3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Sandtropfen, Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Sandtropfen, Plätzchen

  • 75 g Zucker
  • 200 g Butter, zimmerwarm
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1/2 Päckchen Finesse Zitronenschale
  • 3 Tropfen Rum-Backaroma
  • 250 g Mehl

Füllung

  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 2 1/2 EL Orangenlikör

Guss

  • 50 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 25 g dunkle Kuchenglasur
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zucker in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 5 Sekunden/Stufe 7 pulverisieren.

    Butter, Vanillinzucker, Salz und Ei zugeben, 1,5 Min./Stufe 3 rühren.

    Restliche Teigzutaten dazugeben und nochmals 1,5 Min./Stufe 3 rühren.

    Den Teig anschließend in eine Gebäckspritze oder einen Spritzbeutel umfüllen und nach Wunsch auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen oder mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen formen.

    Ich habe kleine Tupfen gespritzt tmrc_emoticons.;-)



    Heissluft 170 Grad oder Ober-/Unterhitze 190 Grad

    Backzeit etwa 12 Minuten pro Blech
  2. Füllung:

    Marzipan in Stücken und Likör in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 15 Sekunden/Stufe 3 verrühren.

    Die Hälfte der fertigen Plätzchen auf der Unterseite damit bestreichen und mit je einem 2. Plätzchen belegen, leicht andrücken.
  3. Guss:

    Kuvertüre und Glasur im Wasserbad schmelzen.

    Die Sandtropfen jeweils mit einem Ende leicht hineintauchen, auf Backpapier legen und erkalten lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren