3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rocher-Brownies


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Rocher-Brownies

  • 220 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 50 Gramm Kakao
  • 3 Eier
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillepaste
  • 75 Gramm Mehl
  • 90 Gramm Mascarpone
  • 16 Stück Rocher
  • 6
    50min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Butter separat in einem Topf auf dem Herd schmelzen.

    Die Schokolade mit dem Kakao in die Butter einarbeiten bis die Schokolade geschmolzen ist.

    Rühraufsatz einsetzen, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3 schaumig rühren.

    Die Schokoladenmasse unterheben und 30 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Mehl, Vanille und Mascarpone dazugeben und 1 Min./Stufe 3 verrühren.

    Den Teig in eine Backform geben (etwa 20x20 cm), die 16 Rocher gleichmäßig darauf verteilen und eindrücken.

    Im Ofen bei 180° für 35 Minuten backen.

    Auskühlen, in 16 Stücke schneiden und nach Belieben dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Als Dekoration eignen sich geschmolzene Schokolade, Zuckerperlen und gehackte Nüsse.

Rocher kann durch jede andere Süßigkeit ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mixerbiene: ich habe gesüßt Kakaopulver...

    Verfasst von Lanadana13 am 5. Februar 2022 - 12:01.

    Mixerbiene: ich habe gesüßt Kakaopulver genommen. Sicher geht dies auch mit Backkakao. Kommt darauf an wie süß man die brownies haben möchte.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an, würde das Rezept ...

    Verfasst von Mixerbiene am 3. Februar 2022 - 23:25.

    Das hört sich sehr lecker an, würde das Rezept
    gern probieren, hätte dazu aber noch eine Frage.Ist mit Kakao Backkakao oder gesüßter Kakaopulver gemeint? Danke im Voraus Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können