3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sandkuchen (auch Oster- und Weihnachtsfiguren)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Sandkuchen (einfach)

  • 200 Gramm Butter
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 3 Stück Eier
  • 125 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Speisestärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Fett
  • Brösel
5

Zubereitung

    So wird*s gemacht:
  1. Die Butter in den Mixtopf geben und 4 Min./80°/ Stufe 1 schmelzen.

    Zucker, Vanilliezucker, Zitronensaft und Eier hinzugeben und für 1 Min./Stufe 3 rühren.

    Mehl, Speisestärke und Backpulver hinzugeben und für 1 Min./Stufe 4 rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.

    Den Teig in eine gefettete, mit Bröseln ausgetreute Kastenform geben und bei 175° Grad ca. 60 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Der Kuchen kann so gelassen werden oder auch mit Puderzucker oder einer Glasur bezogen werden.

Teig kann auch gut für Oster- oder Weihnachtsfiguren verwendet werden. Die Figuren dann mit Puderzucker besteuben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare