hat sehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super...

    Verfasst von Semon am 1. Mai 2020 - 12:04.

    Super ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Wird momentan regelmäßig gebacken. Danke😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frecken: Birgit03 hatte den Tip, die Hälfte der...

    Verfasst von winzi am 1. Mai 2020 - 11:10.

    Frecken: Birgit03 hatte den Tip, die Hälfte der Butter durch Quark zu ersetzen.

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen selbst schmeckt gut, fluffig und nicht...

    Verfasst von ostertatjana am 1. Mai 2020 - 07:51.

    Der Kuchen selbst schmeckt gut, fluffig und nicht so mächtig wie die andere mit Sahne und Schmand. Aber ber Puddingcreme mit Rhabarber ohne Zucker Zugabe sehr sehr sauer. Nächste mal gebe ich 50 g Zucker in Pudding rein.
    Ich backe ihn heute zum zweiten Mal, dazu habe Sauerkusche genommen.
    5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fan...

    Verfasst von Frecken am 30. April 2020 - 19:55.

    Fan
    nygirl
    :Hallo,
    das Rezept hört sich super an. Werde ich ausprobieren.
    Habe ich das mit dem Quark überlesen.
    Wann und wo wird er zugefügt.
    Danke für deine Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Fannygirl am 30. April 2020 - 18:56.

    Hallo,
    Habe heute diesen leckeren Kuchen gebacken, das zweite Mal, der erste war Ruck Zuck alle. Hat ganz toll geschmeckt. Ich könnte ihn mir auch gut mit Stachelbeeren oder roten Johannisbeeren vorstellen. Werde ich mal ausprobieren. Die Idee mit dem Quark im Teig finde ich auch perfekt, hab ich noch nicht gemacht. Wird auch ausprobiert, beim nächsten Mal. Danke für das tolle Rezept, und bleibt alle schön gesund.😘

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker! ...

    Verfasst von Jeanny2010 am 30. April 2020 - 15:29.

    Saulecker!

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat jemand schonmal den Rhabarber über Nacht...

    Verfasst von odalisca am 29. April 2020 - 14:56.

    Hat jemand schonmal den Rhabarber über Nacht gezuckert und mit dem aufgefangen Saft den Pudding gekocht?? So mach ich es normalerweise, rühre den Rhabarber dann auch unter den Pudding....Aber ich glaube, ich probiere auch einmal diese Version. Hört sich auf jedenfall lecker an....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schmeckt auch mit Äpfel und Zimt

    Verfasst von Schlesierin am 29. April 2020 - 14:37.

    Sehr lecker. Schmeckt auch mit Äpfel und ZimtSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, auch wenn man eigentlich keine...

    Verfasst von Caija am 29. April 2020 - 08:25.

    Super lecker, auch wenn man eigentlich keine Rhabarber magWink.
    Ein einfaches Rezept. Diesen Kuchen gibt es jetzt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Werde ich bestimmt wieder machen.

    Verfasst von Halt63 am 28. April 2020 - 14:06.

    Super lecker. Werde ich bestimmt wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, Dankeschön 👍😉

    Verfasst von G.Kroetz am 28. April 2020 - 08:42.

    Ein tolles Rezept, Dankeschön 👍😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Birgit03:vielen Dank für den Tipp mit dem...

    Verfasst von G.Kroetz am 28. April 2020 - 08:41.

    Birgit03:vielen Dank für den Tipp mit dem Magerquark 😉👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer Rhabarberkuchen. Der Boden ist...

    Verfasst von JulchenB am 28. April 2020 - 08:36.

    Ein sehr leckerer Rhabarberkuchen. Der Boden ist total fluffig.
    Ich habe 200g Zucker in den Teig und 50g Zucker in den Pudding gegeben. Vor dem Essen habe ich den Kuchen noch mit Puderzucker bestreut.
    Den Kuchen gibt es jetzt öfter.

    Vielen Dank für das Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut 👍🏼...

    Verfasst von MBGK am 27. April 2020 - 21:38.

    Sehr gut 👍🏼

    Ich habe eine kleinere viereckige Form verwendet, zwei Drittel der Zutaten für den Boden und 750 g Rhabarber, aber die volle Menge Pudding 😀😋
    Beim nächsten mal werde ich den Pudding vielleicht etwas süßen, falls ich wieder so saueren Rhabarber erwischen sollte 😅 ansonsten aber perfekt!

    Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ein tolles Rezept. Danke.

    Verfasst von Jule0505 am 27. April 2020 - 19:43.

    Sehr lecker. Ein tolles Rezept. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!

    Verfasst von Niederrheinkaefer am 26. April 2020 - 18:29.

    Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für das Rezept.

    Verfasst von Anja Weitzel am 26. April 2020 - 17:07.

    Sehr lecker, danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen!

    Verfasst von Birgit03 am 26. April 2020 - 17:01.

    Sterne vergessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich diesen Kuchen gebacken und alle...

    Verfasst von Birgit03 am 26. April 2020 - 17:01.

    Gestern habe ich diesen Kuchen gebacken und alle sind begeistert.
    Drei kleine Änderungen habe ich vorgenommen:
    1. Die Hälfte der Butter durch Magerquark ersetzt (Das funktioniert bei allen Rührkuchen und man merkt es nicht, nimmt aber viel weniger Fett zu sich!)
    2. Die 1.5fache Menge Pudding gemacht.
    3. 50 g Mandelblättchen vor dem Backen darübergestreut
    Der Kuchen ist richtig gut, ist gespeichert und wird wieder gemacht.

    @ fittnessjascha Jutta: Einfrieren funktioniert bestimmt und ich kann mir vorstellen, dass er nach dem Auftauen noch genauso gut schmeckt. Oder mach nur die Hälfte in einer Springform, so wie Mixangie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ......

    Verfasst von Fitnessjascha am 26. April 2020 - 11:39.

    Hallo ...
    würde auch gerne den Rharbarberkuchen backen...
    Hat jemand damit Erfahrung ,ob ich den einfrieren kann
    danke für die Antwort
    lg Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen heute gebacken und gerade mit der...

    Verfasst von Mixangie am 25. April 2020 - 16:38.

    Habe den Kuchen heute gebacken und gerade mit der ganzen Familie gegessen. Er hjat allen sehr gut geschmeckt. ich habe nur die hälfte gemacht und ihn in einer normalen Springform gebacken. Den werde ich öfter backen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 2/3 der Menge für eine Springform...

    Verfasst von Hengl69 am 25. April 2020 - 16:02.

    Ich habe 2/3 der Menge für eine Springform gemacht. Rhabarber war geschält 700g.
    Statt gekochtem Pudding habe ich backfeste Pudding Creme gemacht. Dauert nur 1 Min.
    Backzeit bei 180° Ober/Unterhitze fast 1 Stunde.Hat perfekt geschmeckt. Gibt es hetzt öfter.

    Liebe Grüße von der Ostsee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Kombination ...

    Verfasst von stef.hamburg am 24. April 2020 - 21:16.

    Leckere Kombination
    Das Rezept hat mich angesprochen, gleich Rhabarber gekauft und ausprobiert. Sehr, sehr lecker. Das Vanillearoma passt perfekt zum Rhabarber. Tolle Idee, den Pudding auf dem rohen Teig zu verstreichen und dann erst zu backen. Ich habe ebenfalls noch Streusel auf dem Kuchen verteilt. Ganz tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eigentlich wollte ich heute einen anderen...

    Verfasst von alfija am 24. April 2020 - 11:35.

    Eigentlich wollte ich heute einen anderen Rhabarberkuchen backen, aber das RdT hat mich doch überzeugt, obwohl ich wegen der Puddingmasse auf dem Teig skeptisch war. Da aber nach 61/2 Minuten Kochzeit der Pudding noch nicht fest ist, klappte das Verstreichen problemlos.
    Danke für das schnelle, wandelbare und vor allem sehr leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von lela308 am 24. April 2020 - 09:23.

    Hallo,

    schon häufig gemacht. Immer wieder lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen an alle! Ich werde den Kuchen mal mit...

    Verfasst von sonjasunshine am 24. April 2020 - 07:54.

    Guten Morgen an alle! Ich werde den Kuchen mal mit dem Vanillepudding aus dem Grundkochbuch backen. Wenn man schon einen Thermomix hat, sollte man weitestgehend auf Fertigprodukte verzichten, finde ich... tmrc_emoticons.;-)
    Grüßchen aus Hessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Danke!

    Verfasst von evasu am 13. August 2019 - 20:41.

    Super lecker! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, schnell gemacht und echt lecker....

    Verfasst von Xuefik21 am 18. Juli 2019 - 21:29.

    Super einfach, schnell gemacht und echt lecker. Ich hatte jungen Rhabarber und musste ihn nicht mal schälen. Diesen Kuchen wird es bei uns auf jeden Fall erneut geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •