3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkäppchentorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 3 Stück Eier
  • 200 g Mehl 405
  • 1/2 Päckchen Backpuler
  • 125 g Milch
  • 2 EL Nutella oder andere Nuss-Nugat Creme
  • 1 Glas Sauerkirschen

Quarkcreme

  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 250 g Quark Magerstufe
  • 1 Päckchen Tortenguss, rot
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Zucker und Vanillezucker 30 Sek bei Stufe 4 schaumig rühren. 

    Eier zugeben, 1 min bei Stufe 4 unterrühren. 

    Mehl, Backpulver und Milch zugeben, 2 min bei Stufe 4 verrühren. 

    Eine Hälfte des Teiges in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. 

    Die andere Hälfte des Teiges im Closed lid belassen und die Nuss-Nugat Creme zufügen und 30 Sek bei Stufe 4 verrühren. Den dunklen Teig auf den hellen Teig Gießen und verteilen. 

    Die abgetropften Kirschen auf den Teig legen (Kirschsaft auffangen!)

    Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Umluft ca. 1 Stunde backen.

  2. Quarkcreme
  3. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker unter Sicht auf Stufe 4 steif schlagen. Vorsicht: Sahne wird schnell steif oder sogar zu Butter! 

    Quark 30 Sek Stufe 3 unterrühren. 

    Creme auf den abgekühlten Kuchen streichen. 

    Tortenguss nach Packungsangabe mit dem abgetropften Kirschsaft in einem Kochtopf zubereiten und auf die Torte geben. Abkühlen lassen und im Kühlschrank kalt stellen.

    Gutes Gelingen und Guten Appetit! tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, von mir gibts leider

    Verfasst von Kugelrunde am 20. Oktober 2013 - 10:26.

    Hallo,

    von mir gibts leider leider nur 3 Sterne!

    Der Kuchen ist vom Geschmack und allem drum und dran lecker und gut, aber mei Kuchen war total tot gerührt. Er war total spindig, speckig. Da es für einen Geburtstag war, war ich natürlich total schockiert beim anschneiden. Dem Geschmack hat es nichts abgetan, aber ich denke das Mehl 2Min. unterzurühren einfach zu lang ist.Das nächste Mal werde ich nur solang rühren, bis ich das Mehl nicht mehr sehen kann.

    Ging das den anderen nicht so??

    LG Kugelrunde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum zum Geburtstag

    Verfasst von Mixtopf007 am 8. April 2013 - 21:42.

    Ein Traum zum Geburtstag meiner Partnerin! 5 Sterne!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe zum Geburstag meines

    Verfasst von kroehmchen am 29. Oktober 2012 - 09:13.

    Habe zum Geburstag meines Mannes den Kuchen gemacht super lecker tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist einer meiner

    Verfasst von lindau1997 am 17. August 2012 - 19:13.

    Das ist einer meiner Lieblingskuchen. Schön, dass ich ihn jetzt auch mit dem Thermomix machen kann. Vielen Dank fürs Einstellen. Wird demnächst gemacht und dann bewertet.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis! Fehler

    Verfasst von missmia am 17. August 2012 - 16:12.

    Danke für den Hinweis! Fehler wurden ausgebessert tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich ja gut an ,

    Verfasst von wingsterwaldfee am 17. August 2012 - 12:45.

    Hallo,

    hört sich ja gut an , aber nach welchem Arbeitsschritt, und wielange wird die Torte denn gebacken, und was heisst PSA ??

    Liebe Grüße

    Wingsterwaldfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können