3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Apfelkuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Saftiger Apfelkuchen vom Blech

  • 1000 g Äpfel
  • 250 g weiche Butter oder Margarine in Stücken
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 g Mehl Typ 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 Stück Eier (M)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig und Apfelmasse

    1. 1000 g Äpfel sind Minimum! Diese bitte schälen und vierteln.

    2. Anschließend in denClosed lid geben und bei Stufe 5 ca. 7-10 Sek. zerkleinern. Nicht zu klein machen! Gut geht es auch, wenn man die Äpfel in kleineren Mengen zerkleinert und in eine große Schüssel umfüllt.

  1. Backblech einfetten und den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  2. Butter, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.
  3. Eier zugeben und 20 Sek./Stufe 4 unterrühren.
  4. Mehl und Backpulver zugeben und mit Stufe 4 zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

    1. Anschließend Teig und Äpfel vermengen und auf dem Backblech verteilen

    2. 30 Minuten ab damit in den Backofen

  5. Nach dem Backen
  6. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, kann er gern noch mit Zuckerguss aus Puderzucker und Zitrone bestrichen werden. In der Adventszeit nehme ich gerne nur eine Mischung aus Zucker und Zimt zum Besteuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schnell gemacht und super lecker

    Verfasst von Belchenhexe am 4. Januar 2017 - 22:50.

    schnell gemacht und super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker und wirklichh schnell gemacht. Hab...

    Verfasst von kraetzerchen1972 am 31. Oktober 2016 - 13:00.

    Suuuper lecker und wirklichh schnell gemacht. Hab die Apfelstücke portionsweise in den Mixer gegeben und nur mal ganz kurz die Turbotaste gedrückt. Ist eben Geschmacksache wer sie nicht soo matschig mag wie wir. Zimt und Zucker drauf und.....hhmmmmmm sensationell gut!



    Irgendetwas stimmt mit den Sternen nichtPuzzled es sollten natürlich 5!!!! Sterne sein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht und dazu noch lecker!

    Verfasst von AS78 am 26. Oktober 2016 - 19:02.

    schnell gemacht und dazu noch lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das geht ganz wunderbar

    Verfasst von Gundi15 am 3. Mai 2016 - 10:02.

    Das geht ganz wunderbar tmrc_emoticons.D

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe eine Frage: Wie ist

    Verfasst von Ganterin am 12. April 2016 - 13:16.

    Ich habe eine Frage:

    Wie ist es mit dem Vorbereiten ? Samstag zum Sonntagskaffee backen - ist das Rezept dafür geeignet ?

    Danke für eure Antworten tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schneller und leckerer

    Verfasst von FeiMel am 8. Oktober 2015 - 22:38.

    Super schneller und leckerer Kuchen 

    Habe nur de Hälfte verwendet und hab ihn 40 Minuten im Ofen lassen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank  

    Verfasst von Gundi15 am 24. September 2015 - 21:35.

    Vielen Dank tmrc_emoticons.)

     

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!!

    Verfasst von sweetjeeny am 6. September 2015 - 20:58.

    Sehr sehr lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell! Best

    Verfasst von Pamela2014 am 10. Juli 2015 - 13:17.

    Cooking 1 Sensationell! Best Apfelkuchen ever! Njam! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Favorit unter den

    Verfasst von Biochem2011 am 17. März 2015 - 13:04.

    Mein Favorit unter den Apfelkuchen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin eigentlich kein

    Verfasst von PatMey am 15. November 2014 - 16:39.

    Ich bin eigentlich kein Apfelkuchenfan.  Habe diesen aber auf Grund der guten Bewertungen zum Besuch meiner Eltern ausgewählt,  da mein Vater Apfelkuchenfan ist. Ging sehr einfach und schnell. Er schmeckt super lecker. Ist weich und saftig. Nicht nur meinen Vater begeistert, sondern auch mich. Mein Vater meinte noch: Wieso hast du nur ein Blech gemacht, das reicht nicht bis morgen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mein

    Verfasst von StefanieFroe am 7. November 2014 - 20:44.

    Super lecker! Mein Lieblings-Apfelkuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gundi, danke für das

    Verfasst von Moseka am 18. Oktober 2014 - 22:16.

    Hallo Gundi,

    danke für das leckere Backrezept: Ich habe den Teig allerdings nicht auf dem Blech sondern in Backförmchen gebacken und die Backzeit ein bisschen erhöht. Möchte es das nächste Mal doch auf dem Blech probiere, denn die Törtchen ließen sich nicht einfach herausnehmen.

     

    Herzliche Grüße aus Athen.
    Moseka 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der geilste Apfelkuche  den

    Verfasst von Moeneb am 21. September 2014 - 18:16.

    der geilste Apfelkuche  den ich je gegessen habe. 

    habe 2kg Äpfel genommen super. Vielen.Dank für das Rezept es sollte nicht erst auf Seite 17 stehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle  Rezept,

    Verfasst von goldi-2003 am 1. Dezember 2013 - 15:46.

    Danke für das tolle  Rezept, habe den Teig leicht abgewandelt indem ich für den Teig anstelle von Fett Apfelmus verwendet habe.Dadurch wurde der Kuchen noch saftiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnelles Rezept - so

    Verfasst von Moni46 am 30. September 2013 - 16:24.

    Love Cooking 7

    Superschnelles Rezept - so konnte ich wenigstens ein paar Äpfel aus dem Garten rasch verarbeiten tmrc_emoticons.;)

    Sehr sehr lecker und locker luftig - habe noch gehobelte Mandeln darüber gestreut und

    nach dem Abkühlen ein wenig Zimt/Zucker Love

    DANKE!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    Bei mir hat es leider gar

    Verfasst von Putzfee 99 am 17. September 2013 - 11:44.

     

     Bei mir hat es leider gar nicht geklappt, selbst nach einer Stunde im Ofen war er noch teigartig.Habe die gehäckselten Apfelstückchen mit Zitronensaft vermengt, da sie sonst so schnell braun geworden wären - vielleicht war es falsch!?  tmrc_emoticons.((

     Ist aber ein zweiter Versuch wert nach den ganzen guten Bewertungen. tmrc_emoticons.;)

     LG Putzfee 99

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker sag ich dazu ,

    Verfasst von Taudia am 10. August 2013 - 18:01.

    Cooking 7einfach lecker sag ich dazu , er ist schnell zubereitet und schmeckt super gut. Ein ganzes Blech voll prima wenn man viele Kuchenesser hat.kommt zu meinen Lieblingen dazu ☺☺

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und lange

    Verfasst von Barnim63 am 23. März 2013 - 13:23.

    Super lecker und lange saftig. Auch für Backmuffel tmrc_emoticons.;) geeignet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich backe diesen

    Verfasst von Simone Lüdecke am 8. November 2012 - 12:39.

    Hallo,

    ich backe diesen leckeren Apfelkuchen nun schon zum 2. Mal, weil er auch meinem Sohn (fast 3 J.) sehr gut schmeckt!

    Dieses Mal habe ich gleich noch 1 TL Zimt mit in den Teig gerührt, ca. 30 g weniger Zucker genommen (also ca. 220 g) u. den fertig gebackenen u. ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreut.

    Sehr lecker u. saftig!

    Von mir 5 Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, wenn es Euch

    Verfasst von Gundi15 am 6. Oktober 2012 - 17:50.

    Freut mich, wenn es Euch geschmeckt hat!! tmrc_emoticons.)

    Vielleicht gibts du dem Rezept noch Sterne?

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, habe den Kuchen heute

    Verfasst von Skat am 6. Oktober 2012 - 14:56.

    Wow, habe den Kuchen heute gebacken, da wir durch unseren Apfelbaum im Garten unzählige Äpfel haben.

    Total lecker. Wir mögen es eh etwas matschiger und nich so trocken. Total toller Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Super lecker,immer wieder,

    Verfasst von Krystele am 30. September 2012 - 00:46.

    tmrc_emoticons.)Super lecker,immer wieder, schon mal probiert gehackte Mandeln unter die Streusel zu geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckerer Apfelkuchen und

    Verfasst von Nimbus71 am 29. September 2012 - 16:52.

    tmrc_emoticons.)

    leckerer Apfelkuchen und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bedanke mich für die

    Verfasst von Gundi15 am 28. September 2012 - 12:30.

    Ich bedanke mich für die ganzen Sterne!! Schön, wenn es Euch geschmeckt hat tmrc_emoticons.D

    Bei den Äpfeln ist das immer so eine Sache! Ich habe mir inzwischen angewöhnt, die Äpfel in Etappen im TM klein zu machen. Das klappt ganz gut. Ich füll dann einfach immer eine Teilmenge um. So kann ich einen Teil der Äpfel u.U. kleiner/feiner machen und einen Teil etwas grober. Probiert es einfach aus.

    Weiterhin viel Spaß beim Backen Cooking 7

    Eure Gundi

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Superschnell gemacht, ein

    Verfasst von schmucksi am 23. September 2012 - 19:20.

    tmrc_emoticons.)Superschnell gemacht, ein leckerer und saftiger günstiger Sonntagskuchen

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen gerade

    Verfasst von tati74 am 23. September 2012 - 16:51.

    Habe den Kuchen gerade gebacken. Sehr schnell gemacht und vor allem sehr sehr lecker. Die einzige Bemerkung die ich habe ist bezüglich der Stufe und der Zeit für die Äpfel. Bei 7 Sekunden und Stufe 5 werden die Äpfel auf jeden Fall zu klein.

    Sonst super also 5 Sterne!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gundi, Den mach

    Verfasst von Tine2468 am 23. September 2012 - 10:17.

    Hallo Gundi,

    Den mach momentan auch fast täglich, bei uns heißt er Apfelkuchen " Großmutter's Art"

    Ich wollte ihn auch schon einstellen, da es mich jedes Mal nervt, das Rezept  aus meinem Sammelsurium zu suchen,ansonsten hab ich ja mein iPad und alles immer sofort zur Hand. 

    Ich mach mir immer die Arbeit und schneide die Äpfel per Hand und unterhebe sie dann. Nächstes Mal  werd ich es im TM machen.

    Super Rezept und leckerer Kuchen. Mmhhhhhhhhhhhhhh!!!!

    Schönen Sonntag! LG Tine Party

     


    LG Tine


     


    Mein Mann und die beiden Jungs werden gerne von unserem TM verwöhnt und ich liebe es, Neues auszuprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Ruck-Zuck Kuchen, wenn

    Verfasst von Ianemaus am 23. September 2012 - 01:35.

    Super Ruck-Zuck Kuchen, wenn Spontan-Gäste vor der Tür stehen! Wir haben ihn direkt aus dem Ofen auf den Tisch gestellt und warm mit einem dicken Schlag Sahne genossen! Köstlich! 5 Sterne von mir, den Kindern und allen Gästen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Eier - 5 Sterne!!!!! 

    Verfasst von herdenmangerin am 19. September 2012 - 12:29.

    5 Eier - 5 Sterne!!!!!  tmrc_emoticons.) Perfekt!!! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps - hoffentlich ist er

    Verfasst von Gundi15 am 18. September 2012 - 18:40.

    Upps - hoffentlich ist er dennoch gelungen. Aber ich glaube eigentlich nicht, dass das ein Prolem war/ist. Hauptsache du hast die Äpfel ein wenig festgedrückt.

    Vielen Dank für die Sterne tmrc_emoticons.)

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mich ganz kurz

    Verfasst von juroschmi am 18. September 2012 - 17:07.

    Hab mich ganz kurz entschlossen den Kuchen zu backen. Aber leider leider hab ich nicht das ganze Rezept gelesen, Dummerweise hab ich die Äpfel nicht mit dem Teig vermengt, sondert nur drüber geschüttet. Erst als er im Ofen drin war, hab ich auch das Rezept ganz gelesen. Bin gespannt wie er raus kommt.Trotzdem bekommst du von mir 5 Sterne.tmrc_emoticons.)


    Grüße juroschmitmrc_emoticons.)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klar!! EIER sind natürlich

    Verfasst von Gundi15 am 18. September 2012 - 14:05.

    Klar!! EIER sind natürlich auch drin! Sorry, aber schon korrigiert. Ich übe ja noch. Danke für den Hinweis.

     

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, aber Eier?

    Verfasst von herdenmangerin am 18. September 2012 - 13:16.

    Hört sich gut an, aber Eier? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der wird bei nächster

    Verfasst von prowinBiene am 18. September 2012 - 12:50.

    Der wird bei nächster Gelegenheit nachgebaut!!!!!!

    Tolles einfaches Rezept!

    tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes eingestelltes

    Verfasst von Gundi15 am 18. September 2012 - 12:16.

    Cooking 7

    Mein erstes eingestelltes Rezept! Ich bin gespannt wie es Euch gefällt. Guten Appetit und gutes Gelingen.

    Liebe Grüße

    Gundi

    Ich glaube nicht an Wunder, ich verlasse mich auf sie ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können