3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Schoko-Möhren-Apfel-Kuchen (Vollwertig und wenig gesüsst!!!)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 100 g ganze Mandeln
  • 1 größere Apfel
  • 1 große Möhren
  • 100 g Vollmilchschokolade, oder Zartbitter
  • 100 g Öl
  • 70 g Vollrohrzucker, - wir ersetzen den meist gegen Honig
  • 3 Eier
  • 200 g Kamut Vollkornmehl, alternativ Dinkel Vollkornmehl
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g Naturjoghurt

Topping

  • 60 g Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 150 g Frischkäse
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schoko-Möhren-Kuchen
  1. Die Mandeln in den Closed lid geben und 20 sec Stufe 7 mahlen. Dann in eine Schüssel umfüllen.

    Den Apfel entkernen, die Möhre waschen und mit der gestückelten Schokolade in den Closed lid geben. 5-6 sec auf Stufe 6 zerkleinern.

    Dann die Eier, Öl, Vollrohrzucker und die gemahlenen Mandeln dazu geben und wieder 6 sec Stufe 6 verrühren.


    Anschließend das Kamut Vollkornmehl, Backpulver und den Naturjoghurt dazu und erneut 6 sec Stufe 6 gut verrühren.

    Danach in eine gefettete runde Backform (26cm Durchmesser) füllen und etwa 45 bis 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180° ( Ober- Unterhitze) backen.

    Währenddessen das Topping zubereiten.

    Die Butter und den Puderzucker in den Closed lid geben und 1 min auf Stufe 4 glattrühren. Dann den Frischkäse zugeben und nochmals ca. 20 sec auf Stufe 4 mischen.

    In ein Schüsselchen umfüllen und bis zum bestreichen in den Kühlschrank stellen.

    Nach dem der Kuchen abgekühlt ist, mit dem Topping bestreichen und nach belieben dekorieren. ( Ich bestreue ihn am allerliebsten mit gerösteten Walnüssen)




    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mann kann statt dem Apfel oder der Möhre auch Zucchini nehmen oder nur Äpfel oder nur Möhren...Statt den Mandeln können auch andere Nusssorten genommen werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare