3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenplätzchen


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 400 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Zucker
  • 2 EL getrocknete Rosenblätter, fein zerieben
  • 250 Gramm Butter
  • Puderzucker, zum Bestäuben
  • 2 TL Rosenwasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mehl, Zucker, zeriebene Rosenblätter und in Stücke geschnittene Butter in den Closed lid gebenund mit Dough mode 3 Minuten zu einem Teig verarbeiten, dabei 2 TL Rosenwasser in den Mixtopf geben und unterkneten.

     

    Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen.

     

    Danach den Teig auf bestäubter Arbeitsfläche 1 cm dick ausrollen und Kreise von 3 bis 4 cm ausstechen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 180 Grad ca. 20 bis 25 Minuten backen bis sie goldgelb sind.

     

    Kekse auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare