3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Sandkuchen mit Nussbaiser


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Sandkuchen mit Nussbaiser

  • 120 g Haselnusskerne, ganz
  • 120 g Zucker
  • 4 Eier, getrennt
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Msp. Vanillesalz, selbst gemacht
  • 150 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 70 g H-Milch
  • 50 g Raspel Schokolade, zartbitter
  • 6
    55min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse und Zucker in den Closed lid geben und 7 Sek. / Stufe 10 mahlen, umfüllen. tmrc_emoticons.;-)
    Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Msp. Vanillesalz in den Closed lid geben und 1:30 Min. / Stufe 5 schaumig rühren. Alles mit dem Spatel vom Topfrand nach unten schieben. Ei und Eigelbe dazu geben und 20 Sek. / Stufe 4 unterrühren. Masse mit dem Spatel nach unten schieben und dann das Mehl, Speisestärke, Backpulver und Milch dazugeben und 20 Sek. / Stufe 4 unterrühren.
    Den Teig in eine gefettete 26 cm Ø Springform geben und glatt streichen.Closed lid spülen und gut trocknen.
    Rühraufsatz einsetzen!!
    4 Eiweiße mit einer Prise Salz in den Closed lid geben und 3:30 Min. / Stufe 4 steif schlagen.
    Nuss-Zuckermischung mit dem Spatel unter den Eischnee heben und auf der Teigmasse verteilen. 1 cm am Rand frei lassen und darauf die Raspel Schokolade verteilen.

    Im Backofen bei 170°C Umluft 45 Minuten backen. tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept für das Vanillesalz findet ihr in der Rezeptwelt unter Vanillesalz nach Cynthia Barcomi. tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Fitnesstraumfrau,...

    Verfasst von HeikeB-63 am 6. März 2017 - 07:12.

    Hallo Fitnesstraumfrau,

    1000 Dank für Deinen Kommentar und Deine Sterne Lol

    Freue mich, dass der Kuchen schmeckt.

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Eben gebacken und schon die...

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 4. März 2017 - 15:26.

    Sehr lecker. Eben gebacken und schon die Hälfte weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ArnesundTorges Mama,...

    Verfasst von HeikeB-63 am 12. Februar 2017 - 13:45.

    Hallo ArnesundTorges Mama,

    bin gespannt, wie der Kuchen bei Euch ankommt. Lol

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gute Butter,...

    Verfasst von HeikeB-63 am 12. Februar 2017 - 13:42.

    Hallo Gute Butter,

    freue mich, dass Euch der Kuchen geschmeckt hat. Smile

    Danke für die Sterne Big Smile

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade dieses Rezept hier gelesen und direkt...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 4. Februar 2017 - 16:24.

    Gerade dieses Rezept hier gelesen und direkt gespeichert.

    Liest sich sehr gut und hoffe er wird auch so schmecken, wenn ich ihn demnächst mal ausprobieren werde.

    Dann werde ich natürlich auch die entsprechenden Sterne vergeben.

    Ich danke schon jetzt für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept Der Kuchen ist locker und schön...

    Verfasst von Gute Butter am 4. Februar 2017 - 11:22.

    Tolles RezeptSmile Der Kuchen ist locker und schön hoch. Schmeckt allen. Wird auf jeden Fall wieder gebacken. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können