3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rumkugeln aus Kuchenreste


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Rumkugeln aus Kuchenreste

  • 250 Gramm Kuchenreste/Plätzchen
  • 6 Esslöffel weisser Rum
  • 150 Gramm Schokolade, in Stücken
  • 100 Gramm Schokostreusel
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Kuchen oder Plätzchen in den Mixtopf geben und zu Krümeln verarbeiten, ca. 15 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Kommt auf die Beschaffenheit des Kuchens oder Plätzchen an. Umfüllen.

    Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Dann 3 Min./50°C /Stufe 2 schmelzen. Brösel und Rum hinzufügen und 15 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Den Teig umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Nicht länger als 30 Minuten, sonst wird er zu hart.

    Kleine Kugeln formen und in den Schokostreusel wälzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Eine gute Möglichkeit Kuchenreste oder Plätzchen zu verarbeiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare