3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ruck-Zuck-5-Minuten-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

Teig

  • 200 g Haselnüsse
  • 3 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • etwas Fett, zum Ausfetten der Kuchenform
5

Zubereitung

    Los geht's:
  1. Die Haselnüsse im Mixtopf geschlossen 10 Sek. / Stufe 10 mahlen. Nun den Zucker dazu wiegen und jetzt die restlichen Zutaten zugeben. Bei 15 Sek. / Stufe 4 -5 einen Teig mischen. 

  2. Die Kuchenform einfetten und den Teig einfüllen. Jetzt den Teig in der Mikrowelle bei 600 Watt, 5 Minuten backen. Fertig.

  3. Nachdem der Kuchen fertig ist, auf einen Teller stürzen, etwas auskühlen lassen und mit dem Puderzucker bestäuben. Etwas Sahne dazu, lecker.

  4. Natürlich kann man den Kuchen auch mit Schokoglasur oder Sahne-Quark-Creme verzieren.

  5. Der Kuchen eignet sich super gut, wenn sich überraschend Besuch ankündigt oder die Familie am Sonntagnachmittag meint, dass jetzt ein Kuchen nicht schlecht wäre.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe keine Silikonform oder Mikrowellen geeignete Backform. Ich habe den Kuchen einfach in der mittleren Clarissa von Tupper gebacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hätte nie gedacht, dass ich

    Verfasst von milu4488 am 24. September 2014 - 21:52.

    Hätte nie gedacht, dass ich mal einen Kuchen in der Mikrowelle mache, doch siehe da, er ist gelungen und schmeckt sehr gut, daher 5* von mir, trotzdem keine Alternative für überraschenden Besuch, sorry.

    LG milu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ihn heute

    Verfasst von emilchen am 21. Juni 2014 - 22:32.

    Ich habe ihn heute ausprobiert, wirklich Super. zuerst lief etwas über und ich dachte das wird nix tmrc_emoticons.(. Dann aber alles super und echt lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben grad ausprobiert,und was

    Verfasst von mine1981 am 9. Mai 2014 - 16:34.

    Eben grad ausprobiert,und was soll ich sagen,er ist super lecker.

    Ich hab statt Haselnüssen,Mandeln genommen,hab noch eine Prise Zimt und einen halben TL Backkakao dazugegeben.

    Statt Zucker,Xylit genommen und somit hatte ich eine superleckeren Low Carb Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ich hatte erst

    Verfasst von Carolenz am 30. April 2014 - 23:05.

    Super lecker, ich hatte erst bedenken ob es klappt! Super

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dieser kleine Kuchen ist

    Verfasst von lisasal am 27. April 2014 - 18:49.

    dieser kleine Kuchen ist total lecker! Vielen Dank für dieses praktische und köstliche Rezept Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER... Nur eine Frage:

    Verfasst von stanie am 15. März 2014 - 23:19.

    LECKER...

    Nur eine Frage: Geht das Rezept mit etwas mehr Zucker?

    Ansonsten war ich begeistert, wie schnell der Kuchen geht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich, es funktioniert!

    Verfasst von Liisu am 9. März 2014 - 23:34.

    Unglaublich, es funktioniert! Sogar  nur in einem Mikrowellen geeignetem Glasschüssel! Einfach und lecker und superschnell!! Der Sonntag war gerettet tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Fett ist für die

    Verfasst von cggf am 28. Februar 2014 - 18:16.

    Das Fett ist für die Kuchenform und ja, ganz ohne Mehl, ein Kuchen auch für Diabetiker geeignet, und für alle, die kein Mehl vertragen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an....      

    Verfasst von Miatant am 23. Februar 2014 - 19:58.

    Hört sich gut an....       aber...... Ich hätte da noch zwei Fragen:    Ganz ohne Mehl?   "Etwas Fett" -ist das für den Teig oder für die Kuchenform?

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können