Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sahnewaffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 4 Eier
  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 130 g Mehl
  • 120 g Speisestärke
  • 1 EL Rum
  • 1 Becher süße Sahne 250 g
5

Zubereitung

  1. 1. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen. 2. Eiweiß und Eigelb trennen und Eigelb zur Seite stellen. Eiweiß in den Mixtopf geben, 3 Min./Stufe 3 zu einem festen Eischnee schlagen. Eischnee in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen. 3. Butter sollte bei der Verarbeitung Zimmertemperatur haben. 4. Butter in grobe Stücke schneiden, Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, Mehl, Speisestärke, Rum und die flüssige Sahne in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten. 5. Dann Eischnee zugeben und ca. 5 Sek./Stufe 3 mit Hilfe des Spatels unterheben. 6. Teig portionsweise im Waffeleisen abbacken, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. 7. Die Teigmenge ergibt etwa 10 runde Waffeln.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!

    Verfasst von bine66 am 16. September 2010 - 15:07.

    Sehr leckeres Rezept. Die Waffeln schmecken sehr buttrig. Habe das halbe Rezept gemacht, da ich nur zwei 4-Jährige verköstigen musste. Kamen 7 Waffeln raus.

    Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können