3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rumkugeln De Luxe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Sanella oder Butter
  • 150 g Puderzucker
  • 1 EL Rum, Aroma
  • 2 EL dunklen Back Kakao
  • 150 g dunkle Kuvertüre
  • Schokostreusel(1 Tütchen reicht)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. HALLOGentle stir setting


    die Kuvertüre bitte zuerst im Wasserbad schmelzen, nicht auf der Herdplatte direkt, ansonsten verbrennt die Kuvertüre...stinkt üübelst...


    in der Zwischenzeit die Sanella, das Rumaroma, den Puderzucker und den dunklen Kakao zusammen im TM vermischen, sodass die Masse gut durchgerührt ist. Sobald die Kuvertüre geschmolzem ist, zu den anderen Zutaten in den TM geben...nochmals alles schon durchmengen..dann kleine oder wenn gewünscht große Kugeln mit den Händen formen und in den Streuseln zum Baden schickentmrc_emoticons.-))


    Zum Schluss die Kugeln schön in kl. Papierförmchen legen und verstecken im Kühlschrank, die werden beim Finden nicht alttmrc_emoticons.-)))

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, kann man denn die

    Verfasst von Ute1963 am 27. November 2010 - 12:34.

    Hallo,

    kann man denn die Kuvertüre nicht auch dierekt im TM schmelzen?

    Gruß Ute tmrc_emoticons.)

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rumkugeln

    Verfasst von Gast am 27. November 2010 - 11:50.

    Habe die Rumkugeln für die Weihnachtsfeier meines Schwiegersohns gemacht. Sind super angekommen. Ein tolles Rezept. Habe allerdings einen EL Strohrum statt Rum-Aroma genommen.

    Vielen Dank fürs Rezept.

    Heidrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo CookingMama,wir

    Verfasst von ratzundmietze am 5. November 2010 - 18:32.

    Hallo CookingMama,wir versuchen schon seit einiger Zeit mit Dir in Verbindung zu treten.Ich habe Dir in verschindenedn Foren eine Nachricht hinterlassen.Wir wären auch an ein Kochtreff interressiert.Wäre schön von Dir zu hören.LG ratzundmietze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können