3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen mit Puddingcreme


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Rhabarberkuchen mit Puddingcreme

  • 200 Gramm Butter/Margarine
  • 180 Gramm Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 125 Gramm Mehl Type 405
  • 125 Gramm Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 Gramm Rhabarber, in Stücken

Puddingcreme

  • 300 Gramm Frischkäse
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Crème fraîche
  • 1 Päckchen Puddingpulver mit Vanillegeschmack
  • 50-75 Gramm Zucker
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Rührteig:

    Butter und Zucker im Mixtopf 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Die Eier dann nach und nach dazugeben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 4 unter Sichtkontakt zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

    Mehl und Speißestärke separat mischen und das Backpulver dazugeben. Die Mehlmischung in den Mixtopf geben und 35 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Den Teig in eine 26er Springform geben.

    Auf dem Teig die Rhabarberstücke verteilen.

    Zubereitung Puddingcreme:

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf 30 Sek./Stufe 3,5 verühren. Creme auf dem Rhabarber verteilen und glatt streichen.


    BACKEN:

    Bei 200°C 50-60 Minuten Ober-/Unterhitze
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut, heute erste Mal gebacken und der Kuchen...

    Verfasst von sylvifes am 13. Juni 2021 - 17:11.

    Sehr gut, heute erste Mal gebacken und der Kuchen ist schon fast weg gegessen, obwohl er noch warm ist und die Puddingmasse noch nicht ganz fest istSmile gibt's auf jeden Fall wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Schnell und easy 😊...

    Verfasst von Andi1961 am 10. Juni 2019 - 13:35.

    Super Rezept! Schnell und easy 😊
    Habe gefrorenen Rhabarber verwendet, daher musste ich die Backzeit um 30 Min. verlängern. Danke für dieses leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmh, da läuft mir schon beim Lesen das Wasser...

    Verfasst von Hutzelpuck am 4. Juni 2019 - 10:20.

    Mmmmmh, da läuft mir schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Das Rezeptwird auf jeden Fall morgen ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können