3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen im Glas


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Glas/Gläser

Zutaten

  • 6 Eier
  • 1 TL Zimt
  • 200 g Zucker
  • 250 g Margarine
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 150 g gem. Haselnüsse
  • 150 g Schokoladenraspel
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 150 g Rotwein
  • 1 EL Rum
  • Fett für die Gläschen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Margarine, Eier, Zucker, Vanillezucker c. 5 min St. 4-5 schaumig rühren.

    Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zimt, Kakaopulver, Haselnüsse und Raspelschokolade unter die Masse rühren einige Zeit  auf St. 4-5 rühren, dabei Rotwein und Rum langsam dazugeben und zu einem glatten Teig rühren

    Backofen auf 175°C vorheizen.

    Den Teig bis zur Hälfte ín die gefetteten Gläschen füllen (habe Sturzgläser 230 ml) und ca 30 min backen.

    Im ausgeschalteten Ofen noch weitere 5 min stehen lassen.  Kuchen kurz abkühlen lassen und die Deckel verschließen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit 1200 Weizenmehl.

Zucker nehme ich grundsätzlich die Hälfte der angegebenen Menge (also max. 100g)

Nüsse habe ich am Stück rein, dann wird der Kuchen etwas körniger.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange ist der Kuchen in den Gläsern haltbar?...

    Verfasst von Grüner Silvaner am 13. Oktober 2017 - 17:33.

    Wie lange ist der Kuchen in den Gläsern haltbar? Habt ihr da Erfahrungen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Geschenk zum

    Verfasst von hobbyköchin50 am 19. Juli 2016 - 17:12.

    Super tolles Geschenk zum mitbringen , volle Sternchenzahl !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von mohrle888 am 5. Juni 2016 - 21:19.

    Danke für das tolle Rezept! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nein, nicht 1200 g Weizenmehl

    Verfasst von Drillis-Mami am 17. Mai 2015 - 10:25.

    nein, nicht 1200 g Weizenmehl sondern das 1200er Weizenmehl tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker der

    Verfasst von Be happy am 16. Mai 2015 - 12:39.

    Hallo, sehr lecker der Kuchen. Auch gut zum mitnehmen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, 200 g Dinkelvollkorn

    Verfasst von 31844 am 3. April 2015 - 22:17.

    hallo, 200 g Dinkelvollkorn oder 1200 g Weizenmehl ist aber ein großer Unterschied. Ist das richtig oder Tippfehler?. Grüße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können