3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinen-Schoko-Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 125 g weiche Butter
  • 170 g Mehl
  • 30 g Stärkemehl
  • 3 Stück Eier (M)
  • 125 g Zucker
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • 100 g Sahne
  • 250 g Zartbitter Schokolade
  • 150 g Rosinen hell
  • 2 EL Rum weiß
5

Zubereitung

  1. Schokolade in mittelgroße Stücke hacken.
    Rosinen im Rum ca.15 Minuten ziehen lassen, abgießen und beides beiseite stellen.

  2. Alle Zutaten bis auf die Schokolade und die Rosinen in den Closed lid geben, 30 Sek/ Stufe 4 zu einem lockeren Teig verarbeiten und den Teig in eine große Schüssel umfüllen.

     

  3. Gehackte Schokolade und Rosinen vorsichtig unter den Teig heben.

  4. Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
    Zwei Muffins-Formen mit Muffins-Papier-Förmchen auslegen (2x12) und jedes Förmchen zur Hälfte mit dem Teig füllen.
    Die Muffins bei 180° im Backofen cirka 25-30 Minuten goldgelb backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare